Längste Trabant Schlange der Welt

  • Es gibt eine Eintragungsnummer und die beglaubigten Schreiben sind auf dem Weg. (aber wohl noch nicht sehr lange).

  • Hai Mossi


    Ist die CLAI ID NUMBER: 203379 von der du sprichts?
    GRuß
    Dieter

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Ich würde gerne auch noch ein paar (er)klärende Worte abgeben:


    Vorbereitung: Wie man am ersten Beitrag erkennen kann, liefen die Vorbereitungen von Dieters Seite aus seit Juni 2007, also ca. ein 3/4 Jahr vor dem eigentlichen Termin. Und genau in diesen Dimensionen muss bei der gesamten Duchführung gedacht werden, um so ein Projekt umsetzen zu können! Wenn man mal kurz drüber nachdenkt (vorausgesetzt man verfügt über die Fähigkeit) fällt sofort auf, dass man nicht 1 Woche vor einer größeren Veranstaltung einfach mal mit dem Veranstalter telefoniert und so eine Veranstaltung organisiert.


    Durchführung: Besser machen kann man immer etwas, aber warum immer erst das Negative nennen und vor allen Dingen: warum immer in aller Öffentlichkeit? Wenn es innerhalb der Trabant-Szene bei solchen Vorhaben keine Einigkeit gibt, kann so etwas langfristig gesehen keinen Erfolg haben. Für das nächste Mal haben sicherlich alle Beteiligten etwas gelernt. Beim Thema Ordner hat sich entgegen deiner Meinung, Dieter, gezeigt, dass viele Ordner zu einem besseren Ablauf hätten beitragen können. So sind beispielsweise am Start einige Trabanten den offiziellen Zählungen entgangen, weil der Ordner, der diese Fahrzeuge bis zum Schluss aufhalten sollte, dies nicht so richtig verstanden hat. Woher plötzlich die Idee kam, dass die Trabant-Schlange mit der Trabant-Käfer-Schlange verglichen werden muss ist mir ein Rätsel. Dieser Rekord ist doch fast allen Beteiligten im Vorfeld bekannt gewesen und stand in keinem Zusammenhang zu diesem Weltrekordversuch.


    Nachbereitung: Auch wenn es unvorstellbar ist, lag ein Großteil der Verzögerungen an zeitlichen und technischen Problemen. Das aufgenommene Material vom Treffen und dem Weltrekord musste gesichtet, geordnet, geschnitten, gebrannt werden. Und wenn die Zeit knapp ist, dann ziehen Wochen ins Land. Das technische Problem hat noch mehr zu schaffen gemacht: in Zeiten von High-Speed-Übertragung, USB und FireWire ist es sehr vorteilhaft, etwas davon am eigenen Rechner zu haben, andernfalls muss man auf die Hilfe Dritter vertrauen und dann dauerts wieder sehr lange, insbesondere wenn diese Personen auch wieder beschäftigt sind. In diesem Fall nehme ich als Verantwortlicher gerne die Schuld auf mich! Auf jeden Fall sind die Unterlagen schon seit geraumer Zeit vollständig und somit auch unterwegs!


    Die Frage von Ruhm und Ehre ist wahrscheinlich schwer nachzuvollziehen. Es gibt immer nur eine Person, die sich mit Gold überschütten darf, aber auch geteert und mit Federn bestückt wird, wenn es nicht klappt! Und dass die Presse im Norden ungern über einen Thüringer Verein berichtet, der in Vorpommern einen Weltrekord veranstaltet hat, kann man sicherlich auch verstehen. Für die Presse ist es selbstverständlich, den Namen unter die Veranstaltung zu schreiben, der seit 14 Jahren dort steht. Zur Not gibt es ja noch einen offiziellen Bericht vom TBC ´93 e.V.!


    Vielleicht gibt es im November in Jena die Möglichkeit, diese Veranstaltung sinnvoll auszuwerten und beteiligten Personen den entsprechenden Ruhm zukommen zu lassen.


    Und während ich dies hier schreibe, opfere ich meine Pause während der Arbeit, denn ich verfüge (unvorstellbarerweise) über keinen adäquaten Internetzugang!

  • Hai@Adriano
    Du hast eine PN.

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Hallöle@Biene


    Wir Kennen und zwar nicht aber mich würde Interessieren was bei der Diskussion in Jena Positives/Negatives rausgekommen ist ,was du in deinem Beitrag ansprichst?



    Gruß


    Blauer Tramp

  • In Jena wurde leider nur Pemsel´s Ansicht dargelegt, da DrJene aus beruflichen Gründen nicht anwesend war. Es wurden beide Parteien gebeten ihren Standpunkt schrifltich niederzulegen um diese zu veröffneltichen, leider sind bis heute beide Schreiben nicht da.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • und, (das ist meine persönliche Ansicht) werden auch nicht kommen....


    Die Aktion ist im Nachgang betrachtet, voller Animositäten, Mißverständnisse und teilweise falschen Erwartungen, das eine sachliche Erörterung leider schwierig ist.......
    Wen man auch fragt, beide Parteien haben aus der Aktion scheinbar ein Höchstmaß an Frust, Unverständnis etc. zurückbehalten.....


    Sollte es je zu einer Stellungnahme beider kommen (einer allein reicht dort nicht so recht) ist es sicherlich interessant.......

  • Hai Anne +Mossi


    Meine Stellungnahme liegt hier bei mir auf dem Schreibtisch soll ich sie nach dem soviel schon von meiner Seite aus hier und auch off. Gesagt wurde hier Niederschreiben das brigt auch nix da es die einzge bleiben wird!
    Auch wenn ich sie dem WTC gebe und die heften sie an das Produkoll von Jens was soll sich änder??
    Für mich ist ab heute die Sacher erledigt und ich würde mich freuen wenn mann diesen ges. Beitrag" Längste Trabi Schlange der Welt" Löschen würde und wir(TTT-Weimar Land e.V.) überlegen was wir in Zukunft anderst machen!


    Gruß
    Dieter

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

    Edited once, last by Pemsel ().

  • Pemsel: das ist nicht ganz das, was wir uns als ziel gesetzt haben.
    wenn wir die sache so auf sich beruhen lassen, ist das das falsche zeichen für gemeinsame ziele in der trabi-szene.
    das war auch die vereinbarung zum stammtisch.
    deshalb ist es meiner meinung immer noch wichtig, das ich die stellungnahme von dir bekomme.
    es hat natürlich auch wenig sinn, euren standpunkt unkommentiert an das protokoll dranzuhängen, erst recht, wenn von jens die zuarbeit nicht kommen sollte.
    es wäre sicher wichtig, die sache auszuwerten. die teilnehmer des stammtisches wollen auch in zukunft gemeinsame projekte in angriff nehmen, sonst gäbe es den stammtisch gar nicht.
    dafür ist es aber notwendig, herauszufinden was nicht gut gelaufen ist, was unvorhersehbares dazwischen gekommen ist und was wir so lassen und wiederholen können.
    es ist mit sicherheit das falsche signal, die sache so stehen zu lassen und tot schweigen zu wollen. es gibt viele die gern dabei waren und die sich ihren erfolg nicht kaputt reden lassen wollen. deshalb sende mir bitte deine stellungnahme.
    @jene: wenn du das hier liest, wirst du dich an unser gespräch in quilow erinnern und hoffentlich den konstruktiven ansatz erkennen. ich gehe nicht davon aus, das es in deinem interesse ist, als sündenbock dazustehen, weil du die zuarbeit verweigerst.
    @alle, die dabei waren: jeder kann ebenfalls seine erkenntnisse und seinen standpunkt an mich oder an redaktion(at)wtc-jena.de senden. damit stellen wir sicher, das die auswertung objektiv und unter berücksichtigung aller interessen erfolgt.
    @alle, die nicht dabei waren: ihr solltet die diskussion nicht anheizen, aber gern würde ich wissen, warum ihr nicht teilnehmen konntet oder nicht dabei sein wolltet. vielleicht können wir eure hinweise verwenden, um euch bei der nächsten aktion auch dabei zu haben.




    @ alle: denkt immer daran! seit lieb zu einander, wir sind alle eine familie! verschiedene meinungen, können doch dem gleichen ziel dienen. konstruktiv und mit fakten ohne vorurteile miteinander umzugehen ist aber dafür die grundlage!

    Mehr Power - mehr Raum - bessere Storries - Barkas!

  • jene: wenn du das hier liest, wirst du dich an unser gespräch in quilow erinnern und hoffentlich den konstruktiven ansatz erkennen. ich gehe nicht davon aus, das es in deinem interesse ist, als sündenbock dazustehen, weil du die zuarbeit verweigerst.


    'Barkas-Harald'


    Wenn diese Stellungname ( Dr. Jene)vorliegt kannste meine haben sie liegt hier, so wie ich es in Jena gesagt habe und ich stehe immer zu meinem Wort!

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Ihr könnt mich jetzt danach fertig machen oder vielleicht auch verstehen :lach:


    Macht es wirklich Sinn darüber noch öffentlich zu diskutieren??? Hier sitzen bestimmt wieder viele am PC die nur darauf warten, das hier weiterdiskutiert wird und dann blöde Kommentare kommen.
    Es ist damals bei der Planung und Ausführung nicht alles reibungslos gelaufen. Aber das sollten die Veranstalter selber klären. Hier kommen sie sich vor wie vor einem Schiedsgericht :winker:
    An Jene seiner Stelle würde ich hier auch nichts öffentlich weitermachen und die Geschichte als Endlosschleife laufen zu lassen. Es wird in der Hinsicht nie eine vernünftige Einigung geben, weil jeder andere Ansichten hat.
    Irgendwann kommt der Tag, wo Dieter und Jene bei einem Treffen gemeinsam ein Bier trinken und vernünftig über alles reden und versuchen gemeinsame Planungen besser laufen zu lassen.
    Aber da sollten sich doch die anderen bitte raushalten.


    Hört bitte auf Dieters Worte:
    Für mich ist ab heute die Sache erledigt und ich würde mich freuen wenn mann diesen ges. Beitrag" Längste Trabi Schlange der Welt" Löschen würde und wir(TTT-Weimar Land e.V.) überlegen was wir in Zukunft anderst machen!


    Harald, wir sitzen zwar alle in einem Boot, aber jeder Veranstalter hat auch Probleme mit Partnern usw. Nicht jedes Treffen läuft reibungslos ab. Aber wenn sich da alle immer einmischen, wird nur unnötig Öl ins Feuer gegossen.


    Für mich und auch vielen anderen war die "längste Trabischlange der Welt" trotzdem ein Highlight und danke auch an Dieter, für die tolle Unterstützung um einen Weltrekord zu schaffen.
    Aber nun geht das Leben auch weiter. Lasst uns nicht immer zurückschauen.




    PS: auch ich habe mit anderen Veranstaltern zwecks Planungen mal Schwierigkeiten gehabt. Müssen wir deshalb jetzt auch öffentliche Stellungnahmen abgeben um eine Auswertung zu bekommen? Oder muss ich jetzt deshalb nach Jena kommen um an einen Runden Tisch mit 10 anderen darüber zu diskutieren?
    Ich hab es nach 6 Monaten mit einem vernünftigen Gespräch unter 4 Augen geklärt und gut ist es. Wenn man es nicht klären kann, sollte man es so belassen. Man kann keinen dazu zwingen.


    Werd ich jetzt gesteinigt oder haben einige den Inhalt verstanden??? :winker::winker:


    Gruß
    Jörg

  • Hai Jörg



    :top::top::top::top:


    und Ende!!!! :closed:

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

    Edited once, last by Pemsel ().

  • Jawohl Dieterlein :top: :top: :top: Du sagst es :top: :top: ist ja nicht mehr zum aushalten

    Am 25-26 Juni 2011,16. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL
    21.05. 2011: 1.Tag der Offen Tür in Vereinshaus "Ost Auto Paraties Hottelstedt"
    Infos auf: Trabi-Team-Theuringen.de

  • entschuldige jörg,
    da hast du mich wohl falsch verstanden.
    gerade weil ich auch diese öffentliche endlosschleife hier im netz unpassend finde, hätte ich den kreis gern ausserhalb der öffentlichkeit geschlossen. ich habe mit jene und pemsel die planung angefangen und frage mich selbst, was wir hätten anders machen sollen und was wir nicht anders machen konnten.
    deshalb wollte ich gern DIE FAKTEN aus den Standpunkten beider herausfiltern und - das einverständnis beider vorausgesetzt - diese dann veröffentlichen.
    es geht nicht darum, WER hat WAS falsch gemacht.
    nein, es geht höchstens darum, aus fehlern zu lernen und darüberhinaus, den erfolg auch als erfolg zu veröffentlichen und zwar mit FAKTEN!


    wie man also sieht, sind wir uns alle einig:1. das diese thema hier zu nichts mehr führen kann, 2. eine öffentliche stellungnahme negativ wäre und von allen beteiligten nicht erwartet werden kann, 3. mängel immer auftreten, wenn man so was grosses macht, der erfolg dadurch aber nicht gestört werden kann, wenn man bei den FAKTEN bleibt und jeder sich seine eigene meinung dazu bilden darf, ohne andere damit aufzuhetzen.

    Mehr Power - mehr Raum - bessere Storries - Barkas!

  • ich glaube es wurden genug schlussworte gesprochen, deshalb schließe ich das thema.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de