Eure Schnäppchen

  • Das scheint eine 1000er mit mechanischer Pumpe zu sein. Ein Modell was man nicht so oft antrifft. :)

  • Solange solange der Mensch beim Ausatmen CO2 emitiert, ist das mit der Klimafreundlichkeit so eine Sache.....

  • Das scheint eine 1000er mit mechanischer Pumpe zu sein. Ein Modell was man nicht so oft antrifft. :)

    Was ist mit mechanischer pumpe gemeint? 🤔

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Also ein überdimensionaler wagenheber? ^^

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Mossi : klimafreundlich, nicht klinaneutral...;)

    Interessant wäre dann mal, wie oft und lange man pumpen muss für einen kpl. Hub. Womöglich geht das Ding auch noch als Fitnessgerät durch. 8o

  • Ich sehe 'ne dicke Ölpumpe, da könnte das noch ziemlich rasch gehen.

    Auf 'ne Oldtimermesse wurde mal eine Kippvorrichtung präsentiert, die man mit einer herkömmliche Bohrmaschine bewegte.

    Ich empfand das nicht gerade als eine Ideallösung, denn nicht nur war der Ansatzpunkt dem Vorführer etwas zu hoch und sah er ulkig aus; Der ganze Vorgang nahm sich mehr Zeit als ich es an dem Moment gönnen wollte.

    Da bin ich doch sehr glücklich mit meinem Mansfeld.

  • Ich sehe 'ne dicke Ölpumpe, da könnte das noch ziemlich rasch gehen.

    So dicke ist die Ölpumpe garnicht, du musst da schon ordentlich Schwengeln, bis das KFZ oben ist.

  • Für Leute die eine Hebebühne selten nutzen finde ich das völlig ausreichend.

    Was mich an den Scherenbühnen viel mehr stören würde ist die Konstruktion selbst, die einem beim bauen am Auto immer im Weg ist. Ich habe auch schon oft überlegt mir eine Bühne zu kaufen, hab aber auch noch nicht das ideale für mich gefunden. Leider ist auch die Deckenhöhe in meiner Garage nicht sehr groß.

  • Einsäulen-Hebebühne....


    Platz ist da, Strom ist da, es fehlt nur am Kleingeld.....

  • Für mich wäre was transportables gut. Wenn es sowas gäbe wie 4 einzelne hydraulische Wagenheber die sich zeitgleich auf ca ein Meter hochpumpen lassen.

    (als Weihnachtswunschzettel für dieses Jahr etwas spät)

  • Wenn die Standfläche der Heber groß genug ist, warum dann wackelig?

  • Es gibt Scherenbühnen die nicht quer sondern längs drunter sind und je Seite mit einem Zylinder gehoben werden.

    Die liegen dann unter den Schwellern und man kommt an alles ganz gut ran. Von der Hubhöhe sind die auch für flachere Garagen gedacht.


  • Zum Oldtimertreffen in Paaren Glien hatte ich schon eine recht interessante Lösung gesehen. Nur der Preis hatte mir nicht gefallen.

  • Es gibt Scherenbühnen die nicht quer sondern längs drunter sind und je Seite mit einem Zylinder gehoben werden.

    Die liegen dann unter den Schwellern und man kommt an alles ganz gut ran. Von der Hubhöhe sind die auch für flachere Garagen gedacht.


    Man sollte dazu sagen, das es die auch mit verschiedenen hubhöhen gibt, auf Arbeit wir eine die macht glaube ich 1,90m hubhöhe. Da kann ich auch fast drunter stehen. Die meisten machen ja nur um nen Meter Höhe.

  • Als ich die elterliche Wohnung erbte und eine Umbau vor stand, habe ich mich kurz überlegt ob ich eine Schmiergrube buddele. Ich habe es dann nicht gemacht, da ich auch mal ein Wochenende Ruhe haben will...