Was macht ihr denn gerade?

  • Ich habe umgefrässte VW Naben drin


    Kommt drauf an welche und was da gefräst wurde. Von der Anlagefläche des Bremssattelhalter bis zu Anlagefläche der Bremsscheibe müssen es hier 56mm sein. Mit der originalen Nabe kommt man nur auf 54mm. 56 hatte ich aber schon bei der alten Bremse mit den Langlöchern.


    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)

  • meisten davon zw. 30 und 39 Lenze alt

    Aus der Kategorie falle (nicht nur) ich nächstes Jahr raus.....dann ist runder Geburtstag angesagt :-)


    Einige H's die ich hier herumfahren sehe werden dieses Datum eher nicht erleben. Daily-Driver...nur überblasen, einfach gut erhalten aber nicht gepflegt.


    Wenn die Anzahl zugelassender Oldtimer weiter steigt wird irgendwann die Grenze wahrscheinlich angehoben.

  • @Tim: In dem Artikel war von Autos "30 Jahre und älter" die Rede, nicht nur von solchen mit H-Zulassung.

    Und ja - natürlich fallen diverse 07er bei dieser Statistik durchs Raster.

    Andererseits werden unter "30+" auch noch so manche Alltagshuren/deren Tüv abgefahren, gleicht sich vmtl. in gewisser Weise sogar halbwegs aus. Eine typische Grauzone eben... ;)

  • Moin,

    auch ist der Markt mit Oldtimer übersät. Und die Versicherungen springen mitlerweile auch mit auf den Zug.

    Den Fall habe ich nun mit meinen olden WoMo. Die haben mir sind gemäß mitgeteilt, das sie dies nicht vorstellen können mit dem Wiederbeschaffungswert bei der Teilkasko, was ich angegeben habe. Sie meinen; ich haben den zu weit nach unten angesetzt und verlangen jetzt das Wertgutachten, da man nun auch die Bilder im Vorfeld denen senden darf.

    So steigt dann auch die Prämie, sind ja nicht blöd, wenn die mehr verdienen können.

    Es gibt auch kaum eine Versicherung, wenn man Kasko haben möchte, die ohne Wertgutachten mehr versichern.

    Ich denke da wird sich auf dem Markt noch einiges tuen mit den Oldtimern. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Mir geht es gerade genauso, aber im meinem Fall als Geschädigter! 20 Jahren alten Bootsmotor für 3000€ versichert. Aber für den Preis bekommt man keinen gleichwertigen, die starten ab 3500€. Also finde ich es gut, das die Versicherung darauf hinweist!

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Mir scheint es so als wenn der Oldtimermarkt gerade wieder abflaut. Hochpreisige Fahrzeuge gehen nicht mehr durch die Decke was den Preis angeht. Die ersten großen Messen werden dieses Jahr wohl nicht öffnen weil nicht genug Zuschauer erwartet werden.


    Im allgemeinen habe ich das Gefühl das es bis 2017 nur bergauf ging und nun langsam eine Sättigung eingesetzt hat. Viele haben mit Oldtimern spekuliert und so langsam will keiner mehr die hohen Preise bezahlen.


    Selbst im ganz kleinen Bereich ist es spürbar , vor 5 Jahren hat ein Audi 80 oder ein 35i Passat noch Käufer gefunden , heute möchte kaum noch einer so ein Fahrzeug. Zu alt , zu viele KM usw. So ist zumindest mein empfinden.

  • Der oltimer markt klar wer soll das von was kaufen?

    Ich würde auch gern ein Kübel kaufen oder Barkas der VP....


    Nur wie soll man das bezahlen ? meist auch nicht vollständig und vieles dran zu machen.
    Ist alles eine Kosten und Zeit frage zudem Platzt.


    Irgend wann platzt die Blase der Oldtimer bei einigen modellen und bei anderen bleibt es stabiel.


    So ist mein bild was ich mir die letzten jahre gemacht habe.



    Der 1.1er schaut aber sehr schön aus nicht mehr öange und der ist wieder im Verkehr anzutreffen

  • war das hitze schutzblech immer schwarz?


    da ich es gerade beim betrachten nochmal gesehen hab.

    Hast du es neu Verzinkt oder nur Hitze Beständig lackiert?

  • Schicker Eenseenser. :) Aber strahlend weiß von unten ist nicht orschinool...8o


    Was die Oldtimer-"Wertigkeit" betrifft:

    in dem besagten Artikel betreffs der Zul.zahlen wurde auch erwähnt, dass sich die prozentuale Wertsteigerung '17 und '18 etwas abgekühlt hat. Ausnahmen wie z.B. den BMW 3.0 CSi mit überdurchschnittlichem Wertzuwachs gibt's aber natürlich auch noch.

  • Bei beliebten, seltenen und hochpreisigen Oldtimern wird sich auch nichts ändern.


    Der Markt für die im Vergleich massenhaften Brot- und Butteroldies, der ist es der etwas gesättigt ist.

  • Es war während der letzten Delle der Finanzwelt einfach ein temporärer Ort der Zwischenablage von Geldern mit zeitweise (teils künstlich gepushter) überproportionaler spekulativer Rendite.....


    Die Sättigung nach oben ist erreicht, andere Formen der Anlage werden wieder attraktiver - also wird das Segment genauso schnell wieder verlassen, wie es aufgesucht wurde....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Micha ich will ja zur Bewertung noch n show & shine Spiegel drunterlegen ?

    Da kommt ja noch was drunter. Am Boden nur transparenter Wachs, Radschalen U-Schutz und noch ne Schicht Farbe. Wird vermutlich eher nur ein Eisdielenauto mit 1..2 mal pro Jahr ein Treffen.


    Das mit der Oldtimerblase - so nenne ich es mal - habe ich schon vor Jahren prophezeit.

  • Micha ich will ja zur Bewertung noch n show & shine Spiegel drunterlegen ?

    Da kommt ja noch was drunter. Am Boden nur transparenter Wachs, Radschalen U-Schutz und noch ne Schicht Farbe. Wird vermutlich eher nur ein Eisdielenauto mit 1..2 mal pro Jahr ein Treffen.


    Das mit der Oldtimerblase - so nenne ich es mal - habe ich schon vor Jahren prophezeit.

    so ein Trailer mit durchsichtigem Boden und grosser Glashaube wäre dann doch was....

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!