Was macht ihr denn gerade?

  • Der Tamagotchi habe ich noch irgendwo in einer Schublade herumliegen. Habe ich damals noch vor der große Welle von einem Japaner bekommen, den ich nach einer Fete einem Sonntag in aller Frühe zu seinem Hotel gefahren habe. Ich wußte anfangs gar nicht was ich damit tun sollte.

    Mein Gender habe ich bei der Geburt mitbekommen, und das habe ich irgendwo in der Hose herumliegen. Auch damit wußte ich anfangs nicht was damit zu tun. Bevor der Genus zum Genuss wurde, verging einige Zeit...

  • Ein Mitschüler trug vorzeiten auf der Fähre nach Großbritannien bei "sex" im Formblatt "No" ein :-D

  • Der Mann (oder Junge) war halt einfach ehrlich... :lach:

    Laut bildungsklick.de


    "In Deutschland gibt es demnach 146 Genderprofessuren an Universitäten und 50 Genderprofessuren an Fachhochschulen. Das entspricht nahezu der Anzahl der Pharmazieprofessuren (191) ...


    Ob das auch einfach wieder verschwinden wird, wie die Tamagotchis ? :gruebel:

    Nein. Ich fürchte eher, das wird noch schlimmer - dafür wird die neue rot-grüne (sehr wahrscheinlich Gurken-) Truppe schon sorgen... :augendreh:

  • Mein Gender habe ich bei der Geburt mitbekommen, und das habe ich irgendwo in der Hose herumliegen. Auch damit wußte ich anfangs nicht was damit zu tun.

    Meine Eltern waren so dermaßen arm, dass ich - wenn ich nicht ein Junge wäre - überhaupt nichts zum Spielen gehabt hätte.

  • Gendern ist wie Fußball, keiner will es, jeder bekommt es.

    Na gut, Fußball interessieren doch ein paar Leute.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Gendern leider auch, sonst wäre es nicht eingeführt worden.

    Edited once, last by Tim: Zitat entfernt. Bitte endlich mal die Regeln beachten! ().

  • Bei Umfragen sprechen sich regelmäßig über 70% der Befragten dagegen aus, halten es zumindest für völlig unnötig/unwichtig. Durchgedrückt wird dieser sprachlich-grammatische Unsinn trotzdem. :(

  • Sei es drum, ich denke aber das die Module sicher ihre Energie abgeben. Sicher waren die auch nicht billig, zumal die Campingausrüster schon vor Corona immer ordentlich hingelangt haben.

    Aber 1500W als Leistung sind mit grösster Sicherheit 1500Wh was die geerntete Energiemenge angibt. Das die in ein Gleichstromsystem mit wahrscheinlich 12V gespeichert werden versteht sich.

    Moin, aber erstmal alles in Frage stelle :/ ..........wie schon gesagt ich Speicher nicht in einen 230 V Netz ein. Den link oder den Hersteller kann ich dir zu gegebener Zeit senden, dazu muß ich mein Elektriker fragen, da er mir das Zeug komplett angebracht hat, nur weiß ich das verschiedene Campingausrüster diese auch im Program haben, ist halt nicht billiig, weil du ja nicht nur die Panele kaufst, sondern brauchst auch die ganzen Relais,Umwandler usw. . Man soll aber auch mal über den Tellerrand schauen und nicht immer auf die bekannten Seiten wie Wiki....usw., bedeutet zwar etwas Arbeit wegen der Suche, aber am Ende hat man ein ordentliches Ergebnis und ich kann nicht meckern. Das einzige was ich vllt. noch reinholen werde ist die Brennzelle zur Stromerzeugung, denn diese hörste kaum, hatte ich schon einmal geschrieben, wo ich das erstemal life gesehen habe. Gruß

  • Die Frage ob deine Module tatsächlich die von dir genannte Leistung abgeben bleibst du aber schuldig?

    Haben sie nun 1500W oder nicht?

  • Als schnell mal gemachte Übersetzungsveränderung - mach doch einfach dafür kleinere Räder drauf, dann geht es im 4. wieder besser.

  • Die Verbindung aus dem frühen HP 400 und einem 601 mit kürzerem 4-Gang vor 1974 war diesbezüglich etwas fahrbarer....

  • Wird er logisch. Hatte vorhin ne Nachricht, dass das angeblich bis 110 klappt. Will ich gar nicht, 88...89 Lkw Geschwindigkeit reicht mir vollkommen.

    Mit 1.3er wohl bis 130...

    Will ich aber nicht probieren, ich sau mir bei dem Wetter sicher nicht den 1.1 ein. 😁

  • Was mach ich denn, wenn ich ohne Anhänger fahren will....

    Deshalb die Variante mit den kleineren Reifen auf der Vorderachse. Ist ja dann schnell mal gewechselt.

  • Es ist und bleibt Gekrücke....

  • Ja, im Grunde fehlt einfach dafür etwas Hubraum.

  • Dafür fehlt Drehmoment und Leistung obenrum und eine Getriebeabstufung mit kleinerem Sprung zwischen 3-4-5