Posts by Trabi-Rider 91

    Erstmal danke für die antworten


    ich sag mal so, ich hab den motor mit noch anderen etlichen teilen geholt, dabei könnte noch etwas liegen, nur leider habe ich mit der ölomatic (Getrenntschmierung) keine ahnung


    @Duesentrieb, meinste das es zu damaliger Zeit schon umbauten mit Flüssiggas gab?
    Das Ganze Zeug lag beim vorbesitzer mindestens 20 jahre in der Scheune rum

    Hallo @all, habe bei mir einen motor stehen wo ich nicht ganz weiter weiß
    Un Zwar hat dieser an dem Zündungsdeckel wie 2 Unterdruckschläuche, der eine geht ins leere und der andere geht an eine art Magnetventil und vom Ventil dann zum Vergaser.
    Ausserdem ist eine art Umschaltgerät mit dabei.


    Ich habe gesagt bekommen das es sich um einen Motor mit Getrenntschmierung handelt, stimmt das?
    Un wenn ja, was könnte man für so einen motor Verlange?


    Er dreht noch, ist halt nur dreckig, aber unter dem dreck sieht er noch richtig gut aus :D


    Hallo @all,


    ich wollt jetzt von meinem Qek die Auflaufbremse Überarbeiten/Instand setzen, wie schon im Titel gesagt ist es eine Mechanische Auflaufbremse.
    Die Bremsbacken und die mechanik in der Bremstrommel geht soweit wieder 1a, alles abgeschmiert, gefettet und leichtgängig gemacht. Jetzt ist eigentlich nurnoch das zugrohr fest, ich habe versucht es abzufetten und durch rein und raus ziehen gängig zu machen, allerdings bringt das garnichts.
    Jetzt wollte ich das Zugrohr ausbauen und alles Sauber machen frisch abfetten und und und.


    Jetzt meine Frage;
    -hat das schonmal jemand gemacht?
    -was muss ich beachten
    -was muss ich abbauen, lösen usw. um das Zugrohr herrauszuziehen
    usw.


    hoffe ihr habt en paar tipps, tricks und antworten für mich 8)

    ohhh das ist schade, hätte bestimmt geil ausgesehen, nja macht nix :D


    Gleich mal de nächste frage, wer hier aus'n forum hat nen 1.3er auf Einspritzung schonmal umgerüstet?
    Ich habe schon alles da was man zum umbau braucht, mir stellt sich lediglich die frage wo ich den luftfilterkasten mit dem integriertem Luftmengenmesser hinbaue da er etwas groß und speerich ist. ?(

    Grüße, ich bau mir grad nen 1.3er auf und da mir immer mal paar fragen auf der zunge liegen hoff ich mal das ihr mir etwas helfen könnt mit tipps und tricks
    erste frage, passt das Armaturenbrett vom 311er in den 1.3er?

    Wie ich das hier so herrauslese ist es besser den Bastei mit einem Barkas zu ziehen.


    ich sag mal man fährt ja nicht jeden tag mit dem bastei hinten dran durch die gegend, es sind ja immer nur bestimmte treffen die man doch ansteuert. Ich denke mal es gibt ein schönes bild den Bastei hinten am Barkas dran. :thumbup:

    Tach IFA-Gemeinde,


    hab mal en kleines anliegen. Ich bekomme demnächst ein schönen Bastei Wohnwagen, mir stellt sich die frage mit was lässt sich der Bastei besser ziehen, mit einem 353er Warti oder mit nem Barkas B1000 (diese habe ich zur auswahl).


    Gleich vorne weg ich möchte kein 1.3er warti oder andere ostblockfahrzeuge, ich würde gern nur wissen was sich von den beiden besser eignen würde ;)


    lg T-R 91 :thumbsup:

    danke für die antwort...ja ich weiß, für den kleinlichen DKW-Fan muss alles original sein :thumbsup:
    es geht aber darum das wir einen DKW F8 angeboten bekommen haben und der motor eventuell hinüber ist, da kam uns eben die frage ob der motor vom IFA F8 reinpasst da ja die bauform im allgemeinen die selbe war
    also kann ich daraus schließen das motor, getriebe und etliche andere teile 1 zu 1 passen ohne irgendwelche besonderen anpassungsarbeiten!?!? ?(

    servus @all,


    ich hab mal ne frage, und zwar hab ich den auftrag mich zu erkundigen ob der motor und das getriebe vom IFA F8 auch in das Vorkriegsmodell DKW F8 passen?
    welche teile passen eventuell noch?


    lg T-R 91 :thumbup:

    servus @all,


    hab mal ne frage, hab ne 601er Limousine Karosse, komplett ausgeschweißt (schweller, geweih, viertelschalen, einschweißecken und kleinigkeiten neu eingeschweißt)...was ist so ne karosse eig wert? ?( ?( ?(


    gruß T-R 91

    Mein Schnäppchen der woche ist ein Dachgepäckträger für 5€ und zwar noch einer der ersten mit runden bügeln und Holzlatten, sogar der Original stempel ist noch auf den latten. Er ist nur durch die lagerung etwas angerostet aber das ist kein großes problem :thumbsup: