Posts by Sasch

    Hätte das Dingen 10 Jahre nach Erstzulassung nicht so rumfahren können?

    Nee, mit den Felgen, Radnabenblenden und Mutternkappen nicht! Und ich hoffe sehr, dass du mich nicht als **** bezeichnet hast! (Ja, ich hab den Ursprungspost gelesen.) Nebenbei bemerkt, wäre das auch eine sehr untypische und fast unmachbare Lackierung gewesen.

    Einen Verbesserungswunsch hätte ich:

    Könntet ihr versuchen, auf seitenübergreifende Bilder zu verzichten? Bei einem getackerten Heft, klappt das gut. Da kann man die Mitte "bügeln". Bei der 79Oktan ist es immer etwas anstrengend, Details zu beäugen, ohne die Verklebung aufzubrechen. Is mir nur gerade wieder beim Foto der ARO-Achse in Heft 2/19 aufgefallen. Ist jetzt kein großes Problem, aber irgendwie unschön.

    Probier mal Zakk Wylde's Sideproject Zakk Sabbath. Ist definitiv ein Tip wert.

    Hab' mir jetzt erst mal nur "War Pigs" reingezogen. Sehr geile Interpretation!

    Endlich mal wieder ein erfreuliches Bild und nicht nur dusseliges gelaber.

    Nicht jedem liegt es anheim, so betörend eloquent nichts beizutragen. Sind Ihm die Palaver zu nieder, sei es Ihm frei ihnen fern zu bleiben! Fern, fern, fern... Fern!


    Seit alle auf dem Holzweg, das ist die Helene Fischer.....................


    Weder sowohl als noch auch .... Da krieg ich ja vom bloßen Gedanken schon Gehörgangbluten!
    Kurier ich jetzt. Fang mit "Black Sabbath" an. Mal kucken, wohin es führt. :S

    Na sicher hätte man das wieder zurückbiegen können. Mein Vertrauen in die Stabilität nach der zweiten Kaltverformung, hält sich aber in Grenzen. Außerdem habe ich keinen Bedarf an Klapprädern. Mir reicht ein etwas anderes Fahrrad. Falls du aber Interesse an einer originalen Restauration hast, stelle ich gern den Fundzustand wieder her und sende es dir zu. Keine Angst, so gut schleifen kann ich, dass nichts vom ursprünglichen Material abgetragen wird. :P


    Mann, mann, mann... Da bauste aus Schrott wieder was funktionierendes und es wird gemeckert.


    "Meine Oma hat mal gesagt: 'Wenn du nichts Positives beizutragen hast, sag' lieber gar nichts!' Danach hat sie nie wieder mit mir geredet" - Gordon (Alf) Shumway

    Hab mal wieder aus Schrott was nutzbares gemacht. Elternzeit fetzt! :S


    Wie immer hab' ich keine Vorherfotos. Aber die Ausgangsbasis beschreibt sich recht einfach:
    Man nehme ein Mifa, das schon lange keiner mehr lieb hatte, vergewaltige es im Trail-Park bis es zerbricht und werfe die Reste für fünf Jahre in den Wald.

    Die Proberunde zum Bäcker und Fleischer war richtig cool.
    Brauch jetzt aber noch 'nen Anhänger oder Beiwagen für den Getränkemarkt. 8)

    Mich haben sie auch nur gezogen da ich ein schwarzes T-Shirt an hatte.

    Hmm? Is das für die Firma so ungewöhnlich und die Cops so aufmerksam, dass sie einen Diebstahl ausschließen wollten? Oder wie soll ich das verstehen?


    Btw. Ich sinniere gerade darüber, wie doch die Zeit verfliegt. Während mein Stiefsohn, den ich immerhin auch noch die Windeln wechselte, heute mit seiner Freundin in den Urlaub aufbrach, kam der ehemalige Kleinste aus dem Urlaub mit Oma wieder. Morgen kann ich dann den neuen Kleinsten mit Mami nach hause holen.

    Hier is grade wie im Taubenschlag. :S