Posts by Emmentaler82

    Es geht weiter, leider muss ich noch auf ein paar Kleinteile warten da die Post zur Zeit auch etwas eingespannt ist.


    Als erstes mal ein ganz dickes Lob an @Hegautrabi für das spitzenmässig überholte Getriebe! :love:




    Wenn ich es nicht im Trabant brauchen würde hätte ich es in meine Wohnung gestellt. :hmm:


    Freue mich auf den weiteren Zusammenbau!

    Hoffe das Zwischenergebnis gefällt euch auch!?


    Mfg Dirk

    Ich möchte heute meinen Motor zusammensetzen, weiß aber gerade nicht mehr ob das so rum richtig ist:



    Danach Riemenscheibe, Sicherungsblech und dann die Mutter?!

    Das ist das einzige wovon ich kein Foto gemacht habe. X/


    Mfg Dirk

    Die Kabel wurden vorher schonmal mitlackiert deshalb hätte ich das wohl tun können, ist aber im Nachhinein nicht so schön ;)

    Ich werde den Kabelbaum allerdings mit diesem rauen Isolierband wie es bei anderen Fahrzeugen üblich ist umwickeln damit es etwas ordentlicher aussieht.

    Danke dir. Nee das ist im Werk damals nur gemacht worden weil es schneller ging und ist nichts anderes als Pfuscherei.

    Dann hätte ich zum lackieren den Motorraum auch nicht zerlegen müssen ;)

    Danke für deine ausführliche Antwort. :)

    Die Alubuchsen sind im Lenkgetriebekörper eingepresst und darin läuft die Zahnstange.

    Ich wollte das nicht selbst machen, dazu fehlt mir leider der Maschinenpark.

    Moin Zusammen,


    da ich gerade den Vorderwagen meines 601 aufarbeite war mir natürlich auch das dreckige Lenkgetriebe ein Dorn im Auge.

    Da ich aber auch etwas Spiel im Lenkrad hatte habe ich es zerlegt und gereinigt.

    Nut und Feder haben etwas Spiel und die Zahnstange sieht auch schon recht abgenutzt aus.

    Als Ersatz habe ich bis jetzt zwar immer die Teile jedoch nicht die Alubuchsen gefunden.

    Gibt es diese überhaupt? Gibt es hier jemanden der Lenkgetriebe ordentlich regeneriert?



    Mfg Dirk

    Zu dem Thema gibt es soviel zu lesen, einfach mal die Suche bemühen.

    100 hinten mit Schraubenfeder wird allerdings sehr eng und mit Stuko wird das mit original ET nicht passen.

    Fürs H ist das gewählte Fahrwerk auch zu tief...

    Jo ist ja alles ganz gut beantwortet! :top:

    Allerdings ist eine IZH hierzulande deutlich seltener anzutreffen als die DKWs und ich finde das rustikale an allen russischen Fahrzeugen sehr charmant :scratchchin:

    Unser Wohnzimmer ist allerdings nicht soo riesig aber die Ische passt in eine Ecke zwischen Wand und Sideboard/Fernseher. Ich werd mal ein Bild machen wenn sie dort steht.

    Ich würde sie auch lieber fahren aber ich schaffe es ja schon nicht meine Emmen ausgiebig zu beschäftigen. :traurig:

    Alles fing auf einem Ostblocktreffen vor 2Jahren in Holland an bei dem ein guter Freund mit seiner IZH aufschlug und mir das Motorrad direkt gefiel.

    Nach einigen Benzingesprächen sagte er das er sie veräußern möchte und er machte mir ein faires Angebot für ein „Komplettpaket“

    Da ich zum fahren eh kaum Zeit habe und meine 4 anderen Motorräder dadurch schon zu kurz kommen sagte meine Freundin das sie doch gut ins Wohnzimmer passen würde. :hug:

    Da werde ich sie in der nächsten Zeit platzieren.

    Hier ein Bild der Guten noch auf dem Anhänger meines Freundes und dessen Lada:


    Neben einem Teilepaket gab es eine zweite IZH dazu welche ich allerdings nicht so gern in meiner Wohnung haben möchte:



    Diese Maschine möchte ich verkaufen da ich keine Verwendung dafür habe.


    Ich freue mich auf eure Kommentare


    Mfg Dirk

    Auch wenn ich nicht jedem Trabant hinterher trauere der geschlachtet oder umgebaut wird muss ich anmerken das es in diesem Fall schade ums Auto und die Teile wäre.

    Da würde ich eher ne Ratte oder nen Breitbau oder so draus machen aber nichts was in jeglicher Hinsicht :puke:aussieht.

    Im Endeffekt ist es aber dein Auto und du kannst damit machen was du möchtest und ich wünsche dir viel Erfolg dabei.

    Jedoch werden die :top: recht dürftig ausfallen