Youtube.com

  • Glaubst Du in einem VW T 1 oder T2 würdest Du sicherer sitzen ? Ich denke eher nicht . Man sollte schon das Alter bedenken und wenn wir mit dem Trabi unterwegs sind steht es mit der Sicherheit nicht besser .

    Genau das war in den neunziger Jahren immer meine Argumentation, wenn gefordert wurde,den Trabant wegen der fehlenden Knautschzone aus dem Verkehr zu ziehen.

  • Ich fahre gerne Trabant und auch andere Oldtimer und weiß um die Technischen Nachteile . Für mich selber kann ich damit umgehen leider schützt einen das nicht vor den Fehlern der anderen . Aus bremsen ,sinnloses Überholen und anderes . Auch heute war ich um die 100 km unterwegs und habe es genossen .

  • Aus bremsen ,sinnloses Überholen und anderes . Auch heute war ich um die 100 km unterwegs und habe es genossen

    Das Ausbremsen und sinnlose Überholen? ;-)

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Die Fehler der anderen die für Euch spannend werden können . Glück für die denen es bisher erspart blieb .

  • Hab ich auch schon gesehen, leider ist der Titel nicht ganz korrekt. Rodaborn war die erste Autobahnraststätte Deutschlands bzw an der Reichsautobahn. Ob man da sagen es ist der erste der DDR obwohl es schon vorher der Gründung da war .. mhhh


  • (man sieht auch viele Fahrzeuge auf den gezeigten Fotos und Videoaufnahmen)