bei facebook is schonwieder geil....

  • Naja wenn man dieses gutachten mal sehen würde sieht man ja auch diese gutachten Nummer. Mit dieser würde man ja ganz leicht die Mogelei rausbekommen. Und da geht's dann natürlich ans eingefahren...
    Urkunden Fälschung. Steuerhinterziehung bla bla bla

  • Woher weißt du denn das es nicht sein kann? Vllt. Hat er ja ne Einspritzung und lambda Sonde und geschlossenes Kraftstoffsystem und und und....
    Und schon schafft er Euro 6 vielleicht.

  • Da ich ironisch fließend spreche, aufgrund meiner bilingualen Erziehung, fällt es mir schwer. Und schalte manchmal auch im Satz um.
    Aber gebe mir in Zukunft mühe ** in meinen Sätzen zu integrieren

  • Will der seinen Ultraschallreiniger mit Blattgold in mehreren Lagen überziehen?


    Frag mal nach Rechnung und Garantie ;-)


    Wenn der Erfolg hat dann weiß ich das in ich in meinem Leben alles falsch gemacht habe.

  • Ach so bekomme ich das Geld für den Ultraschallreiniger wieder rein, den ich mir fürs Reinigen meiner Schallplatten zugelegt hatte. :D


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Du teilst aber nicht einen Reiniger für Platten und Vergaser=O. Da wäre mir mein Abtaster zu wertvoll für.


    Kai

  • Das ist ein Edelstahl-Becken und sehr gut zu reinigen. Da hätte ich keinerlei Bedenken, alles Mögliche drin zu baden. :)

    Bisher waren aber nur Vinyl drin.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • also auf die Idee, da Schallplatten rein zu tun, bin ich nich gekommen.

    was machst du mit dem Label?

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Die Platten stehen nur zur Hälfte bzw. bis kurz vor dem Label drin und werden per Getriebemotor durch das Bad gedreht. Ungefähr eine Umdrehung in zwei Minuten. Das Label wird dabei nicht nass.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Hat ein Kumpel heute bei Facebook gefunden, interessantes Projekt

  • Hab mir die Bilder mehrmals angeschaut...irgendwie mal was ganz neues... hat was :thumbup:der Versuch ca. 70 Jahre Automobilgeschichte in ein Auto reinzupressen sieht nicht unbedingt schlecht aus, das technische wäre dazu noch interessant.

  • Gefällt mir ganz gut

  • ....das technische wäre dazu noch interessant.

    laut meinem Kumpel soll sich wohl ein B - Corsa darunter befinden:/ Aber ich würde den auch gern mal live sehen. Auf der Ablage lagen rote Nummern mit DD - Kennung.

  • Aber aber wie immer das gleiche Problem, wie bekommt man Luft durch eine geschlossene Murmel(-Imitations-)Haube... ?

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Aber aber wie immer das gleiche Problem, wie bekommt man Luft durch eine geschlossene Murmel(-Imitations-)Haube... ?

    siehst du nicht die Lufteinlässe?

  • Ich find's schick und habe immer wieder Respekt vor jedem der sich an sowas ranwagt und entgegen jeglicher Wiederstände und Probleme durchzieht, bis es auf der Straße ist. Eine Neuinterpretation eines mehr als 60 Jahre alten Konzeptes ist schön anzusehen, auch wenn jeder der ein Original hat immer sagen wird, dass das nur wenig mit dem Ursprung zu tun hat.


    Lufteinlässe? Brauch man die beim E-Mobil eigentlich wenn die Batterien in der Grundplatte verbaut sind?:/:grinsi:

    Gemeinsamkeiten gibt es viele:

    Sachsenring Trabant/ Harley Davidson Sportster

    • Erscheinungsjahr 1957
    • Zylinderzahl: 2
    • Kühlung: Luft
    • Status: Legenden der Strasse
    • Gefühl beim Fahren: Wie wenn de fliegst :thumbsup:

    und das Beste ist, beide stehen in meiner Garage. Nur blöd, dass ich immer nur eins fahren kann.

  • Ich find das Ding einfach nur super hässlich.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Respekt vor der Arbeit und dem Projekt.

    Unglaublich hässlich ist es in meinen Augen trotzdem.


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)