Posts by Anne

    Absolute Schwachsinnsantwort die Du dir da geleistet hast!! Das erweckt den Eindruck ich wäre gegen Versicherungen wie Hausrat, Gebäude, Haftplicht usw. Nein es gibt noch zig unzählige Versicherungen die einem an gedreht werden die kein Mensch braucht.


    Du hast das zu pauschal in den Raum gestellt.

    Fg601 Nenne mir doch bitte eine Verischerung die einem angedreht wird, aber kein Mensch braucht (Berufsunfähigkeit, Zahnzusatz, Vollkasko beim Trabant, etc.)


    Du hast es, wie Tim schrieb, pauschal in den Raum gestellt und ich habe die pauschal geantwortet :)


    Wir haben unsere Erweiterte Haushaltversicherung aus DDR-Zeiten (von Allianz übernommen) bis jetzt immer beibehalten. Sicherlich nicht die kostengünstigste Form, allerdings mit breitem Leistungsumfang. Diese Versicherung hatte uns 2002 problemlos geholfen.

    Hausrat und/ oder Wohngebäude?

    Was bei Versicherungen schon funktioniert(Geschäft mit der Angst)

    Dann bin ich ja froh, dass mir mein Versicherungsvertreter Angst gemacht hat und mich von einer Hausratversicherung überzeugt hat.

    Wer kann schon ahnen, dass zwei Etagen über einem eine Psychotante wohnt, welche zu blöd ist ihre Kippe auf dem Kunststoff-dekorierte Balkon auszumachen und damit 8 Balkone inkl. Inventar abfackelt. Und Sie war ja ganz clever und hat aus Kostengründen ihre ganzen Versicherung gekündigt, um die Neuen online abzuschließen. Blöd nur, wenn man erst kündigt, dann sich was Neues sucht, die Versicherung ab 1.5. gilt - der Schaden aber im April entstanden ist.


    Ich sehe das aktuell auch so: Wer keine Elementarversicherung für sein Haus bzw. bekommt, weil es einfach zu schlecht liegt, sollte vom Staat Hilfe bekommen - keine Frage. Aber ich habe es 2002 in der angeheiraten Familie gesehen: Sie haben Jahr für Jahr Unsummen in die Elementarverischerung gezahlt. Die Versicherung hat auch ansstandslos reguliert. Der Nachbar hatte keine Elementar und ist von dem ersparten Geld jedes Jahr schön in den Urlaub gefahren. Der Nachbar hat das Geld vom Staat bekommen.



    Noch ein Beispiel: ▷ POL-HRO: Brand eines Einfamilienhauses | Presseportal

    Natürlich gab es da auch keine Versicherung, weil es zu teuer ist und die Mutter der Katze vom Nachbarn dement krank zu Hause gepflegt werden musste.

    Danach gab es aber einen Riesenspendenaufruf. Geld bevorzugt - natürlich.

    DAS ist für mich schmarotzen!


    So, fertig - Möge der Shitstorm beginnen 8)

    Verbrennerfahrer sind Mörder.

    Korrektur:


    Verbrennerfahrer*innen sind Mörder*innen


    oder


    Verbrennerfahrende sind Mordende


    8o:D8)




    2002 hat es funktoniert und der Bundeskanzler*in oder Bundeskanzler´nde wurde wieder gewählt.

    Aber der Armin hat ja gelacht als der Frank geredet hat und umgedreht genauso.

    Bitte beide vor die Klasse treten und erklären, was denn grad so lustig war!




    So schlimm wie das alles ist, so bin ich doch heil froh, dass meine Famile und auch wir, trotz Wassernähe, so gebaut bzw. umgebaut hat, dass wir auf Wasserkatastrophen vorbereitet sind. Gegen Tornados kann keiner was machen.

    Abschließend ist zu sagen, dass UMR und Rüdiger Nicolai (auf Facebook) dir weiterhelfen könnten.


    Alternative 1: einen anderen Prüfer suchen und / oder Einzelabnahme

    Alternative 2: Rückbau auf den Originalzustand.

    ...das kann nur ein Alter Hase mir klar machen und da bin ich für alle Erfahrung Ohr.

    Das versucht Tim die ganze Zeit ;)



    Ich hätte noch eine Bitte: Schreib nicht jede Antwort als neue Antwort.

    Deine letzten Beiträge mussten immer durch einen Moderator zusammengefügt werden.

    Was für einen merkwürdigen Impfausweis hast du denn?

    Meiner ist auch rot - Ich hab allerdings noch einen blauen Umschlag drum:

    Sozialversicheurngs- und Impfausweis für Kinder und Jugendliche.


    Wir sind auch 10 Jahre jünger als du, Fridl ;)

    KK71 ist die Bezeichnung der AHK/ Klaue und hat mit der Bremse nichts direkt zu tun.


    Meines Wissens nach kann man die mechanische Bremse (so wie du sie hast - mit Bremsflüssigkeit) nicht so einfach in eine hydraulische Bremse (mit Auflaufdämpfer) umbauen.


    Wenn du dich noch etwas gedulden kannst, wird Mossi sicherlich heute Abend noch was ausführlicher dazu schreiben.


    Die dokumentierten Erfahrungen mit 66 Ah sind nicht sehr groß.