1. Trabant und IFA Treffen in Chemnitz am 19.Juni 2016

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Meine Damen und Herren,


    Ich bin stolz euch endlich ein richtiges Trabant und IFA Treffen in Chemnitz vorstellen zu dürfen.


    Es wird ein Tagestreffen am 19.Juni 2016 stattfinden, über welches ich noch weitere Informationen mit der Zeit geben werde.


    Der Veranstalter des Treffens ist die Traditionsgaststätte Heideschänke.(http://www.heideschaenke.de)


    Der Veranstaltungort :
    Restaurant Heideschänke
    Eubaer Straße 103
    09127 Chemnitz / Adelsberg


    Eingeladen sind alle Besitzer und Bewunderer von Fahrzeugen aus DDR Produktion.


    Für das leibliche Wohl ist seitens des Gasthauses bestens gesorgt, welches natürlich auch einen großen Biergarten beherbergt.



    Also ich zähle auf euch und sagt den Termin schön weiter, dass das 1.Treffen nicht das Letzte in Chemnitz wird.

  • Ich weiß, aber das war glaub ich auch eher außerhalb auf nem Feld.


    Da musste meine Oma mich mal hinfahren :D


    Aber für den Neustart darfs ruhig als Erstes gelten.

  • Ich werd leider nicht kommen können.....meine Frau hat am 18.6. ihren 39/b Geburtstag der läuft in Verbindung mit meinem 39/b unter dem Motto: die ersten 40 Jahre der Kindheit sind die anstrengendsten.......tut mir leid.

  • Schön! Geht ja auch eigentlich gar nicht, daß ausgerechnet Karl-Marx-Stadt kein DDR- Fahrzeugtreffen hat. Ich bin dabei.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Das erste war anno 2001 am Stausee Oberrabenstein - Veranstalter war das Trabi-Team Chemnitz e.V.
    Das zweite muß dann wohl 1 Jahr später gewesen sein - draußen in Ebersdorf am Stadtrand Richtung Frankenberg direkt an der B169.


    Und dann keins wieder, bisher.

  • Quote

    Eingeladen sind alle Besitzer und Bewunderer von Fahrzeugen aus DDR Produktion.


    Dann kann ich nicht kommen...meine DKW ist leider zu alt :protest:

  • Ich werd mal schauen, ob ich es irgendwie einrichten kann. Wegen der Spritkosten, das ist leider bei mir auch auf Strecken um die 100km ein Thema.

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

  • Oh schön, wieder ein Trabitreffen vor der Tür.


    Das letzte Trabitreffen war legendär und ist in die Memoaren eingegangen, als 5 Polizei-Autos (Sixpacs) direkt davor ineinander gefahren sind, weil sie rüber geglotzt haben :D

    Der einzige Unterschied zwischen Männer und kleine Kinder ist der Preis vom Spielzeug.

  • Ich habs auch im Kalender vorgemerkt, hoffentlich klappts. Mangels Trabi werde ich entweder mit der ES150 oder einer meiner Simmen anreisen.



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Ja da war irgendwie was. Da kann sogar ich mich als damals fast Baby noch erinnern. Das Foto geisterte auch im Netz rum.


    P60W: Also bei deinem Forumprofil steht aber viel mehr als ne DKW drin :) . Aber selbst wenn du mit der kommst, werden wir dich nicht mit rotem Kopf weg schicken.

  • @Wünsch
    Hast du bei Facebook dazu eine Veranstaltung erstellt?
    Wenn ja: Link bzw Name
    Wenn nein: bitte noch machen


    danke

    Der einzige Unterschied zwischen Männer und kleine Kinder ist der Preis vom Spielzeug.

  • Stimmt. Aber Sebastian würdest du bei dir das Treffen reinsetzen?


    Ich mach demnächst noch nen Flyer.