17. ITT in Zwickau

  • 17. Internationales Trabantfahrer Treffen vom 14.6. – 16.6.13 in Zwickau



    - Buntes Programm für Teilnehmer und Besucher


    - kostenloser Shuttleverkehr zwischen Platz der Völkerfreundschaft, August Horch Museum, Mobiler Trabantausstellung und einem Besucherparkplatz in Pölbitz


    - Erstmalig Tombola mit attraktivem Hauptpreis: Moped Schwalbe


    - Anmeldungen zur Teilnahme und für Teilemarkt nimmt August Horch Museum entgegen



    Aller zwei Jahre kann die Trabi-Fangemeinde im In- und Ausland ein Wochenende lang die Wiederauferstehung ihres fahrbaren Lieblings in seinem Geburtsort feiern. Und die Zwickauer feiern mit. Veranstalter August Horch Museum lädt vom 14. – 16. Juni 2013 nun zum zweiten Mal zum Internationalen Trabantfahrer Treffen (ITT) ein. Unterstützung geben die Vereine Intertrab e.V., Motorsportclub Zwickau e.V. und Motorsport Sachsen Zwickau e.V.. Insgesamt ist es schon das 17. Treffen, welches zu den Vorjahren lediglich sein Gewand leicht geändert hat: Im Mittelpunkt steht der Trabi, der immer mehr zum echten Oldtimer wird. Trotzdem kommen auch Spaß und Unterhaltung nicht zu kurz. Und das vertraute Knattern des Zweitakters wird auch in diesem Juni die Straßen der Stadt erfüllen.


    Breit angelegt ist das Programm auf dem Platz der Völkerfreundschaft, das für Besucher übrigens völlig kostenfrei ist: Nach der Anreise am Freitag, dem Beginn erster Bewertungen und einem gemütlichen Beisammensein im Festzelt geht es am Samstag richtig los. Ob Trabi-Slalom, Teilemarkt, Geschicklichkeitsspiele rund um den kleinen Stinker, historische Filme, verschiedene Talkrunden und Fahrzeugvorstellungen, das Jugendblasorchester Mülsen, das mit einer großen Bandbreite von traditioneller Blasmusik bis modernen Rock- und Poptiteln am Nachmittag für Stimmung sorgt oder am Samstag Abend die in der Region ebenso wie deutschlandweit erfolgreiche Band „SIMULTAN“ und vieles mehr – Langeweile dürfte bei den Trabi-Fans nicht aufkommen. Einen besonderen Höhepunkt erreicht das Fest am Abend mit der Siegerehrung der Fahrzeugbewertungen und gegen 23 Uhr mit der Verlosung attraktiver Tombola-Preise. Der erste wird eine billardgrüne Schwalbe mit weißem Museumslogo sein, ein Unikat.


    Die traditionelle Trabi-Live-Parade, bei der sich die originalen, getunten, skurrilen, extravaganten, historischen, geliebten und unkaputtbaren Trabis Schaulustigen präsentieren, wird von nun an „on tour“ gehen und damit das ITT in die Region tragen. Im ersten Jahr wird die ehemalige Karosseriewerk-Stadt Meerane angepeilt, vorbei an Weißenborn, Crimmitschau und Waldsachsen.



    Die Teilnehmer und Gäste können sich auch in diesem Jahr wieder auf einen kostenlosen Shuttelverkehr zwischen Platz der Völkerfreundschaft, August Horch Museum, Trabantausstellung auf der Uhdestraße und einem Parkplatz am nördlichen Rand von Zwickau freuen, so dass man bequem und ohne Parkplatznot am Fest teilnehmen kann.


    Anmeldungen nimmt das August Horch Museum entgegen. Das gilt für die Teilnehmer (via www.horch-museum.de/trabant-treffen.asp oder via Formular in Supertrabi) ebenso wie formlos als Email (info@horch-museum.de) für Teilemarkt-Händler. In der Teilnahme-Gebühr von 15 EUR pro Person sind ein Begrüßungsgeschenk, freier Eintritt in beide Museen sowie zur Abendveranstaltung im Zelt sowie die Nutzung des Shuttle-Service inbegriffen. Gegen eine Pauschale von 20 EUR können die Teilnehmer auch und die Toiletten und Duschgelegenheiten nutzen. Das gilt für Zelte auf der benachbarten Rosenwiese ebenso wie für Fahrzeuge mit Dachzelt, Wohnmobile und Wohnanhänger, die Flächen auf dem asphaltierten Platz der Völkerfreundschaft zugewiesen bekommen.


    Das August Horch Museum als Veranstalter und die unterstützenden Vereine Intertrab e.V., Motorsportclub Zwickau e.V. sowie Motorsport Sachsen Zwickau e. V. wollen mit der Veranstaltung eine Zwickauer Tradition fortsetzen und erwarten auch in diesem Jahr wieder Teilnehmer aus mehreren Nationen. Einer stärkeren Internationalisierung wird u.a. mit dem Hissen der Flaggen aller Teilnehmerländer und zumindest englischsprachigen Informationen Rechnung getragen.


    Gedankt sei auch den Sponsoren Volkswagen Sachsen GmbH, Sparkasse Zwickau, ZEV, indiKar, GGZ und Mauritius Brauerei.

  • In der Teilnahme-Gebühr von 15 EUR pro Person sind ein Begrüßungsgeschenk, freier Eintritt in beide Museen sowie zur Abendveranstaltung im Zelt sowie die Nutzung des Shuttle-Service inbegriffen. Gegen eine Pauschale von 20 EUR können die Teilnehmer auch und die Toiletten und Duschgelegenheiten nutzen.


    Heißt das jetzt, dass ich 20,-€ extra (also insg. 35,-€ pro Person) für Toilette und Dusche bezahle oder bezahle ich 20,-€ und hab den Eintritt inkl. Dusche und Toiletten?!

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • hätten zwar heimspiel aber trotzdem sag ich nur , ITT OHNE UNS








    Z-QO wir sind die realität





  • Liebe R&M-Werkstatt,


    nehmen Sie bitte zur Kenntnis, das weitere unsachliche und unnütze Beiträge zur Nichtteilnahme inkl. der bereits geschriebenen kommentarlos gelöscht werden.


    Warum? Weil es tatsächlich schon fast eine Kunst darstellt, innerhalb von 2 Seiten Beiträgen, dreimal das Nichterscheinen kundzutun.


    Und da dies den guten Sitten zuwiderläuft, wird es nicht weiter hingenommen werden.


    MfG.....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

    Edited 2 times, last by Mossi ().

  • Ich habe bei Facebook eine Antwort bekommen:


    Quote

    Liebe Anne, selbstverständlich können die Toiletten auch so benutzt werden. Aber der Übernachtungsplatz und die Duschen kosten schon für beide Nächte einmalig 20 €. Das sind zwei unterschiedliche Paar Schuh...

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Wir haben und schon Angemeldet das erste mal das es nicht mit unserem Treffen zusammen fällt,schön.


    Gruß
    Dieter

    Am 12.06-14.06 2020, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL. 3 Tolle Tage

    !! Fällt aus!!

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

    Edited once, last by Tim: BBcodes aktiviert.....Dieter unter Einstellungen das Häkchen mal setzen, oder schreib mal Jan an das er es bei dir dauerhaft setzt :) ().

  • Also ich fand das Treffen ganz angenehm und gemütlich. War schön um Leute aus den forum kennen zu lernen. Und ich denke mann hatt sich bei der bewertung echt mühe gegeben. Und falls etwas nicht stimmt bei der bewertung... Kann mann das auch vor ort angeben statt nachher zu meckern. Dieses Jahr werde ich wohl nicht teilnehmen an der bewertung. Mein 444 ist zwar originell aber nicht original ab werk... :(.


    Hoffentlich kommen dieses Jahr mehere Trabi's. Und vor allem mehr teilehändler, die habe ich sehr vermisst. Hatte 300 euro gespart und mit 290 euro heim gekehrt.


    1 ding mache ich dieses Jahr anders, ich werde mit sohnemann kommen. Und hund... Sonst gibts haue zuhause ;) Und weil ich jetzt einen kombi habe ist noch was mehr platz für ein par dosen "kanon" da :thumbsup:

  • Und weil ich jetzt einen kombi habe ist noch was mehr platz für ein par dosen "kanon" da :thumbsup:


    Da werden sich ein paar Herren sehr freuen ^^

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • :peace: Aber pas auf... Die kanone wird ja nicht umsonst kanone genannt... Bin schon mal nach 2 dosen umgekippt... kein spass, war echt so . Da muss mann ein guten tag haben um ein par trinken zu können ;). Und etwas anderes dazu trinken geht ja wohl gar nicht... Aber ansonsten... Schmeckt das bier SUPER :thumbsup: . Werde die dosen jetzt früher holen da die beim letzten ITT gerade im angebot waren und fast nicht erhältlich, da gabs nur ein par dosen. Fast so wie früher, haha :)!

  • Aber pas auf... Die kanone wird ja nicht umsonst kanone genannt... Bin schon mal nach 2 dosen umgekippt... kein spass, war echt so .


    Ich hab keins getrunken, aber ich hatte trotzdem Spass ^^

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Wenn man Kanon trinkt, singt man dann mit anderen "Konsumenten" im Kanon ?(

  • Zu diesen Erscheinungen kam es vor 2 Jahren nicht...

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Stimmt, den eigenen Verlust der Muttersprache selbst zu erleben klappt nicht mit vielen Alkoholika ^^