Posts by Papermaker20

    das heißt das die schute vom warti och an trabs paßt wenn man sie en wenig biegt........siehe meine bilder galerie...........


    Sorry, aber das ist vieleicht eine Aussprache :schock: !!! Das muß man doch echt mal untersagen :dududu: !!!!
    Aber wie die anderen schon meinten, absägen oder biegen :doh: BITTE NICHT!!!

    Ein Teil oder Material-Gutachten??? Ist doch glaube ich zweierlei, oder??? Ich frage so, da ich mir von Projekt 601 einen Dachflügel für meinen Kombi bestellen wollte und man mir sagte der wäre nur mit Material-Gutachten. Nun ich bei DEKRA-Leipzig angefragt und die sagten, dass Sie Ihn trotzdem nicht eintragen würden, weil keine spezielle Testsbelege mit diesem Teil am Trabant vorliegen würde(Abrisstest und so müßte man dann alles machen und das würde kosten....). Daher auch die Frage, ob man da einen [lexicon]DEKRA[/lexicon] Mitarbeiter einfach nur etwas näher kennen muß um diese Sachen ohne Probleme eingetragen zu bekommen: :hä:

    Hallo, der Trabi meiner Frau heißt Belly, ist unserer kleinen Tochter (4 Jahre) eingefallen :grinsi: . Und mein jetziges neues Projekt (Rennpappe) heißt Eleanor Spitzname Elli :zwinkerer: !!!!


    Gruß Christian!!! :winker:

    Hallo :winker: , bin heute endlich mal zur Liveausführung unserer Vermutungen gekommen.


    Ich habe also die Sitzheizung, mit dem Original BMW Schalter wie folgt angeschlossen:
    15 = + Zündungsplus 31 = - Masse Karosse HS = Rot von Sitz HL = Gelb/Rot Gelb von Sitz 58 = habe ich jetzt mal nicht beschaltet!!!!


    Und siehe da, es leuchtete beim einschalten der Stufe 2 (aufheizen) die Kontrolllampe im Schalter, und es wurde nach ca. 30-60 Sek. schön warm unterm Hintern und Rücken!!! Das ganze funktionierte natürlich auch mit der Stufe 1 (dauerheizen) :grinsi::lach::top: !!!!!


    Besten Dank an **sv_t**, der sich auch besonders viele Gedanken über das Thema mit gemacht hat!!!! :top::top:
    Von denen kann man mehr gebrauchen!!!! :zwinkerer:


    Gruß Christian!!! :winker:

    Hallo Leute :winker: , brauche ich da jetzt eigendlich auch so ein Last-Relais, was macht so ein Relais eigendlich :hä: ???? Wenn ja, wie müßte ich dann dieses zB., mit anschließen oder brauche ich da ein anderes????

    Features des abgebildeten Relais:
    • max. Kontaktbelastung: 30A bei 85°C
    • Temperaturbereich: -40°C bis +85°C
    • Ausführung mit Befestigungslasche
    • max. Spannung: 12VDC/12VAC
    • nur geringe Kontaktverluste
    • Maße: 28,5x28,5x24mm
    • Spannung: 12V=
    • Kontakt: 1xUM
    • Strom: 150mA


    Gruß Christian!!! :grinsi:

    Der mechanische Schalter von BMW hat ´Mittelstellung dann oben runterdrücken 1 Stufe dann über die Mittelstellung wieder zurück dann hat man Stufe 2. Im Schaltplan sind die oberen wippen Stufe 1 und die unteren Stufe 2!!!


    P.S. Und an HS, kommt das rote Kabel :grinsi: !!!!!

    SUPI **sv_t** :grinsi::grinsi: !!!! Das überschneidet sich ja deutlich mit meiner obrigen Vermutung, aber das letztere was sv_t geschrieben hatte,

    Quote

    Beschalte mal die 15 , 31 , 58 und messe aus bei welcher Schalterstellung HS = 12V rausgibt und wo HL = 12V rauskommen.
    Da wo bei Schalterstellung 1 die 12V rauskommen geht rot ran, bei Stellung 2 gehen gelb und rot/gelb ran.

    da hätte ich jetzt nicht dran gedacht!!!


    Werde das also mal mit der vorgeschlagenen beschaltung ausprobieren und messen!!!


    Vielen Dank schon mal im Vorraus :top: !!!!

    Hallo :winker: **sv-t** erst mal Danke für deine große Anteilnahme an diesem Problem :top: , ich vermisse an deiner Vermutung den Roten Kabel zum Anschluß an den Schalter!!! Ich bin leider heute nicht zur Liveausführung gekommen aber habe da mal folgendes im Netz gefunden :grinsi: !!!


    Habe da im Netz folgende Bilder gefunden. Anhand der Bilder würde ich jetzt mal vermuten das, die Schalterbelegung folgende sein könnte:
    15 = + Zündungsplus 31 = - Masse Karosse HS = Rot von Sitz HL = Gelb/Rot Gelb von Sitz 58 = + von Standlicht


    Habe hier mal die Bilder!!!


    Gruß Christian :zwinkerer: !!!!


    P.S. Ich denke man kann die Bilder noch erkenne :grinsi: !!!!

    Na wenn ich das wüste, dann hätte ich diese glaube ich schon am laufen :grinsi: !!!! Es sind zwei gelb-rote, ein brauner und ein roter: Ich vermute mal das die zwei gelb-roten Plusansteuerung für das Heizelemt sind, braun für die Masse aber das Rot???? Nochmal Plus, aber wofür???? Am Originalschalter habe ich auf der ersten Schaltstufe zwei Polanschlüsse und auf der zweiten Schaltstufe drei Polanschlüsse!!!!! Der Schalter ist auch ziemlich Dick, daher vermute ich mal das ein Relai mit drinne ist :hä::hmm: ???? Aber wie nur die vier Leitungsanschlüsse an dem Sitz mit den insgesammt fünf Polanschlüssen am Schalter verbinden????HILFE?????? :zornig::zornig: !!!!!


    P.S. Würde vieleicht ein Bild von Schalter und Sitzanschlüsse weiterhelfen, um zu helfen????


    Gruß Christian!!!! :winker: