Was macht ihr denn gerade?

  • Ich hab mir gedacht man könnte sich ja gegenseitig austauschen, was man gerade so macht. Im Wartburg-Forum gibts das auch und ich find das eigentlich ganz nett.
    Also, dann will ich mal den Anfang machen ;)


    Ich habe heute meinen Trabant aus dem Winterschlaf erlöst und komme gerade von einer ganz kleinen "Vor-Ausfahrt" zurück ;) Gut, dass Freitag die Saison wieder losgeht :thumbsup:

  • Ich hab heute ein Kurbelgehäuse gereinigt und die dazugehörige Welle. Immernur Karosse machen ist öde und man wird blöde ^^ .
    Leider ist die Welle hin, unter den Lagerrollen der inneren Lager quasi Auflösungsprozess. Aber wozu hat man noch ne andere 18PS Welle ;), die liegt gerade in Kraftstoff und weicht. Mal sehen, was der Hr. Schumann zu dem kaputten Ding sagt (ob er die wieder so machen kann).
    Jetzt gerade sitz ich am Rechner und hab mir auf den Schreck ein Hasseröder aufgemacht :whistling:

  • Ich habe heute den Plasteroller mit der jährlichen Portion WD40 versorgt, mehre Bier getrunken (auch Hasseröder(ist gerade im Netto im Angebot)) und nun "bereite" ich mich auf Prüfung 3 vor: Englisch.


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • Ich habe zuerst Mathe gelernt,dann Englisch und danach noch paar Sachen am Trabi geschraubt.Kupplungsspiel eingestellt,Wischwaschanlage aufgefüllt,Außenspiegel angeschraubt,Fensterkurbeln eingestellt,Schaniere geölt und noch den Motorraum geputzt,Innenspiegel abgeschraubt um Wimpel aufzuhängen,andere Türschlösser reingebaut etc.





    Nico

  • 2 nagelneue Federbeine mit Kombifedern für'n Cabrio (Saison) der Frau zusammengefügt, da hab'sch da erst ma Ruhe.
    Jetzt noch 2 rechte u. 2 linke Radantriebe Tripode einbaufertig vorbereiten/neu buchsen. Meine Zeiten sind immer spät am Tage....

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt!


    Artur Schopenhauer

  • Ich wollte heute den Warti wecken,aber kein Lebenszeichen X( Fazit: Benzinpumpe defekt :huh:

  • Mein Abend war heute abend auch sehr erfolgreich. Mein Käfer fahrender Schrauberkumpan Markus hat für mich das Schweißgerät geschwungen, weil ich selbst mich immer noch nicht traue. So kam vorne links eine neue Stoßstangenhalter-Ecke rein. Die üblichen Spannungs-/Vibrationsrisse in den Radkästen hat er dann noch hartgelötet. Zugegeben, bei dem Qualm, der da aus dem Geweih gewabert kam, wurde ich etwas unruhig...

  • Vordere Stoßstange dran geschraubt, und die Nummernschilder befestigt, dass es ab 1.4. endlich alles elektrisch rollen kann :)

    601-E wie fahren mit Elektroantrieb :thumbup:

  • Heute angefangen einen Dreieckslenker von der Schlachtpappe zu entrosten dabei festgestellt das im Hohlprofil loser Rost ist,wer weiß wie der innerlich schon angegriffen ist?In die Tonne damit?Von aussen sind keine Risse oä zu erkennen.


    Dann keine Lust mehr gehabt die Sonne lockte zu sehr also rauf auf die Bandit und Feuer frei ^^ Trabi darf erst am Freitag die Garage verlassen(04-10)

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Was ich gerade mache(?).....würde lieber einen verfaulten P50 oder 1.1´er retten ............da gäbe es ein Ziel.............kauft Euch mal ´n altes Fachwerkhaus.......... :schluchzer:


  • Ich habe heut ein Hydraulikgetriebe für einen Drehkranz neu gelagert und gedichtet, meinen Favoriten stillgelegt und nun keuche ich über meine Belegarbeit. Achja und Bier gibts auch.

  • Ich habe heute angefangen, meinen Kübel wieder geländegängig zu machen. (Orig.Fahrwerk) ;) 
    Nun sitz ich vorm Rechner und habe mir ein Hasseröder aufgemacht! :bigbeer:

  • Hab heute zunächst die AHK (oder ostdeutsch: AHZV :grinser: ) für die "neue" 86er-Pappe entrostet und weiter schön gemacht - meinen neuen Stolz werde ich an Ostern endlich zu mir überführen. Und dann brauchts die AHK natürlich für die Saison...


    Dann seeehr viel in Sachen Trabant telefoniert: Die Winterpappe braucht im April TÜV (und auch eine AHZV)... Da gibts so manche "Kleinigkeit" zu organisieren.


    Ich hab als Wessi im Osten in den 70ern und 80ern erlebt, wie Beziehungskisten laufen :top: . Und vieles erinnert mich heute an damals... Und ich habe gelernt: Eine - im wesentlichen - unterdrückte Gesellschaft wird sich selber außerhalb der staatlichen Norm (z.B. Neukauf dank Abwrackprämie etc.) organisieren. Im Vergleich zur alten DDR-Gesellschaft sind wir genau wieder da angekommen! Positiv - negativ???


    Ich liebe das Pappenforum! Ohne Euch alle wär ich wohl aufgeschmissen - und würde notgedrungen irgendein blödes Westblech fahren...

  • Eigentlich wollten wir letztes Wochenende bei meinem Trabi "nur mal schnell" die Bremsen wechseln.
    Jetzt hat er ne andere Vorderachse drunter und Motor und Getriebe liegen noch daneben ;) 
    Gestern erstmal die alten Bremsen ausgebaut und alles sauber gemacht. Diese Woche und am Wochenende gehts weiter, damit er auch endlich wieder auf die Straße kann

  • Hab heute meinen Blauen fertig gemacht. Jetzt muß er Montag nur noch zum TÜV und dann wird er angemeldet! Ich freu mich schon wie wild wieder auf Trabifahren! Hab schon schweren Entzug. Wenn er angemeldet ist werde ich mal Fotos machen. :thumbsup: :thumbup:

  • Ich hab nen Riss im Krümmer entdeckt, als den Peilstab in den Tank gehalten habe. Hab dann die Haube schnell wieder zugemacht. Und jetzt werde ich noch etwas ich mein Englischbuch schauen.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Hab gestern und heute Wochenende (blödes rollendes Schichtsystem! X( ). Gestern hab ich den Trabant erstmal schön geputzt. Heute wird faul auf der Couch gelegen und alte Videos über unseren Liebling geschaut. Am Meisten freu ich mich auf ein selbstgedrehtes Video von 1998 (Besuch im alten Horch-Museum Zwickau und eine Fahrt im Trabant meiner Bekannten). Für mich als 12 Jährigen war das damals der Himmel auf Erden :thumbsup:

  • Sitze gerad krank mit Magen-Darm-Grippe daheim :( .Später,wenns geht putze ich mal meine Innenausstattung und schaue im Moment Go Trabi Go.



    LG Nico

  • TrabiJens das fetzt ja mal gg. kaputter krümmer, och nöö, zack haube zu. das denk ich auch öfter mal, aber irgendwie mach ich es doch immer gleich, weil ob nu jetzt oder morgen, laufen muss er ja so oder so...


    und ich mach in den letzten tagen meinen neuzulauf den 89er langsam fertig, erstmal elektrik, motor, auspuff, innenraum und optik (also waschen polieren erneuern....) und alles was noch zu machen is, und das is ne lange liste... und dann wenn alles io werd ich die bremsen überarbeiten, und dann ma sehen wann er zum tüv kommt, um wieder gefahren zu werden. hab ja meinen 81er, der läuft und hat tüv fg