Was macht ihr denn gerade?

  • Moin,

    das kann ich bestätigen, ausser man verfährt sich und kommt auf ne kleinere Nebenstrasse?(. Da gibt es in Holland genauso solche Schlaglöcher, wie sie bei uns auf den Fernstrassen auch gibt.

    Habe gestern nachmittag den Kombi zur Verladung in den Hafen gefahren, muß schon sagen die Haferarbeiter sind dort auf zack:thumbsup:. Ich glaube die machen sowas öfters, keine 20min. und der Kombi war verzurt und abgedämpft an den Seiten und Schwupp´s war der Container bei den vielen anderen. Nu hoffe ich das er heile in Halifax angekommt und mein ehem Schulfreund auch so viel Spaß hat damit wie ich die letzten Tage. Das wird nun paar Wochen dauern, bis ich da bescheid bekomme.

    Haben gestern abend in Frankfurt a.M. uns letzten Zwischenstopp eingelegt und mal die berüchtige Strasse angeschaut War aber nicht viel los, lag bestimmt an den Montag, den sie auch hatten.

    Hoffe auch das die Bilder von der Dashcam was taugen, die ich unterwegs gemacht habe. Sodas ich sie mal in die Galerie einstellen kann. Gruß

    Wer ein Rechschreibfehler findet,kann ihn behalten.......habe eine andere Sammlung. 8)


    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Irgendwie drehen die gleichen Leute, die entspannt in Niederlanden vor sich hin brummseln hinter der deutschen Grenze wie blöd auf und stehen nach zweieinhalb km im Stau.....

    Grundsätzlich ist auf der gelben Seite der Grenze aber deutlich weniger Verkehr mit Messer zwischen den Zähnen....


    Und die Eine oder Andere oder noch viel mehr Wellen auf den Autobahnen würden in Deutschland ein 60 Schild bedingen......

    Das ist zwischendurch ganz schön lustiges Geschunkel - gerade mit Trailer...

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Tempolimit würde zur Entspannung in Deutschland bei tragen!

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Das klären dann die Elektrofahrzeuge unter sich wenn Sie im Sparmodus dahingleiten weil sonst die Reichweite nicht hin kommt.

    Oha, der Herr will lustig sein...


    Bleiben drei Stellen wo du deine Brötchen verdienst Liesl  ;)

    na vielleicht siehst du mich ja mal an einer der drei Stellen ;)

  • Was ich gerade mache? Hab mein altes Neffen- + Nichten-Abhol-/Hunde-, Kanutransport- und Zugfahrzeug abgegeben. 433.612 km, 1. Motor + 1. Getriebe, kein Rost und alles funktionierte bis zum Schluss. Der Durchschnittsverbrauch der letzten knapp 6.800 km lag (auch einiges im Trailerbetrieb) bei ~5,8l/100km Diesel. In meinem Besitz ist das Auto nicht einmal liegengeblieben.

    Da ertappte ich mich tatsächlich dabei, wie kurz etwas Wehmut aufkam...:|


    Standard. weniger ist mehr.




    Suche 2-teilige Auspuffanlage für den P601.

    Tausche Bouclé-Teppich einteilig für den 64er P601 gegen zweiteiligen Teppich für den P601 von 65 bis 67.

    Suche Frontschürze mit "Kasten" für den W311/9 (Modelljahr 1963).

  • Uns warum gibst du es weg, wenn noch alles funktioniert?

    Ich hab ja schon beim Auto meines Mannes zu kämpfen gehabt. Und das war mit ähnlich vielen Kilometern total am Ende....

  • Umgangssache. Ich hätte den vermutlich auch behalten. Andersrum, letztes Jahr einen A6 verkauft mit lediglich 180.000km, Groschengrab und in einigen Teilen einfach nur fertig.

  • Tempolimit würde zur Entspannung in Deutschland bei tragen!

    Wahrscheinlich nicht.

    Ich denke, wenn da einer vorbeigebrettert kommt, dass ich den ja dann nicht wieder sehe. Der ist über alle Berge und fertig.

    Beim Templimit würden sich regelmäßig sogenannte Knoten bilden: Man fährt in der Mitte und links kommen Bekloppte mit 1...2 kmh mehr an einem vorbei. Dann zieht vor einem ein Bus raus, weil der am Brummi vorbei will. Jetzt möchte man auch nach ganz links. Geht aber nicht. Alles voll. Weil nämlich die Teilnehmer wissen, dass es so kommen wird und deshalb lieber gleich ganz links fahren.

    Ich hab jetzt schon - ohne Tempolimit - häufig Situaltionen erlebt, da waren auf einer dreispurigen Autobahn 60% links und 30% in der Mitte.

    Vielleicht wäre es sogar besser, für links eine Mindestgeschwindigkeit vorzuschreiben.

  • Muß man in Deutschland nicht soviel wie möglich rechts fahren?

    In NL und Belgien ist unnötig links kleben sogar strafbar. Folglich eiert manch so einer nervös wie 'ne Wespe über die Spuren.

  • Rechtsfahrgebot und 20 sec -Regel

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Bei Tempo 100 könnte man es wie die Amis machen, einfach irgendwo fahren und rechts überholen ist erlaubt.

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • Rechtsfahrgebot und 20 sec -Regel

    Und die würden auch durch ein Tempolimit nicht ausser Kraft gesetzt werden. Aber sie wären vmtl. deutlich besser überwachbar....;)

    In so ziemlich jedem zivilisierten Land mit Tempolimit fährt es sich entspannter, warum sollte das ausgerechnet bei uns nicht so sein?! :hä: