Beiträge von 1/10V8

    Ich habe mit den Nachbauisolator bisher auch keine Probleme, wobei ich seit Zulassung gerade mal 1000 km hinter mir habe. Probleme habe ich eher mit den aus den ersten Start- und Einstellversuchen abgesoffenen NGK Kerzen und die wieder zum funken zu bekommen.

    Ja, diese Gedanke treiben mich leider auch um. Aber die gehören nicht in dieses Thema und besser, auch nicht hier ins Board.

    War es Privatkauf?


    Am Ende ist dass jetzt auch egal, wenn Du den OT schon fühlen kannst, dann kannst Du dir den Rest leider auch selber beantworten.


    Ich hoffe das Lehrgeld fällt nicht zu hoch aus?

    Hier doch mittlerweile auch wieder relativ gut und in einen modernen Diesel wird das sicher keiner schütten.


    trabifreak78

    Das kann noch lustig werden, manch ein Bürger kann in Sachen Egoismus sicher noch weiter hoch fahren.

    Man redet hier von Hundertstel bis Zehntel mm. Selbst bei feinstem Fingergefühl wirst Du das nicht ertasten können. Evtl kann man den OT erkennen, aber anhand der Spuren in den Laufbahnen kann man die sicher überarbeiten, wie den ganzen Rest offenbar auch.

    Bügelmessschraube nehmen und nach Whims ausmessen, für die Zylinder nutzt man wohl so ein Intomessgerät, vorausgesetzt es ist vorhanden und kann auch bedient werden. Man sieht aber schon vertikale Spuren in der Laufbahn.

    So gesehen ist Pazifismus leider eine Utopie.


    Pazifismus ist keine Utopie sondern Einstellung. Ich habe eine regelrechte Abscheu gegen jede Form von Waffen und Gewalt. Mich wollte Mal jemand zum Paintball bewegen, war am Ende eine sehr emotionale Diskussion.


    Utopie ist meine Vorstellung von einer vom Geld befreiten Gesellschaft, einfach weil selbst die Ärmsten glauben man brauche das Alleinstellungsmerkmal Geld...

    Ich kann die Gedanken von Postkugel auch als grundünerzeugter Pazifist nachvollziehen und denke, wenn die Ukraine (auch wenn es wieder eine Nato-Vergrößerung bedeuteten würde) in der Nato wäre, nicht in der Form angegriffen worden wäre. Ich schätze dass zumindest so ein. Aber am Ende gibt es keine richtige Lösung, da zum ersten der Krieg bereits im vollen Gange ist und zum zweiten, man die Glaskugel nie richtig lesen kann.


    Ich halte diese ganzen weltweiten Machtkämpfe für völlig unnötig und ich werde definitiv nie eine Waffe in die Hand nehmen.

    Ich bin ehrlich gesagt sehr gespannt. Wie hat die Montage funktioniert? Jetzt braucht man nur noch die Variante in schwarz. Das Blau sieht bestimmt etwas gewöhnungsbedürftig aus.

    Ich kann mir das erst später durchlesen, im Grunde ist die Antwort "einfach".


    Ein gesunde Fruchtfolge und die Möglichkeit dem Boden immer einmal Ruhe zu gönnen oder mindestens mit Gründüngung zu arbeiten. Der Ertrag wird geringer ausfallen, es ist aber besser als ein Totalausfall.

    Der Irrsinn ist eher die Art der geförderten Anbauflächen. Wir bauen imenz viel Futtermittel für die Fleischproduktion an und schmeißen tonnenweise davon weg. Unverbrauch, unverwertet, verschwendet. Dazu der Anbau von Lebensmitteln zur marginalen Energiegewinnung, anstatt unseren Bedarf an Lebensmitteln selber zu decken.


    Aber zurück zum topic.