Posts by majo601


    oh, null Problemo...


    der Thread gerät bei mir bestimmt nicht in Vergessenheit und es ist schön, mal was Neues zu hören...
    Wenns mit nem neuen Modell zu tun hat, dann hat sich das Warten sowieso ausgezahlt, schätze ich :zwinkerer:


    Bin mal gespannt, ob der Wartburg bereit für den Release ist :eismen:

    Und eine blaue tiefe Limo mit Kennzeichen MD-DR oder so ähnlich auf ner Wiese ist 2 mal drin. :winker:



    Der Master hat aber auch nen komischen Namen, also echt ey :lach:
    Was auch immer der bedeutet...

    Ist super geworden!


    Coole Musik - passt 1A! :koenig:



    ...hab schon gedacht, meiner einer wär nicht dabei, und beim letzten Bild dann... :grinser:

    Nächster Schritt: Anrufen, bzw. Telefonnummer ermitteln wenn möglich.
    Glaub nicht, dass Du "Opfer" eines Betrugs geworden bist, evtl. klärt sich das im persönlichen Kontakt auf.



    Auch nochmal checken, ob nicht evtl. irgendein Spamfilter den Nachrichtenverkehr verhindert hat?!



    Letztendlich bleibt ja auch noch die Möglichkeit, dass sie sich auf eine negative Bewertung dann mal meldet.


    Wobei man sagen muss, dass bei 16 Euro echt Eigeninitiative gefragt ist :traurig:


    P.S.: Reifen... ist ein echt dummer Vorschlag, sorry :dududu:

    Quote

    Original von Postkugel
    Das letztere kann man so pauschal einfach nicht sagen. Ich habe z.B. seit 2003 in meinem Kombi ungarische RBZ's verbaut und bis auf eine ausgebrochene Entlueftungsschraube (siehe Bild oben) ueber fast 40 Tkm keine weiteren Probleme damit gehabt: [...]


    Also kann mans im Prinzip doch sagen, denn Dir unterstelle ich mal, dass Du nicht aus Unwissen mit brachialem Drehmoment an der Schraube gedreht hast :winksmilie.

    Ich würde empfehlen, zukünftig die regenerierten und verzinkten RBZ z.B. bei www.trabantersatzteile.de zu kaufen. :prost:


    Ich hab mir im Dezember welche aus der gleichen "Regenerierungs-Schmiede" gekauft und die waren prima.


    Ungarn-Ware o.ä. Neuproduktionen grenzen ja wirklich an Blätterteig von der Belastbarkeit her...

    ja, leider unwahrscheinlich.
    "Kann" aber beim bisherigen Verkaufsverhalten eigentlich nicht sein - hätte ich auch gedacht.
    Aktuell laufen ja auch Auktionen, sonst wäre es ja möglich gewesen, dass grad Urlaub oder Krankheit etc. im Weg stehen.

    Hab schon gedacht, mahagony hätte sich vertippt o.ä., denn zu dem Programm bzw. Namen "Fenster Video Macher" *lol* find ich irgendwie nichts?
    Gibts das kostenlos im Internet zum Download??

    Also ich denke, wenn man nicht komplett Tomaten auf den Augen hat, :winker: dann sieht man auf Sukotaii's Bild schon, dass er die Achse mit Schraubenfeder hat.


    Und wofür Abzieher, wenn die Nabe schon runter ist?
    Also es bleibt bei Standards Tipps:
    Federbein ausbauen und Achsstumpf mit dem Hammer nach hinten rauskloppen :zwinkerer:
    Ist eigentlich nicht viel bei :top:

    Also ich hab das "früher" auch immer mit nem großen 3-Arm-Abzieher gemacht.
    An den von Euch sog. "Kragen" angesetzt, soweit wie möglich vorgespannt und dann mit dem (Camping)-Gasbrenner die Nabe erhitzt.


    Je nach Hitzeeinwirkung empfiehlt es sich halt, danach den Radialwellendichtring zu erneuern, aber das wird bei Deiner Reparatur ja wahrscheinlich sowieso folgen.

    Ich glaub, was die Sache noch maßlos verwirrender macht, ist die Tatsache, dass nach Betätigung des gezeigten Knopfes :lach: die Aufforderung "Geben Sie einen Text ein [EBAY]xxx[/ EBAY]" folgt...


    Wenn dort wenigstens Artikelnummer stehen würde, dann wäre das auch intuitiv zu bedienen.


    Ich nutze die Funktion jedenfalls so selten, dass ich bei nächster Gelegenheit nicht mehr weiss, wie die Sch**** funktioniert - und ein paar Klicks mehr als beim Link einfügen sinds einfach. :hmm:

    Das Video von mahagony ist auch echt sehenswert.
    Kann man evtl. noch ein paar Effekte von lernen, aber das ist wahrscheinlich nicht mit'm MovieMaker von MS entstanden? (gerade wegen dieser Effekte, das Bild z.B. von links nach rechts "wandern" zu lassen) :top:



    P.S.: irgendwie hat die ganze Atmosphäre aber etwas von "Christine" (Stephen King) :stauni:

    OT: Das ist aber megalästig mit der Artikelnummer - "Otto-Normal" (also zumindest Standard und ich) kopiert da lieber den Link aus der Adresszeile und machts im PF jedes Mal falsch. :zornig: :lach: