25 Jahre Mauerfall: Trabant Sternfahrt in Berlin

  • Hallo an alle!!!

    Ich habe heute eine interessante Entdeckung gemacht....
    Es geht um eine Sternfahrt durch Berlin am 25. Jahrestag des Mauerfalls.
    Führt euch mal den Link zur Gemüte. Ich war hellauf begeistert, eben weil ich auch schon zum 20. Jahrestag des Mauerfalls so einen Gedanken hatte.


    http://www.neu-reich.de/news/2…sternfahrt-in-berlin.html


    Würde mich sehr freuen, wenn ein paar Leute sich anschließen würden und man sich ggf. in der Weltstadt trifft.


    Beste Grüße
    TrabiJKW

  • Kacke, jetzt wollte ich schreiben bin dabei aber ich hab ja nur Saisonanmeldung. :S


    Trotzdem ne schöne Idee.

  • Tageskennzeichen?
    Und während der Sternfahrt dann ein DDR Schild drüber oder so?

  • Das wäre dann eine 5 Tageszulassung für ca. 70 Euro + die Schilder und somit fast teurer als ne ganze Saison.

  • Wäre auch gern dabei aber habe ja auch 04-10. Jan Du kannst doch mit deinem auch nicht fahren.

    je mehr man weiß, desto weniger weiß man nicht!

  • doch kann er ,er sitzt doch an der Quelle :)

  • Da sieht man in diesen Thread nicht ständig hinein, weil man eben auch keine Zulassung im November hat...


    Und nun beharkt Ihr Euch hier gegenseitig, daß die Schwarte kracht. :protest:


    Findet bitte wieder zum Thema zurück! Ich habe jetzt alle Beiträge die nichts mit dem Thema zu tun haben deaktiviert - es kann gern normal weiter über die Sternfahrt gesprochen werden.

  • Ich kann keine Harke erkennen!
    Ich werde eventuell mit dem Oldi kommen!
    Aber mal shen wie es bei uns in der Firma zwecks Schichtsystemen, weiter geht!

  • @bakerman
    Vielleicht ist dann doch ne Durchmeldung insgesamt billiger, als sich immer zu solchen Ereignissen zusätzlich ne Nummer holen/kaufen zu müssen.
    Aber: Jeder muss selbst entscheiden.
    Der Klaus und meine Wenigkeit organisieren das Ganze.
    ALSO:
    Anmelden und dabei sein.
    Der 9.11. ist ein Sonntag, also relativ arbeitnehmerfreundlich. (spezielle Schichtsysteme ausgenommen....kenne ich, arbeite selbst in einem Großbetrieb!)
    Die Route/Routen werden noch bekannt gegeben.
    Gegebenenfalls treffen wir uns, so wie vor 5 Jahren auf dem Rastplatz Dreilinden auf der AVUS in Berlin.
    Es wird, wie auch vor 5 Jahren einen Unkostenbeitrag geben, da u.a. auch die Genehmigung zum Fahren in Berlins Umweltzone Geld kostet.
    Zusäzlich, auch wie damals, die Genehmigung einer Veranstaltung und die damit verbundene verpflichtende Versicherung
    was auch Geld kostet.
    Deshab, so wie vor 5 Jahren auch eine "Umlage" die ausschließlich der Kostendeckung dient.
    Eine Route wird aus Richtung südwest nach Berlin führen. (ggf. Klaus)
    Eine zweite aus Richtung Westen,A2 Richtung Berlin (ich)
    Aus Richtung Nordwest (A1/A7), Nord (Mecklenburg etc.) und Südost (Dresden und drumrum) bitte selbst organisieren.
    Wir werden dann noch einen zentralen Treffpunkt mit Zeitfenster angeben.
    Und natürlich das Endziel für Nachzügler.
    ORGANISATORISCHES:
    Anmeldung an:
    trabi-brinkmann@web.de[/email]
    oder
    ikswordnes@aol.com


    mit:


    Name
    Adresse
    email
    Telefonnummer


    bitte NICHT per PN


    mfG

    :top:>>Trabant fahren ist Kult........nicht Armut!<<< :lach:

    Edited 6 times, last by Kübelman ().

  • Ich finde die Idee ansich super, da gibt es keine Frage.


    Eine Durchmeldung kommt für mich wegen eines Ereignisses welches ich verpasse nicht in Frage, dazu hab ich einfach zu viele Fahrzeuge zugelassen.


    Lieber in der Saison mehrere Fahrzeuge bewegen als ein oder zwei ganzjährig angemeldet haben und doch nicht zu fahren weil das Wetter nicht mitmacht.


    Nichts desto trotz, viel Erfolg bei eurem Vorhaben.

  • Das Problem Saisonkennzeichen hatten auch zu 20 Jahre Mauerfall viele. Dazu kann man nix sagen. Aber wer dabei sein möchte hat auch die Möglichkeit sich bei einem der Teilnehmer mit rein zusetzen. Wir werden wieder im Ostel Hotel am Ostbahnhof Quartier beziehen. Ausländische Besucher hatten (als wir vor 5 Jahren dort waren) aus dem Internet davon erfahren und kurz entschlossen sich auch dazu gesellt. Wir haben Mails anschliessend bekommen, daß die Rundfahrt durch Berlin im Trabi das beste Erlebnis war. Beste Grüße Klaus

  • Ich gebe mir größte Mühe früzeitig unseren Schichtplan zu wissen!
    Aber in der heutigen Zeit?
    Prod. hoch; Prod, runter; wieder hoch usw......

  • Falsche Firma ausgesucht :)


    Ich 3 Fahrzeuge zur verfügung. Mal guggen was sich da machen lässt.

  • Hallo Zusammen!
    Es ist zwar noch vor dem Sommerurlaub (bei den meissten von uns), aber wer dort mitfahren möchte sollte schon einmal diesen Termin be sich einplanen!!
    7. und 8.11. Anreise, 9.11. Ausfahrt durch Berlin mit hoffentlich vielen Trabanten!!!
    Anmeldung bei mir oder KlausPELF.
    trabi.brinkmann@web.de
    oder
    ikswordnes@aol.com
    Gemeinsame Unterbringung / Treffen für die Rundfahrt am 9.11. ist das OSTEL im Wriezener Karree in Berlin.
    Alles weitere folgt / siehe mein Beitrag vom 16.04.

    :top:>>Trabant fahren ist Kult........nicht Armut!<<< :lach:

  • Wie sieht es mit Spontanbsuchern aus ? Ich weiß ja nicht wie das Wetter wird.

  • Im BTC hat uns folgende Mail erreicht (das ist doch nicht die gleiche Veranstaltung, oder?):


    "HALLO, LIEBE FREUNDE DER TRABI-CLUBS AUS DEUTSCHLAND / EUROPA


    UNSER CLUB EURO TRABI FRANCE LÄDT EUCH EIN ZUR ERINNERUNGS-STERNFAHRT PARIS – BERLIN ZUM 25. JAHRESTAG DES MAUERFALLS, VOM 7.- 9. NOVEMBER 2014


    Diese Sternfahrt wird vom CLUB EURO TRABI FRANCE organisiert. Mit Sitz in Paris / Frankreich, unser Club zählt heute 500 Mitglieder und 525 Trabant insgesamt. Im November 1999 hatten wir bereits eine solche Veranstaltung zwischen Paris und Berlin mit gewissen Erfolg organisiert: Fünf Autos beim Start in Paris und ca. 150 Trabant bei der Ankunft in Berlin am 9.11.99. Für die Ausgabe 2014 zählen wir mit Euer Unterstützung, um diese Zahl zu übertreffen.


    Dieser Sternfahrt ist für Trabant und weitere Autos aus Osteuropa reserviert. Sie können sich uns entlang der Strecke zwischen Paris und Berlin anschließen.
    Um weitere Informationen zu erhalten und sich (kostenlos) anzumelden, nehmt bereits heute Kontakt mit uns. Dafür könnt Ihr uns das beigefügte Anmeldeformular per Post oder per E-Mail zukommen lassen. Vor dem 15/10/14."


    (Dann folgen ein paar Anhänge)


    Vielleicht sollten sich die Organisatoren kurzschließen, damit es dann in Berlin nicht gleichzeitig zwei "Konkurrenz"-Fahrten gibt...???

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Hallo Zusammen,
    kurz ein Überblick zu der geplanten Aktion im November. Wer die Supertrabi abonniert hat, wird mit der nächsten Ausgabe darin ausführlich informiert.
    Unsere Französischen Trabifreunde starten dieses Jahr, nach 15 Jahren Pause, erfreulicher Weise wieder und kommen auch nach Berlin. Sie werden am Freitag den 07. Nov. in Paris starten und jeder der Lust und Interesse hat, kann sich ihnen auf der Fahrt nach Berlin in Etappen anschliessen. Erste Etappe wird Aachen anschliessend in Hannover sein. So wird die dann hoffentlich stark angewachsene Trabigemeinschaft am Sonntag den 09. November um die Mittagszeit in Berlin ankommen. Einen Stellplatz für die Zielankunft habe ich beantragt.
    Parallel starten wir auch am Freitag mit der ersten Sternfahrt, wo jeder individuell nach Berlin anreist. Wer Lust und Interesse hat kann auch als Tagesgast dazukommen. Folgender Ablauf: Wir starten auch am Freitag mit Ziel Berlin. Zentraler Anlauf Punkt ist das Ostel Hotel am Ostbahnhof. Am Samstag kann jeder der Lust hat, sein Fahrzeug auf einen zentralen Platz (Ort weiß ich noch nicht) zur Ansicht für Berlin Besucher/ Touristen ausstellen. Am Samstag ab ca. 17:00 Uhr habe ich in der Location East Side Blick einen Raum angemietet. Hier gibts essen/ trinken, interessante Gespräche und die letzten Info`s zum Ablauf am Sonntag den 09. November. Auch hier wird geschaut einen zentralen Parkplatz für alle Teilnehmer zu reservieren. Am Sonntag wird die Sternfahrt durch Berlin stattfinden. Start um 10 Uhr vom Ostel Hotel. Veranstalterversicherung ist von mir abgeschlossen worden. Antrag für die Route liegt bei der Polizeibehörde ebenso wie der Antrag f.d. Umweltzone. Also wer an der Veranstaltung teilnimmt und die Bedingungen nicht erfüllt in der Umweltzone fahren zu dürfen, bekommt diese von mir. Die Gebühren für die Genehmigungsverfahren lege ich auf die Teilnehmer als Startgebühr um. Alle weiteren Aktivitäten in Berlin müssen mit den Veranstaltern (Kulturprojekte Berlin) abgestimmt werden. Diese organisieren zum Beispiel auch eine Lichterkette entlang der ehemaligen Mauergrenze. Die Situation in Berlin hat sich gegenüber vor 10 Jahren geändert. 2009 sind wir nach Aufruf der Franzosen mit über 160 Fahrzeugen in Berlin eingerollt. Das war beeindruckend. Leider sind nach der gemeinsamen Ankunft am Brandenburger Tor alle verstreut in Berlin sich selbst überlassen gewesen. Wir werden wie schon gesagt die Sternfahrt 1b 10 Uhr vom Ostel starten und uns dann an einem Sammelplatz nach der Tour mit den Französischen Freunden treffen. Ein Grillwurst Trabi steht schon in den Startlöchern uns mit köstlichen Bratwürsten zu versorgen. Wer noch Fragen hat kann sich gerne melden. trabi.Brinkmann@web.de oder 0170 9114175
    Ich werde am 29.09.2014 die „Historische Sternfahrt der Freiheit 2014“ nach Prag zur Botschaft als Teilnehmer miterleben. Wer Lust hat, kann hier dazu einiges nachlesen:
    <http://historische-sternfahrt-der-freiheit.de/>
    Also, ich freue mich auf euch. Beste Grüße Klaus

  • Am Sa ist NP.... ;)


    Ansonsten: Warum nichtmal mit dem Trabant nach NP und danach weiter nach B?

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de