Haltbarkeit Hauptbremszylinder

  • Guten Morgen.


    Bevor ich meinen neuen HBZ einbaue eine kurze Frage.


    Habt ihr den HBZ vor dem Einbau noch irgendwie behandelt, damit der nicht so schnell anfängt zu gammeln? Oder sind die neu produzierten vom Material her nicht mehr so anfällig.


    Mein von TW gelieferter HBZ hat übrigens keine Sachsenringkennzeichnung sondern tragt die Kennzeichnung TWZ.


    Danke schon einmal.


    Kai

  • Du kannst den neuen HBZ erstmal mit einem Lappen und etwas Bremsenreiniger saubermachen und dann mit einem Lappen und irgendwas Öligem (Waffenöl, Ballistol) einreiben von aussen.

    Das machste dann halt regelmäßig dann sollte da auch nichts gammeln, pflegen halt ;-)


    Bei meinem steht auch TWZ

  • TWZ Hauptbremszylinder gammeln extrem stark. vorher Lackieren kann nicht schaden. Meiner sah nach 1 Sommer so aus wie 30 Jahre alt.

    (Ausserdem hab ich den Eindruck die brauchen mehr Pedaldruck für die gleiche Bremswirkung wie Original, hab aber nie die Kolbendurchmesser verglichen)


    TWZ Radbremszilinder sind schrott. Bei EInbau mit Vorsicht zu geniessen sonst reissts die Gewinde raus, und neigen extrem zum festgammeln bei Standzeiten über 1 Monat


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

    Edited once, last by Crazy-Kaktus ().

  • Hättest Du das nicht etwas motivierender verpacken können? So ala erhöhter Pflege- und Wartungsaufwand :D.

  • Ich gebe mir das nächste Mal mehr Mühe :-)

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Mit dem vorher nochmal lackieren ist vielleicht garnicht mal so eine schlechte idee.....bleibt nur wieder die allseit beliebte Frage , womit ?!

  • Das ist fast egal, alles ist besser als nichts. Eine Metalgrundierung (am besten Epoxy) und eine 2K Decklack sollte eine ganze Weile halten.


    Alternativ, zerlegen ...in die nächste Galvanikkiste ....dann kurz mit Scotch die Innenbahn nachwischen und wieder montieren.

  • dann kurz mit Scotch die Innenbahn nachwischen

    trinkt man den nicht lieber =O

  • Warum ist bei Mallin bald komplett Ende?

    Und wann?

    Weil ich wollte da noch meine Bremse vom W50 machen lassen.


    Und gibt es schon eine Alternative?