Was macht ihr denn gerade?

  • Tim Ich hatte das ironisch gemeint :S .


    Letzt endlich muss das jeder für sich entscheiden und jeder hat dahin gehend auch nachvollziehbare Argumente. Und wenn das Hobby darüber mitfinanziert hat, hat das ja auch seine Vorteile. Die Werkzeuge die ihr verwendet liegen ja nicht irgendwo für lau rum.

  • Was ich gerade mache? Ich kümmere mich um meine Sicherung 3, dort hat Oxidation zu Übergangswiderstand geführt. Das gelbe Kabel ist durch die Erwärmung schon fast schwarz und das Abblendlicht flackerte so merkwürdig. =O


    Kosten neue Sicherungshalter inzwischen eigentlich auch 125€ ? :saint:

  • Um das zu verhindern, sollte man vor allem auch die Schrauben am Sich.kasten ordentlich festziehen und regelmäßig auf Festsitz kontrollieren. ;)

    An den (ggf. gereinigten und nachgebogenen) Sicherungshaltern benutze ich lieber etwas gutes Kontaktspray.

  • Polfett am Sicherungskasten? Ist da irgendwo ne Batterie dran?

    Sauberkeit. Darum geht's und um das herstellen von ordentlich Kontakt. Ich hatte bislang noch bei keinem Trabant irgendwelche Schmorstellen.

    Ansonsten gerade richtig den rechten Daumen mit heißem Fett verbrannt, der Grünkohl und die Bregenwürste müssen bei mir aber richtig angeschmort sein, um beim Thema zu bleiben . 😂

  • Die Schrauben sollte man auf jeden Fall kontrollieren. Ich hatte das vor drei Jahren getan, die Schraube sitzt komplett fest. Aber scheinbar sind das noch Vorschäden, weil die Frontscheibe nicht dicht war, als ich das Auto übernahm. Es tropfte damals munter in die Elektrik.

    Ich habe jedenfalls gerade einen neuen Sicherungshalter bestellt (14,90€) und werde bei dieser Gelegenheit gleich alle Kabel kontrollieren und mit neuen Aderendhülsen versehen. Kontakspray/Kontaktfett werde ich auch nutzen. :thumbup:


    Endlich etwas zu tun am Wochenende! :S

  • und die Sicherung ganz rechts sollte wohl eher eine 8A werden ;)

  • und die Sicherung ganz rechts sollte wohl eher eine 8A werden ;)

    Warum? Es gibt Anweisungen von Sachsenring, bei bestimmten zusätzlichen Einbauten die über dieses Sicherung geht, mit 16A abzusichern. ;)

  • Im neuen alten Reparaturhandbuch stöbern.

    Nette Schwiegereltern, die im Urlaub neuen Bekannten erzählen ich hätte eine Trabant. Darauf hin: Moment, wir haben da noch was :thumbsup:

  • Wenn du was günstiges benötigst um nur mal ein paar Löcher zu bohren:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…h-dp55/1877340530-84-7909


    Ansonsten, suche mal nach einer BT2 von Fritz Heckert

    Ich wollte schon was für Erwachsene, also nicht zum Modellbau. :D;)


    Nach langem stöbern fand sich dann doch noch keine 20km entfernt eine seit Dez. 2020 inserierte solide, rubuste, bulgarische "Ständerbohrmaschiene".

    Mit allem was das Herz begehrt, autom. Vorschub, Kühlmittelpumpe, schwenkbarer Tisch, Drehzahl von 95-2000 in 12 Stufen, Bj. 1989 und offenbar nur sehr wenig gelaufen.

    Bissel neue Farbe und etwas Elektrik auffrischen, dann ist es das was ich schon lange wollte.



    Und das Beste ....der Preis 330€...... 8)

  • Klein is die def. nicht.

    Die BT2 kommt aber fast mit allen klar. Spielzeug is dann die BT6.


    Alles besser als Herr Baumarkt

  • Die BT2 kommt aber fast mit allen klar.

    Das stimmt und für alles andere haben Ich Fräsmaschine und Drehbank.


    Aber Tim für den Preis hätte Ich die auch nicht stehen gelassen ;)

  • Ich mach jetzt auch in Anhänger. :)

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • Das stelle ich mir lieber nicht vor - der Trailer ist eins meiner Lieblings-Zweiräder (eigentlich ja ein Dreirad) in der Sammlung. :love:


    Ist schon irgendwie niedlich so ein Puppen-Anhänger, aber für mich wäre das jetzt nix. Er geht auch zeitnah zum neuen Eigentümer nach Sachsen. Ich hab ihn vorhin nur für einen befreundeten Wanni abgeholt und jetzt kurz eingelagert. ;)

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

    Edited once, last by toppimoppi ().

  • Der kleine Dresdener auf dem großen Anhänger....