Beiträge von hjs

    Heute gegen 16:00 Uhr gletscherblaue Limousine hier in Chemnitz mit Anhänger die Zwickauer Str. stadteinwärts gefahren. Ein halbe Stunde später solo zurück.

    Kennt den jemand?

    Einer aus der Runde ...

    Ein Stichwort! Also hier der Flachmann:

    Die Weight Watchers treffen sich mal wieder zu ihrer Zusammenkunft. Sie haben ihre Stühle im Kreis aufgestellt und sitzen da. Sagt einer: "Ich hätte mal eine Frage an die Runde."

    Und ein anderer Teilnehmer meint darauf: "Die heißt Sandra, Du Blödmann!"

    Da macht man sich schon mal die Mühe und erdichtet eine Satire. Wo doch ein jeder weiß, dass sowas davon lebt, dass Äpfel mit Birnen verglichen werden (vgl. Deutschunterricht Klasse 9, Lehrbuch Seite 71). Im konkreten Fall das gesprochene mit dem geschriebenen Wort.

    Jetzt leben wir aber in einer Zeit, wo das keiner mehr begreift.

    Eine mögliche Lösung wäre, dass Selbsthilfegruppen gegründet werden, die die Justage der diesbeszüglichen Sensorik zum Ziel haben.

    Eine andere Möglichkeit ist, meine Rhetorik an das aktuelle Neveau anzupassen: Das muss alles irgendwie flacher und glatter rüberkommen. Ganz im Sinne von Anja Karliczek.

    Orschwerbleede.
    Hier kommt der Nachhilfe-Klugschiss: So wird bespielsweise den Einwohnern dieser Stadt hier der meißnische Großstadt-Dialekt bescheinigt. Der Ursprung dafür liegt im Meißner Kanzleideutsch. Das hat der Luther benutzt, um die Bibel zu übersetzen. Und es ist nicht die Schuld der Sachsen, wenn sich einige ignorante Gruppierungen noch immer nicht daran halten.

    das Signal von meinem Geber (Conrad, 20€) umzusetzen in ein Analog- (bzw. PWM-) Signal für das Mäusekino. I

    Hast Du gesehen, wie viel die #150178 kostet? Das ist frech!

    Ansonsten täte ich, um ganze sieben LEDs in dem Ding anzusteuern, einfach eine R2R-Leiter mit drei Bit machen.


    MfG

    hjs



    Ziel war es, für einen anderen Oldtimer eine Spritverbrauchsanzeige mit einem Mikrocontroller zu bauen,

    Ja! Mach den Charlieplexer.

    Du könntest noch eine 7-Segment-Anzeige in die Mitte setzen. Und eine Touch-Mimik mit AT42QT1011 zum Beispiel. Den kann man durchs Glas hindurch bedienen. Dann wäre das Ding auch gleich noch Tankanzeige, Bordspannumgsmesser, Drehzahlmesser und Uhr. Vergiss die Helligkeitssteuerung nicht.


    Viel Erfolg

    hjs

    Professor will vom Studenten wissen: Bei wie viel Grad siedet denn Wasser?

    Student: Bei 90 Grad.

    Professor: Denken Sie nochmal genau darüber nach!

    Student: Oh ja, 90 Grad - das ist doch der rechte Winkel.

    Hierzulande findet alljährlich ein Wettbewerb der besten Verkäufer statt. Diesmal hat ein Uhrmacher den ersten Platz belegt. Der hatte an einen Polizisten nicht nur drei Kuckucksuhren auf einmal verkauft, sondern auch gleich noch drei Eimer mit Vogelfutter.

    hjs : Vielleicht lag es auch am Fahrer (Berliner können ja ausserhalb der Berliner Ringes nicht mehr Auto fahren).

    Möglicherweise sind uns die Berliner einfach nur einen

    Schritt voraus. Denn der Trend geht doch eindeutig dahin, dass wir nicht mehr rückwärts fahren können, geschweige denn einparken. Und vorwärts ist fast genau so problemantisch. Kurzum: Wir sind alle zu dämlich zum Autofahren. Oder eben auf dem besten Wege dahin. Deshalb gibt's doch diese ganzen Assistenzsysteme.

    Heute hatte ich ein Erlebnis der besonderen Art.

    Wir haben hier nämlich einem Preußischen Gastarbeiter Unterschlupf gewährt. Der beteiligt sich an Baumaßnahmen im Zusammenhang mit der baldigen Neueröffnung eines Globus-Marktes. Seine PKW war wie immer hier auf dem Hof geparkt. Ein Bayrischer M... Jedenfalls steht da hinten 525d drauf, hat Automatikgetriebe, ABS, ESP, und wie das auch alles heißt. Die Liste an Ausstattung ist zwei DIN-A4-Seiten lang.

    Und jetzt hatte doch Frau Holle ihren Dienst aufgenommen.

    Von meinem Hof bis zur Hauptstraße sind etwa 5% Steigung.

    Da war dann nicht der Hauch einer Chance...

    Kurzentschlossen habe ich den Kollegen dann mit dem Trabi zur Baustelle gefahren und nach Feierabend auch wieder abgeholt.

    Eigentlich bereits in #3.

    Das Problem: 'Licht vergessen -> Akku leer' wird aber damit nicht vollkommen gelöst. Denn nach weniger als zwölf Stunden ist es dann ja doch passiert. Wegen Standlicht, Kennzeichen, Armaturenbrett...

    Ich hab das fürs Radio gemacht, weil ich es nicht separat ein- und ausschalten möchte. Das Verfahren lässt sich aber auch auf weitere Stromkreise anwenden:

    https://hjs.lima-city.de/Trabant/Relais.htm


    MfG

    hjs

    Ich hab mal eine Frage in die Runde.

    Eventuell hat das ja schon jemand gemacht.


    Bekommt man das Plaste vom Lüfterrad wie frei von Verfärbungen bzw wieder annähernd hell?

    Gibts da Mittel ohne das es durch aggressive Sachen zerfällt?

    Das heißt "Frage _an_ die Runde".

    Die Antwort darauf schreib ich demnächst, wenn Du willst.


    Und jetz mal ernsthaft: Du könntest es mit einem starken Bleichmittel versuchen. Eine Lösung von We*Ge*Rein in Wasser vielleicht.


    MfG

    hjs

    Ein einfaches Relais wird parallel zur Ladekontrollleuchte geklemmt.

    Die Informationsquelle Deiner Schaltungsanordnung ist nicht nur ungeeignet, sondern auch unzuverlässig. Wenn Dir nämlich bei nächtlicher Fahrt der Keilriemen wegfliegt, dann geht auch gleich noch das Licht aus.

    Es gibt tatsächlich nur zwei Möglichkeiten der Problemlösung: Einmal die Tröte bei 'Licht an und Zündung aus' und weiterhin die Abschaltung der Stromkreise bei Zündschlossstellung 'P' (außer Parklicht und Warnblinke).


    MfG

    hjs

    Out of 100,000 people born on the same day as you, approximately 97,025 are still living.


    Kann ich irgendwie nicht so recht glauben, bei all dem Elend auf unserem Planeten...

    Da hätte ich doch glatt mal ein Gegenargument:

    "When you were born there were approximately 2,728,340,089 other people alive on Earth.
    There are now about 7,578,715,065 people alive."

    Das ist heftig!

    Nach dem rostigen Spannband zu urteilen ist die Manschette noch aus DDR Zeit. Oder schon recht lange dran.

    Mein Trabi hat EZ 1/79. Gekauft hab ich ihn 10/03. Was in dieser Zeit passiert ist, das weiß ich nicht. Jedenfalls war ich selber an diesem Schenkel noch nicht dran. Aber ich fahre auch nur etwa 3 tkm pro Jahr.

    Jetzt wurde mir 'Pneumant Kowalit 6KTS1.5' verkauft. Ich werde berichten, wenn meine Erwartungen nicht erfüllt wurden.

    Der Splint am Schwenklagerbolzen war sowas von rangedengelt, dess ich ihn kaputt machen musste. Der Seergerring ist bei der Demontage zerbrochen und ein Schmiernippel ist absolut dicht.

    Was ich gerade mache: Ich schreibe einen Wunschzettel für die nächste Stadtrundfahrt.