Lieblingsgerichte/essen der Trabifahrer

  • Es gibt nur einen Wahren Eintopf: Sauere Kartoffelstücke (Saure Piepen). Aber ganz wichtig dabei: Die billige Jagdwurst verwenden. Das schmeckt irgendwie am Besten 8o .

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Heute hatte ich zum Mittag Krakauer mit Butterbohnen und Kartoffeln. Frühstück ein Brötchen, sonst nix, auch nicht zum Abendbrot. Geht.

  • Heute hatte ich zum Mittag Krakauer mit Butterbohnen und Kartoffeln. Frühstück ein Brötchen, sonst nix, auch nicht zum Abendbrot. Geht.


    Was war geschehen wg "ohne Abendbrot ins Bett" ?
    :D

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

    Edited once, last by guidolenz123 ().

  • Unterernährter Fahradfahrer mit 1a Physiologie vom Lastwagen überfahren......

  • Sauerbraten. Auch lecker.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Ich liebe Rostbrätel und Waldpilze.

  • Kohlrouladen, aber nur die handgemachten meiner Frau. :-)


    Gibt es leider viel zu selten weil die so viel Arbeit machen. :-(

  • Richtig feine Rinderrouladen mit Knödeln und Rotkohl, Schwarzbiergulasch ( mit tchechischen Schwarzbier abgelöscht) und Hammel vom Schwiegervater *träum* :-) .

  • und Jägerschnitzel ( das ausm Osten


    Warum ausm Osten? Muss jetzt die Anzahl der Ostjäger stärker dezimiert werden?


    Macha


  • Warum ausm Osten? Muss jetzt die Anzahl der Ostjäger stärker dezimiert werden?


    Macha


    Er meint vermutlich Jagdwurst in Scheiben geschnitten, paniert und gebraten. Kein Schnitzel, wie es die meisten kennen.

  • Bitte nicht alles sooo ernst lesen.
    Wenn ihr euch die Anzahl meiner Jahresringe anseht, und den Standort meiner Wurzel anschaut, muss doch eigentlich klar sein, dass ich wissen könnte was' n "Jagerschnitzel" ist.
    Aber hast das schön erklärt. Jägerschnitzel wurde auch manchmal in Gaststätten, mit Letscho als Sose und eben Kartoffel dazu, angeboten. Ich weiss nicht, ob heute noch die Jagdwurst mit so grossem Durchmesser gehandelt wird. Ich denke die richtigen Scheiben waren ca 10 bis 12cm im Durchmesser.
    Ob das schmeckt, muss man selbst herausfinden.
    Probiert's einfach mal, geht auf alle Fälle schnell.
    Heute hau ich mir lieber nen bayr. Leberkäse in die Pfanne und darüber ein Spiegelei.
    Schönen Abend
    Macha

  • Pommes mit MAYO :D

    Trabant 601L & Wartburg 353W Tourist (alltagsauto) & HP 750 & Barkas B1000 KB :top:
    Mitglied IFA Pannenhilfe in die Niederlände!

  • Hecki stimmt 7 Bier ist auch ein Schnitzel ,da hast du aber noch lange nix getrunken ;)
    ich esse gern Königsberger Klops mit Karpern