Bild des Tages

  • Das wurde nicht nur im Osten so gemacht mit dem Abdecken der Räder. Auch bei uns im Westen wurden die Räder zum Schutz gegen die Sonne abgedeckt, wenn ein Fahrzeug längere Zeit nicht bewegt wurde

  • Gerade ein wenig spazieren gefahren und nebenbei ein paar Fotos gemacht . Heute nach 50 Jahren die 18000 Km voll gemacht .

  • Trabijeck Mir gefällt dein Universal richtig gut. Ist mir persönlich zwar ein bisschen zu viel Chrom, aber trotzdem sehr schick.

  • Die Lampenringe habe ich aus Ostbeständen gekauft die Stossstangen sind Original . Mir macht es immer Spaß das Auto in der Natur im rechten Licht zu Fotografieren . Leider zogen heute immer Wolken ins Bild

  • Blingbling, Sonnenschute und Dachträger ab, dafür eine vernünftige Kamera kaufen und schon könnte das was werden ...

  • Die Kamera ist sicher gut genug. Runter mit der ISO-Zahl, rauf mit der Belichtungszeit ggf. mithilfe eines Stativs und schon gibt's Bilder ohne Rauschen.

    Also alles in der Hand des Bedieners.


    Der Rest ist Geschmackssache, wobei ich persönlich mich auch immer frage, wofür man einen leeren Dachgepäckträger durch die Gegend fährt.



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Wozu fährt man überhaupt Autos durch die Gegend, die nur mit einer Person besetzt sind und den CW einer Schrankwand haben?


    Jedem Tierchen sein Plessierchen! :P

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • "Mit'm Flugzeug 'n Bournout? Wie soll denn das gehen?" - "Halt mal kurz mein Bier!" 8)


    https://1drv.ms/v/s!ArzvfUUIcre6gaY_6BkFMzjzHGpuug


    Copyright: Enrico (TCM)

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

    Edited 4 times, last by Sasch ().

  • Mein bild des tages war donnerstag

    Zu erst dacht ich mir ohh ein oldi.


    Bei näheren hinsehen viel mir das fremde Nummernschild und dann das landerzeichen auf...


    Krank ^^


    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Was Heidi Hetzer kann können andere auch

  • Mal ein Bild des Vortages,

    hab meine HUFU nach Elterlein getrieben, jetzt hat sie 250 (aber km auf'm Tacho)

    Immer noch nicht eingefahren.



  • Ich hab heute mit meinem Wiesel die 400 geknackt:P

  • Wo sind sie,die Bilder aus Schleiz???


    Die grüne Mamba hab ich grad gen DD auf der Bahn überholt.

  • Blingbling, Sonnenschute und Dachträger ab, dafür eine vernünftige Kamera kaufen und schon könnte das was werden ...

    Ich denke wenn ich die Resonanz auf den Treffen zu dem Fahrzeug höre den Ersten Platz für den Schönsten 601 auf einem Treffen einem Treffen von den anderen Trabifahrer bekomme . Dann stehst Du mit deiner Meinung ziemlich alleine da . Selbst auf der Techno Klassik in Essen 2015 war die Fachpresse von dem Auto begeistert . Wenn ich dann Unterwegs mit dem Handy ein Foto mache ist das vielleicht schön bestimmt nicht perfekt . Aber immer noch besser wie ohne Grund ein Ordentliches Fahrzeug schlecht zu reden . Da gibt es hier sicherlich andere die das eher trifft . Aber bitte jeder so wie, s ihm gefällt .

  • Man muss da halt etwas differenzieren, die Originalfetischisten hier stören sich halt an dem Zubehör.

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • Nun ja, ich hatte ja nur vor, mal ne Runde zu drehen, paar Leute mit der AWO zu treffen und einfach mal sehen, was die dort so treiben. Und Fahrzeuge anschauen.

    Das ist eher mein Ziel.

    Die haben sich auch echt Mühe gegeben. professionelles Zelt und Bewirtung . Als ich gegen 11:00 dort war, sind die zur recht kurzen Ausfahrt ausgerückt.

    Nachmittag hat man nen PKW "verheizt" naja.

    Schöne Übung der Freiwilligen Feuerwehr(Unfallbergung). Wenn man sich darauf einlässt im Zelt zu übernachten, alles schön. Die Gegend ist ja wunderschön.

    Am Nachmittag haben sich mehrere Motorradgruppen eingefunden. Ich habe mich aber gegen 16:30 verdrückt-

    Und pinokio da sollten wir uns wohl mal zusammentun. Wegen der km?