• Guten Abend an alle Trabant oder Ifa-Fahrzeugbesitzer!!!
    Wer von euch kennt Die Ludolfs? Und wer von euch hat heute die neue Folge auf DMAX von denen Gesehen?? Ich Würd gern mal bei den Vorbeischauen!!! Wenn einer Interesse hat Mitzukommen der sollte sich bei mir mal Melden!!! Die haben ihren Firmensitz in Dernbach!!! Also wer von euch will Manni,Uwe,Peter und Günther Persönlich kennenlernen?? Meldet euch!!! Ich erwarte Antworten von euch!!!! Bis dann euer Deluxer!!!!

    Ich Mag einfach im 2-takt Duft stehen!!!!

  • was bringt einen das. die haben zwar im fernsehen nen trabi da stehen, aber ich glaube nicht das die teile zu verkaufen haben. außerdem kommste eh nur bis zur tür. ich schätze das da dutzende am tag hinkommen um die spaßvögel zu sehen. die lernste nicht kennen das glaube ich net. aber trotzdem viel glück und berichte wie es war

  • Quote

    Original von Drehschieber
    naja wer da hin will.. mir reichen die in der glotze muss nich auch noch wissen wie die riechen! :grinsi:


    :grinsi: :grinsi: :grinsi:

  • na denke mal schon das du die kennenlernen kannst, muss t auch nur ne pappe dort verschrotten lassen, die pappe die die haben müsste, wenn ich richtig informiert sein sollte, von Pippi sein!!! aber da dürfte Anne mehr wissen!
    aber wer von uns tut schon ne pappe verschrotten lassen!!!!! (ausser die is voll durch, natürlich!!)

  • dank dieser tollen Homepage weis ich jetzt wer die Ludolfs sind, sehe aber keine Zusammenhang @Drehschieber?

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • @Drehschieber.....der Trabi,den die da haben(en blauer) fährt sogar noch....siehe gestern Abend.Da sindse mit dem gegen nen Holländerkarren en "Rennen" gefahren. :grinsi: :grinsi: :grinsi:
    Der Trabi da,sieht sogar noch sehr gepflegt aus und ganz und garnich,als wollten die den verschrotten :grinser:

  • Sie hatten auch mal gesagt das sie nen Teufel Tun den zu verschrotten

  • hat ja auch niemand gesagt das die pappe schrott ist, aber ne gute möglichkeit ma ins fernsehn zu kommen schon!


    @ Tomm: wenn die pappe noch gut ist dann frag ich mich wieso jemand sowas verschrottet und dann noch geld für bezahlt, da es ja leute gibt die das auto schätzen und es erhalten wollen! da gibt es andere möglichkeiten den loszuwerden!
    Toom wenn du sagst die sind damit ein rennen gefahren (habe leider kein DMAX!) dann denke ich mal das die die pappe nicht grad gut behandeln! genaus so wie mit dem 6zylinder jaguar!!! erst mal testen ohne öl!! hallo!! die haben ne schraube locker, aber ganz gewaltig!

  • ich glaube wénn ma da zum tag der offenen tür hinfährt (siehe HP) kann man die schon kennenlernen allerdings würde ich da auch nit so scharf drauf sein...

  • Sag ja nich,dass die Typen ok sind und den Trabi gut behandeln(auch mit Dummheit kommt man ins Fernsehen :grinser:)...nur,dass der Trabi ganz gut aussieht :zwinkerer:
    Und Rennen wars ja nich direkt,wollten nur wissen,welcher von beiden besser is,da der Holländer nur 1 Vorwärts und ein Rückwärtsgang hatte/hat...(der fuhr in beide Richtungen GLEICH schnell) :grinser:


    Weis aber auch nich,ob jemand den Trabi zum Verschrotten gegeben hat...hab die Folge nich gesehen :traurig:
    Wenn es so war,dann hat der Typ,dem er gehörte,aber auch ne Meise :zwinkerer:

  • Nein Peter wollte n Trabi ham da hat er einen Angeboten gekriegt und ihn gekauft.Die sollen sowieso Geld wie heu haben.

  • Quote

    Original von wemser
    Die sollen sowieso Geld wie heu haben.


    Muss ja so sein, wie sollen denn mind. 4Leute (weiß ja nich ob bei denen noch Familie/Partner mit dranhängen) von soner Bastelbude leben?

  • Ich möchte nur mal an den armen 353 erinnern...angeblich mit defekter Bremse....

  • Die Folge hab ich leider nicht gesehen weiss nur das sie nen Warti zu klump gefahren haben :heuli2:

  • Die Ludolfs haben den Trabi laut Drehbuch (!) gekauft. :winker:


    War die Folge "Unter roter Sonne" (letzte Folge der 1. Staffel).


    Hintergrund:
    Da die Ludolf-Oma einen großen runden Geburtstag gefeiert hätte - also 100 geworden wäre, wenn sie nicht verstorben wäre :verwirrt: - wollten die Ludolfs dem Tag einen besonderen Anstrich verleihen.


    Da die Omi früher in der DDR gelebt hat/in Ostdeutschland aufgewachsen ist (oder so ähnlich :zwinkerer:), sollten die Highlights des Tages 1. Leipziger Allerlei zum Mittag und 2. die Anschaffung eines Trabis sein, um ne schöne Ausfahrt zu machen (die kaufen sich immer Autos, um ne Story zu haben).


    Laut Drehbuch wurde der Trabi in div. Online-Autobörsen gesucht, von den Ludolfs gekauft und dann von der Besitzerin mit SDL-Kennzeichen "vorbeigebracht".


    Später taucht in der Folge noch ein 353er Wartburg auf, der im Ludolfschen Test gegen den Trabi zur Testfahrt antreten soll, aber technisch nicht mehr fit genug ist.


    Letztendlich gibts also den Vergleich Trabi vs. 2CV.

  • also als wir im döttesfeld beim trabi treffen waren, wollten wir auch dahin!
    problem ist nur, da kannste nicht immer hin, wenn die z.b. drehne, lassen die gar keinen hin und 2. musste vorher anrufen!

  • Aber die meisten Autos( auch schöne und alte)kriegen sie ja geschenkt :verwirrt:

  • Tja....schon interesant,was die da für Autos bekommen..... :augendreh:


    Habt ihr gestern (1.4.2007) die Ludolfs gesehn?
    Die hatten sich so'n coolen Trabi gekauft.....
    Der is bestimmt bald schrott.
    Er musste ja schon gegen ne Ente (Citroen 2CV) antreten und ne Ecke von der stoßstange hat er auch schon verloren.....
    Naja....ich würd sagen: So fängts an.
    Der Anfang vom Ende....