Mein neuer "neuer " Wartburg 1.3

  • Hallo Forengemeinde,


    der Nikolaus meinte es heute recht gut mit mir. Ich bin heute in den Besitz eines " fast Neuwagen" Wartburg 1.3 gekommen.
    Das Fahrzeug ist Erstzugelassen im März 1990 . Es handelt sich um eine graue Limousine. Das Fahrzeug besitzt teilweiße noch im Innenraum Schutzfolie auf dem Teppich.
    Bis auf ein Kratzer an der Stoßstange und der Kofferraumklappe ist der Wagen im Totalen Neuzustand. Der kleine Wartburg hat bisher keine 10500km auf der Uhr und bekam im Juni 2011 einen KAT eingebaut und besitzt eine grüne Umweltplakette.
    Dazu gab es eine komplette Dokumentation von 1991 bis heute!


    Er wurde heute in sein neues Domizil überführt und wird in denn nächsten Wochen TÜV fertig vorbereitet, damit er bald wieder auf der Straße rollt.


    Fotos stelle ich die Tage noch ein.


    Ein großen Dank an denn Nikolaus!


    Liebe Grüße
    Mario

  • Hallo,


    bis jetzt habe ich keine eigenen Fotos, ich wollte wen er entstaubt ist mal was ordentliches Hochladen. Aber gerne setze ich dieses Foto vom ZWF auch hier rein.


    Heute Wurde die Bremsanlage komplett überholt und der Ölwechsel begonnen. Allerdings war das Öl dünner als dünn, eigentlich war es Schwarzes Wasser!!


    Der Wagen ist absolut Top Zustand wurde seit 2005 kaum noch und seit 2011 garnicht mehr bewegt. 2011 bekam er bei Km Stand 10161 einen Katalysator und wurde schon im Jahr 2013 zum TÜV mit dem Trailer abgeholt und wieder zurückgebracht. Naja und nun 2015 durfte ich ihn erwerben.


    Sollte am Samstag alles passen werde ich ihn putzen und polieren und mal ein paar Fotos machen und sie euch hier Präsentieren.Bis dahin schönen Abend noch,

  • Herrlich, wirklich Herrlich. Sogar mit DIN Angemeldet ? :love:
    Mal etwas Plastikpflege aufs Plastik, etwas frische Farben auf die Felgen, und er könnte direkt aus dem Werk kommen.


    Sonst tut alles?


    Gruß
    Tamino

    Hercules R50 - Auf zwei Rädern bleibt man jung !

  • Hallo,


    noch ist er nicht umgemeldet, hoffe aber beim behalten des Kennzeichen auch die DIN zugehalten!
    Ja ich muss ich nochmal in ruhe putzen, das steht morgen an.!


    Ansonsten tut er das was er soll. Bis auf das Westradio, das läuft nicht immer :D


    LG Mario

  • DIN kannste vergessen... Halterwechsel....


    Habe das Spiel wieder durch, selbes Auto, gleiches Kennzeichen, selber Halter.... lalalaalaaaaaaa, habe Bestandsschutz, nur die wollen garnicht.

    Irgendeiner muss ja Bilder machen..... ;)

  • Das kommt auf die Leute bei der Zulassungsstelle an... Hatte ich auch mal, bin nur mit Papieren rein, hat sich dann über den vollgestempelten Fahrzeugschein lustig gemacht und einfach umgeschrieben. Kennzeichen blieben auf dem Auto. Kommt also auf den Sachbearbeiter an

  • Böse Zungen behaupten, es gibt Schildchendrucker, die noch alte DIN Kennzeichen machen, und noch bösere Zungen behaupten, die Sacharbeiter kleben auf dieses dann Ihren Tobak.

    Kommt also auf den Sachbearbeiter an


    So siehts aus. ;)

    Hercules R50 - Auf zwei Rädern bleibt man jung !

  • Sehr schöner Wagen!


    Ich drück dir die Daumen, dass du die DIN-Bleche behalten kannst.



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Hallo ,


    habe nun endlich geschafft das Fahrzeug umzumelden. Und natürlich durfte ich die alten Kennzeichen behalten, war absolut kein Problem!
    Somit freie Fahrt für freie Bürger!


    LG Mario

  • Natürlich ! :)
    ich bezahl doch keine neuen wenn ich die alten dran lassen darf! Vielleicht wusste sie nicht dass DIN Kennzeichen dran sind! Brauchte sie auch nicht vorlegen!


    Die Zulassungsstelle hat nur die Papiere ergänzt/getauscht! Nach 5min war alles erledigt!

  • Hallo ,


    habe nun endlich geschafft das Fahrzeug umzumelden. Und natürlich durfte ich die alten Kennzeichen behalten, war absolut kein Problem!
    Somit freie Fahrt für freie Bürger!


    LG Mario


    Habs grade erst gelesen, das er nur umgemeldet wurde, ich sage, haste Schwein gehabt....

    Irgendeiner muss ja Bilder machen..... ;)

  • Na dann herzlichen Glückwunsch!


    Passt ja auch viel besser zum Wagen.





    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Menschlich denk ich;-). Die Umstellung der Schilder ist so lange her das daran wahrscheinlich aufgrund des Seltenheitswertes nicht mehr jedes mal dran gedacht wird.


    Glück gehabt würd ich sagen, passt wirklich gut in das Gesamtbild des Wartis. Einfach drüber freuen:-).