Was macht ihr denn gerade?

  • Ob das Filmen und Fotografieren unbedingt positiv belegt ist, würde ich anzweifeln.


    Das Internet ist voll von seltsamen Dingen, die keiner braucht und will.

  • Es muss und wird aber auch nicht zwangsläufig negativ belegt sein. Die meisten Leute davon freuen sich einfach, die Anzahl der im Vorüberfahren gehobenen Daumen ist schon deutlich gestiegen, an einen empor gestreckten Mittelfinger vermag ich mich beim besten Willen nicht zu erinnern. ;)


    Inwieweit das im Zuge von Verbrennerbashing, Klima- und Umwelt"aktivismus" noch so bleiben wird, steht freilich auf einem ganz anderen Blatt. Drum: einfach mitnehmen und genießen, ehe es womöglich doch relativ zeitnah mal anders, ganz anders, kommt... :paahh:

  • Gerade ein nächsten Axiallüfter demontiert und sauber gestrahlt. Da ich meine nette Nachbarn den Staubsaugerlärm und den immerhin noch entweichende Staubwolken will ersparen, tue ich das nur unter Bürozeiten, und wenn es dann 32ºC ist, dann eben halbnackt. Die Nachbarn sind dann eh nicht da.

  • fahrgast


    Tatsächlich denke ich, dass bis auf militante Gruppen, die Sympathie nicht unbedingt verschwindet. Im Grunde wissen die meisten Mitbürger, dass unsere Fahrzeuge bis auf wenige Ausnahmen eher weniger im Alltag gefahren werden. Ich komme eher aufgrund von Ausflügen auf Kilometer. Aber im Grunde kann man kaum einen sparsameren Oldi fahren.


    Und auch unter den Naturliebhabern und Schützern gibt es Autoliebhaber. Ich bin ja auch einer von denen und die Lust ist es, dass anderes auszugleichen. Ich konsumiere dafür deutlich bewusster und weniger.

  • Das ist nicht für mich keine richtige Panne, sondern wurde an meiner Zieldestination schnell behoben.

    Der korrekte Fachterminus für so ne Unterwegsschrauberei lautet: "technischer Halt". ;) Schönen Urlaub dir!



    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

    Einmal editiert, zuletzt von Simsonmatze ()

  • Natürlich musste noch etwas passieren, mein Kollege mit dem ich heute Zurückfahre hat die Zündung 3 Stunden ausversehen angelassen. ?( Naja, eine Spule war sehr heiß, ich habe sie dann Mal ausgebaut, durchgemessen (5 Ohm) und nochmal 30 Kilometer probegefahren, da lief aber alles ganz normal, hoffentlich schafft sie die 1000 Kilometer noch. Es geht nämlich heute Nacht zurück.

  • Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Moin, heute erstmal hier bei euch verrückten angemeldet und meinen Motor nach döllnitz gebracht.


    Wenn jemand mal die Möglichkeit hat, kann er mir vielleicht die wichtigsten Details zur Überholung nennen?

    Hab auch schon das whims durch. Heute dann erfahren, dass die letzten kurbelwellen keine ausgleichsscheiben am Mittellager haben und man die Riemenscheibe nicht abdrehen muss. War für mich aus dem whims nicht ersichtlich...

    Theoretisch traue ich mir das zu auch praktisch aber aufs kleingedruckte kommts an. Den nächsten werde ich selbst in Angriff nehmen, bis auf die kurbelwelle 😅


    Schönen abend 😊

  • Danke,

    Ich bin kein ahnungsloser. Simson Motoren und 4 takter habe ich bereits auch gemacht. Der Trabantmotor ist mir aber dennoch neu 😬

  • Die sich für Götter halten, aber keine sind. Das sind auch nur "Hobbyhandwerker" die zum Teil mit viel Glück operieren und zum anderen die gleichen Probleme haben wie alle anderen auch....man kann nur aus dem was machen was man bekommt/verfügbar ist.


    Die Herren OSD haben in ein paar Videos gezeigt, dass es hier und da ein paar Defizite gibt. Und Ihre Kolben sind Ungarnkolben die garantiert keine Meguqualität haben so wie die behaupten.


    Nette Jungs mögen das sein, aber dann kannste es auch gleich selber machen und wirst dann genauso viel oder wenig Erfolg haben.

  • Naja, jetzt ist er da.. hatte immer eine antwort parat. Mein Motor hatte um die 50000km gelaufen. Ich bin gespannt..

    Bisher hatte ich eigentlich noch nichts schlechtes gelesen..

    Gibt's eine Quelle für Kupplungen und ggf. Kupplungsautomaten? Gibt's für diesen eine prüfmethode?

  • Aus dem Gebirgsurlaub zurück sein und nachher noch mal für ein paar Tage aufs Hausboot steigen.

  • Este aber tagsüber schlafen macht bei den Temperaturen auch keinen Spaß...

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Kannst du was sagen zum Ablauf und vielleicht auch aktuelle Preise für Automaten und Scheiben?

    Machen die alle Automaten gleichermaßen, also einen der ersten P60 Automaten mit Schraubenfeder, genauso wie letzte mit Bandmitnahme?