Bild des Tages

  • Tja wer weiß was da für persönliche Werte dahinter stecken. Ich würde meinen nicht mal für 10.000 abgeben, obwohl er das ja nicht mal ansatzweise wert ist. Aber da steckt halt jede Menge Schweiß, Fleiß und Herzblut drin

  • Als meine Frau heute von der Arbeit kam....


    .......dachte ich unweigerlich: Schwester Agnes anno 2018 :thumbsup:

  • Agnes hatte nichtmal ne Kasko-Erbse auf - andererseits bestand die Konkurrenz auf den Wegen auch eher aus P50, P311, Framo, Garant und H3A....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Deswegen anno 2018.... :thumbsup:Chinakracher und Integralhelm......nur das weiße Oberteil ist halbwegs autentisch.8)

  • Zu Schwester Agnes Zeiten waren die genannten Fahrzeuge aber auch schon selten im Straßenbild anzutreffen. Sonst hätte sie ja eher mit KR50 oder SR2 daher kommen müssen ;)


    Aber im echten Leben konnte sie ja, so überliefert, nicht mal Fahrrad fahren, geschweige denn Moped?

  • @ Hegautrabi: Komisch - meiner war nach ca. 200'000 km noch angeschrägt, dafür waren die Lagerzapfen oben und unten eingelaufen...

    Heute mal wieder ein Gefährt in unserer Familie mehr zugelassen (befindet sich immer noch im Erstbesitz, mittlerweile in der 3. Nation...). Da sieht es in der Schweiz dann demnächst deutlich ostalgischer als in Brandenburg aus, wenn die Frau nach Hause kommt ;-)



    Edited 2 times, last by phi ().

  • Komisch - meiner war nach ca. 200'000 km noch angeschrägt, dafür waren die Lagerzapfen oben und unten eingelaufen...

    Das dürfte wohl vom Bediener abhängen. Wer ständig lange auf der Kupplung steht, macht als erstes den Schleifring platt. Wer nur kurz, aber dafür oft auskuppelt, wohl eher die Zapfen. Hätte aber gedacht, dass die länger als 200k halten.

  • Letzten Sonnabend wurde ich angerufen wegen ein Silentbuchsenproblem.

    Da konnte ich endlich man mein Spielzeug rausholen...
     

  • Ich glaube eine gründliche Motorraumreinigung kann der Kollege auch mal gebrauchen und der V-Dichtring an der Federgabel ist auch nicht zu erkennen :/

  • WL13 ,

    warst im Fahrerlager, sagt da nur sauber. Mir gefällt immer noch die alte Form vom 190iger Benz,das war bisher das Besten was die da rausgebracht haben, was von denen danach kam; kann ich mich nicht anfreunden. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Die 190iger gefallen mir auch, aber Ich bekenne mich dann doch zu den grösseren.



  • Ich glaube eine gründliche Motorraumreinigung kann der Kollege auch mal gebrauchen und der V-Dichtring an der Federgabel ist auch nicht zu erkennen :/

    Don't get me started... Kollege hat besonders in letzter Zeit zuviel am Kopf, aber dieser Dreck ist wesentlich älter.

    Dieser Pappe wird demnächst zur Restauration auseinander genommen, soll aber erst noch mal sein APK ( = niederländische HU) bekommen damit es wenigstens an dieser Front zwei Jahren Ruhe gibt.