Posts by Tropi85

    Uch würde die Feder einrollen lassen. Hatte damals die 24mm stuko drin. Dir ist jetzt raus und mittels einrollen hab ich den Sturz geändert. Es gibt nur ein Geräusch was ekliger ist als schleifende Räder im Radkasten....

    Mike wie ich dir sagte, teste die Varianten die du hast, im Auto mit Stoppuhr und beschleunigungsapp in ein Elastizitätstest. 4. Gang bei bestimmter Geschwindigkeit bis vmax. (Oder sagen wir 130 reicht ja für Anklam) Das was am besten geht bleibt im Auto. Du musst doch nach deinem ersten versuch einen 50 pser zu bauen (was du ja übertroffen hast) deine Messlatte an Motoren richten wo Jahre für entwickelt wurde. Wenn ich immer lese das du wenn XYZ nicht klappt, du alles hinschmeißt... Wenn ich das gesagt hätte, wäre meine Zeit mit gemachten Motor schon vor 5-6Jahren beendet.

    Bau doch das was für dich gut fährt. Du musst doch keinem was beweisen. Wenn euer nächster Schritt nichts wird, entspann dich und genieße dein Auto, was ja nun mit der Abnahme eigentlich.nen guten Weg macht wenn du dich da Mal hinter Klemmst.

    Tüfteln soll dir Spaß und keine Sorgen machen.

    Tja selber schuld. Auto steht Eigentlich Abfahrt bereit aber der Herr dem ist das ja zu unkomfortabel. Da muss man denn ja immer mitm firmeneigenen T-roc fahren...🙊

    Und ich dachte du magst die schlichtheit der alten Autos 😉

    Ja aber die Geometrie und das Federverhalten ist so schon nicht das beste. Nun mach Mal so'n Luftmüll rein.. und denn von na Firma die generell schon nicht die beste ist.

    Und dein Auto sieht auch so gut aus..

    Und fahren musst du einfach Mal mitkommen wenn ich dich Frage😉

    Das fährt doch nicht. Das maximal für nen Show und Shine Kfz gedacht. Zumal ta auch nicht Grad die besten Fahrwerke baut.

    Luft ist für Luftpumpen😂 entweder steht man zu tiefen static Fahrwerken oder lässt es. 😉

    Ich rege mich über die Verkehrsteilnehmer garnich mehr auf. Bis letztes Jahr bin ich jährlich 100tkm mitm 40t im Nahverkehr unterwegs gewesen. Fast täglich gab's echt brenzliche Situationen.

    Klar irgendwie nen Fehler macht jeder Mal aber Abstand halten, rechts fahren wenn frei ist, Links überholen, blinken und Rettungsgasse bilden, sind alles Sachen die kein interessieren denn ging ja immer gut. Ich hab mich früher oft auch mit anderen angelegt wenn ich in der Stadt unterwegs war. Das bringt nix. Leute denken nur noch an sich selbst.


    Zu den Elefantenrennen das seh ich zwiegespalten, ja es ist eigentlich unnötig und wenn die Gesellschaft Mal langsamer machen würde und nicht alles jetz sofort Brauch und alles online bestellt und was nicht alles noch, dann würde die zeitlich knappe Terminplanung auch etwas lockerer. Mit sind Termine bei Kunden egal. Ich bin da wenn ich da bin.

    Aber auch ich hab andere LKW überholt wegen Zeitnot. Grad wenn man kurz vor den 9stunden Lenkzeit ist oder kurz vor den 15Stunden Arbeitszeit. Wäre doof, das entweder zu überziehen, denn dann ist die Fahrerkarte nicht mehr sauber und man läuft Gefahr Geldstrafe zu bekommen bei Kontrolle oder man muss sich abends von wo abholen lassen, weil man einfach abends nicht bis heim bzw zum Pkw gekommen ist.


    In der heutigen Gesellschaft bringt das alles nichts, sich über sowas aufzuregen.

    Es sitzen die falschen Leute an Positionen die wichtige Sachen entscheiden. Noch nie einen Tag wie wir erlebt, aber alles verschlimmbessern wollen. Und ganz wichtig denkt an den Feinstaub und lobet das Elektromobil. Dafür ist geld und Zeit da zum debattieren.


    Armes Deutschland 😉