Axiallüfter neu lagern

  • Ja die ist dann aber nicht Trabant? Die Riemenscheiben gabs ja auch für viele andere Gebläse.


    @ tole72, kannst du die auch wuchten bzw. machst du das überhaupt? Die kleinen Gewinde auch zum abdrücken?

    Nein gewuchtet werden die nicht. Die Bohrungen sind fürn Abzieher.

  • Wenns ein Drehteil ist, sollte das mit einer Unwucht nicht so kritisch sein.


    Dein Abzieher schaut aus als, hätte ihn ein Installateur ohne Drehmaschine gemacht. Schäm dich, du hast ne Drehmaschine.:D

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Wenns ein Drehteil ist, sollte das mit einer Unwucht nicht so kritisch sein.


    Dein Abzieher schaut aus als, hätte ihn ein Installateur ohne Drehmaschine gemacht. Schäm dich, du hast ne Drehmaschine.:D

    Vielen Dank für die Blumen,Frank. Ich werde mich revanchieren bei Gelegenheit!!! Aber der Abzieher funtzt!:):):)

  • Ich bin da ja eher für vielseitiges Werkzeug.:)


    Ich hab in die Platte die man zum Spalten des Simsonmotors braucht 2 zusätzliche Bohrungen neben dem M8 abdrückgewinde gebohrt. So hab ich nicht ganz so viel Zeug rum fliegen.


    Aber egal wie, irgendwie kann man sich da immer behelfen. Mit den Räumnadeln muss ich mich mal beschäftigen. Eine Nut hab ich auf schon auf der Drehbank gestoßen, das ist aber solange her, das ich nicht mehr weiß wie ich das gemacht hab:D.