Wie heißt euer Trabi?

  • Dann heißt es aber Herbie (oder Herby) ;-)


    Herbie ist die richtige Schreibsweise, "Hörbi". :winker:


    Trabami

  • Also meine 86ziger Limo nennt meine 4jährige Tochter liebevoll "Pittiplatsch", da bei mir in der Hutablage immer ein Pittiplatsch mitfährt und bei Bedarf ihr beim Einschlafen hilt. -> Darum heists dann immer "Papa, Pittiplatsch fahrn".......


    Der 62ziger P50 wurde von meiner besseren Hälfte "Trabolino" getauft. Sie ist eben mit Leib und Seele Italienerin, so setzte sie aus Toppolino (Intaliens Trabi) und aus Trabant eben Trabolino zusammen. Ist hier halt nur noch die Frage ob männlich oder weiblich............

  • ...soweit mein Pizza.Italienisch reicht, ist die Endung auf "o" doch eigentlich immer männlich, weiblich müßts doch "Trabilina" heißen... :hmm: Oder lieg ich da falsch :verwirrt: ?


    :lach::lach::lach::winker::winker::winker:

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • von dem her würdeste Recht haben. aber wir sagen mal weiblich da auch ein weibliches wesen hinterm steuer sitzt.......mal schauen ob ich noch sonen pinken lenkradüberzug bekomme, da pinken wackeldackel ist schon geordert wurden.....

  • Dann möchte ich auch mal.


    Mein Trabi heißt Helmut, den hat schon sein Vorbesitzer so genannt.

    Trabi fahr'n ist Kult, wer keinen hat, ist selber Schuld!


  • Meiner heisst einfach nur "Böser Sandmann" auf Grund seiner Lackierung :grinser:

  • ...soweit mein Pizza.Italienisch reicht, ist die Endung auf "o" doch eigentlich immer männlich, weiblich müßts doch "Trabilina" heißen... :hmm: Oder lieg ich da falsch :verwirrt: ?

    kommt aus der "nördlichsten Hauptstadt Italiens"... ;)
    aber mein fragmentarisches Italienisch würde Dich bestätigen.
    andererseits: "Toppolino" wird hierzulande immer mit "Mäuschen" übesetzt und wäre somit neutral... ;)


    meinen ersten Trabbi hab ich ja von einem Kollegen namens Giovanni (und dahinter 'n typisch deutschen Nachnamen) geschenkt bekommen... ;)
    - der Name rührte - seiner eigenen Aussage nach - von der Begeisterung seiner Eltern für ein Land, das sie wohl nie besuchen würden können, her... ;)
    von daher wäre ein italienischer Name für einen Trabbi also so ungewöhnlich nicht... ;)


    ich finde, dass "Trabalina" noch besser klingen würde... ;)
    was soll's...
    is der Name halt noch frei... ;)

    :hug: Trabant steht für Gefährt(e), nicht für Ge(h)hilfe... :2Kumpels:


    "der verliert kein Öl, der markiert nur sein Revier..."


    mehr Auto braucht's nicht - weniger Auto geht nicht...

    Edited once, last by Trabbischubser ().

  • ja aber Trabalina tönt ja schon wie "habe fertich, flasche leer", sprich Trapatoni....................

  • So,jetzt will ich auch mal!^^


    Mein kleiner Schatz heißt Fridolin, der Kombi meines Vaters heißt Eddie und unser ZT 303 trägt den wunderschönen Namen Lisbeth.

  • Ich bin mal so auf die Idee gekommen diesen Fred aufzumachen.


    Viele Besitzer geben ihren Trabis ja Namen so wie ich: Meiner heißt Schilfi, das kommt von der Farbe, weil erSchilfgrün ist! :staun:


    Nun ist es mal interessant zu wissen, wie andere Besitzer Ihren Trabi nennen, und woraus der Name entstand... :hä:


    Schorsch :schnarchnase: und so weiß ja jeder...aber wo sind originelle Namen?


    Freu mich auf viele lustige und ebenso ernste Antworten :-)


    euer Frösi :winker:

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Bitte!!! Bemüh doch mal die Suche, bevor Du wieder von vorn anfängst: Wie heißt euer Trabi?


    Da sind schon 89 Einträge zu genau Deiner Frage... :augendreh::schnarchnase:

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Upps okay, danke MIchi *schäm*

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Also meiner heißt "Hugo" weil es ein Hugomat (Hycomat) ist. Der 353 Tourist heißt einfach "Warti", Die ETZ 150 "Etze", die Jawa "Jaw" mein S 50/1 - B 3 "Simme", der Wohnwagen "Frieda" und mein Mercedes 508 D einfach "kleiner weißer Kipper" (Da gibt es sogar ein Lied "Mein kleiner weißer Kipper steht draußen am Balkon hoola rie holla rie hollaroh, heut fuhr er alte Reifen und gestern auch Beton . . . )
    Gruß Jürgen :winker:

  • Mein Trabi is Weiblich und heißt "Die Dicke" :grinsi:
    Wegen der dicken Räder und der Verbreiterung usw :winker:
    Gruß Michel

    10 Jahre Trabant IG-OST
    2003-2013

    Und kein Ende in sicht
    :2Kumpels::bigbeer::2Kumpels:

  • Und meiner heißt Freddy, is mir einfach ma so spontan eingefalllen :grinsi: , passt einfach zum Trabi :lach::lach: . Und um den Namen zu verewigen, hab ich ihn auf den Tank geschrieben(gelackt) :grinsi:

  • Hallo, der Trabi meiner Frau heißt Belly, ist unserer kleinen Tochter (4 Jahre) eingefallen :grinsi: . Und mein jetziges neues Projekt (Rennpappe) heißt Eleanor Spitzname Elli :zwinkerer: !!!!


    Gruß Christian!!! :winker:

    Nach ganz ganz fest, kommt meißt ganz ganz lose!!!! :grinsi: :top::grinsi:

  • Meiner heißt vollständig Voodoopappe 666 evil deluxe - aber nennen tu ich ihn meißtens Trabbi (bin Ostwestfale, also mit 2b), Pappauto oder Lumpenpressling :zwinkerer:


    Chrom

  • Voodoopappe 666 evil deluxe


    ach schade...


    ich hab aufm foto immer "evtl. deluxe" gelesen...


    nu isses nimma lustig... :augendreh::grinser:

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup: