Was macht ihr denn gerade?

  • Ach, das geht. Bin letztes Jahr nach Lüneburg auf dem Spatz gefahren. Auf der Bank tut mir mittlerweile nach 50km der Hintern weh. Bin nur noch Schwalbe gewohnt. Die Schwalbe bekommt aber extra eine neue Sitzbank. Auf dem jetzigen durchgesessenen Ding will ich auch nicht so lange.

  • Da wird der Arsch zur Kehrschaufel!

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Wir sind als Jugendliche (16 unf 17) mit S70 und S51 nach Italien gedonnert. Hin in 2 Tagen inkl. Regen und rückzu an einem Tag inkl. Regen. 900km einfach.


    In Italien war traumhaftes Wetter gewesen.

    Kann sowas jedem nur empfehlen. Mir hat es nicht geschadet (oder doch?) :verwirrt:


    Wenn der 601er (irgendwann mal) fertig ist, geht die erste große Tour nach Kroatien. Nur diesmal zu dritt. Danach brauch ich erstmal 2 wochen Urlaub...:heuldoch:


    Edit:

    Hier mal noch ein paar Impressionen in Bilderform.

    Am Abend davor noch Elektrik-Probleme am Mopped gehabt.


    Vollbepackt losgefahren und unglaublichen Spaß gehabt.



    Der Juwel (als Reproduktion) hat unglaubliche Dienste geleistet. Bester Kocher, den ich je hatte. Den besitze ich immer noch. Der ist dann in Kroatien wieder dabei




    So war das Wetter eigentlich durchgehend. Dem Spaß hat das kein Abbruch getan. Die Digicam hat auf dem Rückweg die Grätsche gemacht aufgrund von H20. Die Bilder konnte ich zum Glück retten.



    Italien: