Ehrentage, Jubiläen und historische Ereignisse

  • Auch wenn es quasi erst eintreten wird, aber zum Monatsende schließt die letzte Minoltankstelle in Leipzig. Wenn ich den LVZ Artikel komplett gelesen hab, kann ich ggf weitere Infos nachreichen.


    Der bisherige Pächter geht in den wohlverdienten Ruhestand.

  • Ich hab nur von Leipzig geredet. Wenn die zu ist, verbleiben noch 3 von der Marke.

  • :( Is ja schade...in der Lützner Str. hab ich letzten Freitag getankt.

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Kastenschürze für den W311.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • aber zum Monatsende schließt die letzte Minoltankstelle in Leipzig

    Das ist nach meiner Kenntnis ein Irrtum.


    Daß Pächter Peter Karrow in den Ruhestand geht, stimmt. Aber von einer Schließung kann überhaupt keine Rede sein.

    Ich habe heute erst mit dem früheren Minol-Pressesprecher telefoniert und ihn extra nochmal gefragt.

    Die Tankstelle bleibt und sie behält auch den Namen Minol, sagt er. ;)

  • Na das wäre ja super. :thumbsup:



    Ich kenne bisher nur den LVZ + Onlineartikel, da ich aber diese Zeitung in Papierform erhalte, wollte ich noch auf den vollständigen Artikel warten. Laut dem limitierten Onlineartikel klang es nach Schließung.

  • Nicht alles, was in der Zeitung steht, muss stimmen. (und je bunter die Zeitung...;))


    Vorletztes Jahr hatte ich mal irgendwas Minol-mässiges bei eBay ersteigert, als Absender fand sich auf dem Kuvert der Firmenstempel eben dieser Leipziger Minoltanke. Hab ich aufgehoben und es viel mir passenderweise dieser Tage wieder in die Hände. :)

  • Auch wenn die LVZ zur Springergruppe gehört, ist sie dennoch nicht mit den bunten Blättern zu vergleichen. Der Anfang des Artikel der online zu lesen ist, wurde nur dahin gehend unglücklich formuliert.


    Man soll nur nicht alles glauben was sie dir im Fernsehen und Internetz (nicht im Bezug auf unser Board) erzählen:saint:.

  • Im Artikel steht auch deutlich drin, dass die Tankstelle bestehen bleibt.


    Es ging wohl eher sinnbildlich darum, dass der letzte originale DDR Minol Tankwart aus Leipzig in Rente geht.


    Der Artikel an sich ist sehr informativ geschrieben.

  • Wie gesagt, ich bezog das auf den Abopflichtigen Onlineartikel. Aber dennoch kann man dem Herren nur alles Gute wünsche.

  • Lese gerade in der Morgenzeitung, das heute vor 50 (!) Jahren die denkwürdige Apollo 13 -Mission startete. Seitdem ist

    "Houston, wir haben ein Problem" zum geflügelten Wort geworden.

    (die Kinoadaption ist einer meiner liebsten Filme mit Tom Hanks, nach "Forrest Gump", versteht sich :)).

  • Korrekt ist aber: "Houston, wir hatten ein Problem".

  • Nö. Ist auch nicht korrekt.

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Kastenschürze für den W311.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • Wladimir Iljitsch Uljanow wurde heute vor 150 Jahren geboren. Die meisten, denen der Name überhaupt noch etwas sagt, kennen ihn als Lenin.


    Die Queen wurde gestern 94.


    Überall alte Leute. :grinser:

  • Scheinbar aber wie auch die Werkzeuge zur menschlichen Reproduktion - in privater Hand....