Beiträge von Mossi

    Wenigstens schreiben die Hersteller ja schön groß ihre Namen drauf, damit man in dem Einheitsbrei noch unterscheiden kann.

    Ob die Grundidee, eine NATO-Mitgliedschaft schütze besser vorm russischen Angriff als Bündnisfreiheit, tatsächlich Bestand hat und so zentraler Grund für die Entscheidung beider Länder war, darf man getrost bezweifeln...



    Beide Länder haben sich über viele Jahrzehnte hinweg entsprechender Avancen erwehren bzw. diese im zweiten Weltkrieg durchstehen müssen.


    Und offensichtlich führt die "Sicherheitsoperation" in der Ukraine hinsichtlich der Nato - Gegenüberstellung zu kontraproduktiven Ergebnissen.


    Wer wem da jetzt einen Bärendienst erwiesen hat, wird die Zukunft zeigen.


    Aber Angriffskriege führen nicht nur zu schlechten Google- und Creditreform - Bewertungen......

    Es gab früher bspw. im Westen bei Dinol entsprechende fahrzeugspezifische Konservierungsanleitungen, ebenfalls gab es diese für DDR-Fahrzeuge.


    Aber gerade die verschachtelt gebauten selbsttragenden Karosserien der Neuzeit sind nicht ohne.

    Problem:


    selbst das Aufnehmen / Erfassen solcher Daten in Schriftform ist einem nicht unerheblichen Teil der "Bevölkerung" offenbar unmöglich und "unzumutbar".


    Insofern ist interessant, wie sich im Alltag die "schwarz.weiß-Denker im Verhältnis zu den anderen verhalten und äußern.

    das oben geschilderte war in kavelstorf, also ländlicher Raum. Nir als ein Beispiel, die erwähnte feierabendfahrt war in Richtung sanitz, also auch ländlicher Raum.

    Wie oft kommt das im Schnitt so vor?

    Blaues Licht allein im Stau ist kein Sondersignal.


    Dieses Mittel wird deswegen gerne genutzt, weil Blaulicht nicht als Sonderfahrt angemeldet werden muss, sollen offenbar im Zweifel ein bedienfehler der Leuchtanlage war.


    Im ländlichen Raum kommt dies fast gar nicht vor, weil die Notwendigkeit einfach nicht gegeben ist. In der Stadt sieht die Welt ganz anders aus.


    Deswegen ist der Missbrauch solcher "stillen, nicht angemeldeten Sondersignalfahrten" deutlich öfter festzustellen.


    Es ist unauffällig, macht keinen Lärm und räumt auf gewisse Weise die Straße frei.


    Man macht sich quasi den vorauseilenden Gehorsam der anderen Verkehrsteilnehmer zunutze.


    Was mehr denn je zeigt, dass sie Ordnungs- & Sicherheitsorgane auch nur Menschen mit all ihren spezifische Schwächen sind.


    Wobei auch hier ganz klar der Übergang zum Neiddiskusion fließend ist.

    Statistisch betrachtet passieren die meisten Unfälle / Schäden wegen der paar Ausreißer.....


    Das ganze wird sich innerhalb der nächsten ein bis zwei Legislaturperioden sowieso geklärt haben.