Posts by Sven 2

    Was haltet ihr von der Idee einen Community- bzw. Forenkalender zu erstellen?


    Jeder der möchte sendet ein Bild von seinem Trabi oder anderen IFA KFZ ein und aus allen Einsendungen werden dann 12 ausgewählt, die dann als Motiv auf einem alender dienen.


    Man müsste nur noch ne günstige Quelle für die Erstellung des Kalenders finden, eventuell kann Rainman da ja was machen :winker:


    Wenns für 2007 zu knapp wird kann man ja auch für 2008 planen.


    Eventuell kann man ja auch zwei erstellen. Einen für Originale und einen für "gepimpte" Fahrzeuge.



    EDIT: Hab leider vergessen bei der Umfrage noch den Punkt "Ist eine sinnlose Idee, es gibt doch schon genug Trabikalender" vergessen. Kann das bitte einer von den Mods ergänzen? Danke!

    Wie man das macht steht im WHIMS. Entweder die Position des Schwimmernadelventils mittels mehrerer Dichtungen korrigieren, oder den Schwimmer etwas zurechtbiegen.


    Das er davor vernünftig gefahren ist liegt wahrscheinlich daran, dass das Kraftstofniveau richtig eingestellt war :zwinkerer:

    Vom Fahrzeug sind die Türen ja schon ab, wenn auch umständlicher.


    Nur diese Rahmen bekomm' ich nicht ab. Sind da wirklich nur diese Schrauben? Nix geklebt oder so?
    Ich will ja nix kaputt machen.

    Kann mir bitte jemand sagen wie ich diese Alurahmen von den Türen abbekomme. Es handelt sich um einen P50/II Bj: 1962.


    Zum Lackieren hätte ich die Teile schon gern ab.


    Bis jetzt habe ich 3 Kreuzschrauben gefunden, allerdings scheint es noch irgendwelche anderen Befestigungen zu geben. Nur welche und wo?


    Und noch ne Frage hinterher:
    Wenn ich türen von nem anderen 500er nehme, kann ich die dann irgendwie ohne grobe Gewalt anzuwenden an den anderen anpassen (sprich in der Höhe verstellen)?


    Schonmal Danke für Antworten!

    simmynest:


    :staun: Hä?!? :verwirrt:
    Was willst Du? War dein letzter Post wieder ne frage oder ne Aussage? Satzzeichen könnten dabei helfen, dass andere dich auch verstehen.


    Du willst die Abmaße von nem Trabi und die hat TV dir oben aufgeschrieben. Diese Maße sind in mm (wie es sich gehört) geschrieben.
    Wenn du jetzt cm wissen willst dann teile die angegebenen Maße durch 10 und fertsch! Aber das versteht sich eigentlich von selbst.

    Erfahrungen in der Richtung habe ich zwar keine. Allerdings denke ich das du dazu auf jedenfall auch das Schwimmernadelventil abändern musst, da sonst der entsthende Druck das Ventil ständig auf drückt, und dir dadurch der Motor ständig absäuft.


    Als Ersatz für den BH eigenet sich auch ein entsprechendes Magnetventil.

    Na was willste denn noch? Da is ne schicke Berechnungsformel verlinkt und außerdem sind auf der verlinkten Seite auch Bilder vom Bau eines solchen Auspuffs zu sehen.


    Wenn du etwas konkretere Fragen stellst, kann dir sicher auch jemand konkreter antworten.

    Also in nem '87er wirds wohl nix mit nem Gewindefahrwerk werden, da der ja noch komplett Blattfedern hat.


    Die Umstellung auf Spirellis an der HA erfolgte erst im April 1988.


    Aber selbst da kannst du maximal an der HA ein Gewindefahrwerk verbauen, vorn wurde ja bis zum Schluß Blattfeder verbaut.
    Deshalb ist dein Entschluß für den 1.1er schon der richtige, aber ob man da unbedingt den 2-Takter reinbasteln muss? Ich kann mir eigentlich auch kaum vorstellen, dass das schonmal jemand gemacht hat, was aber nicht heißen soll, dass es unmöglich ist.


    Wenn man den Voprderwagen umbaut is es sicher machbar und wahrscheinlich einfacher als der Umbau eines 601ers auf 4-Takt, da ja nix versteift werden muss.

    Ich weiß nich obs schonmal jemand gehört hat, aber für solche Fälle gibts das Normalfahrzustandsdiagramm (NFD).
    Da kann man bei beliebigen Fahrwiderständen in den jeweiligen Gängen die Höchsgeschwindigkeit ablesen.
    Um das Ding zu erstellen benötigt man das Motorkennfeld, den cw-Wert, die Stirnfläche des Fzg. und die Getriebeübersetzungen.
    Dann kommen da ein paar schicke Kurven raus, an denen man o.g. Werte ablesen kann. Wenn im Motorkennfeld noch der spez. Kraftstoffverbrauch eingetragen ist kann man sogar den Verbrauch auf 100km ablesen.

    Super, wenn ich dann solches Hightec-Öl fahren muss ist der Spareffekt gleich wieder dahin, den MZ408 kostet 6,91€ und MZ406 3,41€ pro Liter.


    Also bleibt nur noch der versprochene Leistungszuwachs als "Vorteil".


    Aber ich glaub wir diskutieren schon wieder Sachen, die längst schon im Forum stehen.

    Ich hatte auch mal überlegt diese Kolben einzubauen.


    Ich habs dann aber gelassen weil:
    1. ganz schön teuer der Spaß
    2. auch die Kurbelwelle will geölt werden und ob da 1:100 ausreicht wollte ich nicht ausprobieren