Fahrzeugbewertung bei 1. Trabant & IFA-Treffen Oberes Elbtal

  • Hallo zusammen,

    vielleicht hat es der eine oder andere ja schon gelesen.

    Wir, die Trabant & IFA IG - Oberes Elbtal, veranstalten am 28.04.2018 unser erstes Treffen.

    Für das im Bad Schandauer Stadtteil Prossen stattfindende Treffen benötigen wir dringend Hilfe oder Ratschläge in Sachen Fahrzeugbewertung.

    Wer hat vielleicht Vordrucke von Bewertungsbögen oder könnte auch aktiv, vor Ort mitwirken bzw. bewerten?

    Voraussichtlich werden folgende Kategorien werden bewertet.


    Trabant original,

    Trabant Tuning & Umbau,

    IFA original,

    IFA Tuning & Umbau,

    2Rad original,

    2Rad Tuning und Umbau



  • Ich formuliere es mal zurückhaltend (in erster Linie für Original):


    Die Bewertungsbögen sind nur so gut, wie die "Fachleute", die sie ausfüllen.


    Da man auch nicht alles wissen kann, aber schon aus Zeitgründen nicht alles Nachschlagen kann wird es da eng. Da bleiben nur Hauptbaugruppen. Und da sind dann viele gleich, da gehts dann an die Details.


    Für die technisch-optisch individualisierten Veränderungen mag ich mal gar kein Urteil abgeben.... da entscheiden neben persönlichen Geschmack, Stilrichtung und Geldeinsatz auch technische Abnahmen, Eintragungen und Legalität eine Rolle....


    Vorschlag aus 20 Jahren Bewertungserfahrung: lasst euch auf Publikumslieblinge, weiteste Anfahrt nach Navi kürzester Weg und 1-2-3 Sonderpokale nach persönlichem Gusto ein - das sorgt für eine friedvolle und heitere Stimmung....



    PS: ihr braucht auch Leute dafür, die sich den Hintern aufreißen - auch nicht jedermanns Sache...

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • ...

    Vorschlag aus 20 Jahren Bewertungserfahrung: lasst euch auf Publikumslieblinge, weiteste Anfahrt nach Navi kürzester Weg und 1-2-3 Sonderpokale nach persönlichem Gusto ein - das sorgt für eine friedvolle und heitere Stimmung....

    Die deckt sich zu 100% mit meinen, an die 20 Jahre, Erfahrungen als Trabant Treffen Orga.

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt!


    Artur Schopenhauer

  • hallo

    ich möchte mich auch mal zu wort melden

    zum thema fahrzeugbewertung

    vielleicht nicht so ernst nehmen, das ist ja hier ein hobby wo alle spaß haben sollten

    kategori original ist schwierig

    ich bin der meinung das jeder veranstalter seine pokale nach seiner meinung vergeben kann

    vielleicht nach dem motto schönstes fahrzeug in kategorien an diesem tag auf dem platz

  • Bei "schön" gehen die Geschmäcker auch sehr weit auseinander was eventuell auch zu Unfrieden führen kann, grade im Bereich Hobby!

    Eine Bewertung ist sehr mit Emotionen verbunden, deshalb möglichst an feste Fakten gebunden um neutrale Entscheidungen zu treffen.

  • Das ist für den Veranstalter die einfachste Lösung

  • Einfach ist, sowas ganz zu lassen.

    Ein paar Leute müssen auch solch eine Wahl vorbereiten, durchführen und auswerten. Ich habe große Hochachtung vor Veranstaltern die sich diese Mühe machen.

    Vielleicht solltet ihr euch nicht gleich beim ersten Treffen die Latte so hoch legen. :)

  • Gibt genug Leute denen ein nettes Treffen mehr wert ist als irgendwelche blöden Staubfänger um die auch noch nach der Vergabe böse rumdiskutiert wird.


    Mühlhausen 2017, da wollte kaum jemand sein Auto bewerten lassen, da ist der Veranstalter dann über den Platz gelaufen.

  • Wenn ein Treffen mit Zukunft werden soll, kann ein bisschen Ehrgeiz nicht schaden

  • Danke erstmal für die Resonanz, wir haben mittlerweile mit 1-2, in der Szene nicht unbekannten Personen darüber gesprochen und sowohl Kategorien als auch das ganze Bewertungssystem überdacht.

    Letztendlich ist die ganze Bewertungsschiene auch nur ein Beiwerk, das Highlight sollte das Treffen selbst bleiben.

  • Ein unbeliebter und zeitraubender Programmpunkt ist es dennoch.

    Ich habs nun schon einige Male auf Simsontreffen gemacht und kann aus Erfahrung sprechen.

    Man sollte als Fahrzeugbewerter auf jeden Fall ein dickes Fell haben um die ''Publikumspöbelein'' nicht zu persönlich zu nehmen.

    Man kanns halt nicht jedem Recht machen...


    Eine Liste mit objektiven Bewertungskriterien und nem durchdachten Punktesystem sind auf jeden Fall Gold wert.

  • Hallo @DC-Felli,

    wir drücken euch herzlich alle Daumen zu eurem ersten Event. Zur Fahrzeugbewertung haben wir fast immer Leute aus der Kfz-Branche eingesetzt. Werkstattinhaber, TÜVer, Ings, Meister und Gesellen, welche schon zu IFA-Zeiten gelernt und gearbeitet hatten und natürlich auch Oldtimerkenner aus befreundeten Vereinen. Unsere Richtlinien zur Fahrzeugbewertung wurden schon 16 mal zur Anwendung gebracht. Geändert wurden ab und zu die Kategorien, die Form änderte sich kaum. Meinungsverschiedenheiten gibt es immer, man muss nur richtig damit umgehen. ;-)
    http://www.trabantteam-freital…nie_fahrzeugbewertung.pdf

    http://www.trabantteam-freital…hrzeugbewertungsbogen.pdf


    Mit freundlichen 2-Takt-Grüßen
    aus FTL

  • Danke charlie601,

    wir sind mittlerweile dran einen Kfz-Sachverständigen eines technischen Prüfdienstes dafür zu begeistern, die Entscheidung steht allerdings noch aus. Zusätzlich haben wir einen Insider der VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau vor Ort und von uns selbst wird auch einer dabei sein.

    Wir denken so wird das Funktionieren.


    Grüße von der Elbe.

  • Die Frage ist: was will ich mit dem Sachverständigen erreichen? HU?


    Bei Eintragungen zum Thema Tuning mag es eine Bereicherung sein - obwohl auch hier wieder gilt: 3 Prüfingenieure --> 4 Meinungen.


    Bei Original können die zwischen kaum und nichts beitragen - die meisten sind schlicht zu jung und zu unwissend - oder aber zu alt und zu vergesslich.



    "Kategorie "Original" ist schwierig."

    Lasse ich so nicht gelten. Formnal betrachtet ist es sogar die einzige "harte" Kategorie, wo es nicht um Geschmack, Eintragungsfähigkeit und Individualismus geht - vorausgesetzt man bringt das Wissen und die Quellen ein.

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de