• Hi :winker:


    Welche Türgriffe von welchen anderen Fahrzeugtypen passen in die Originallöcher beim Trabant???
    Oder habt Ihr eine andere Idee für coole Türgriffe oder sagt mir einfach mal was Ihr dran habt!!!


    MfG Daniel

  • its showtime: aus nem plexiglasblock fräsen und mit LEDs beleuchten.


    sry, hab grad the fast and furious gesehen.


    mfg

  • Hi


    Gibt es auch ernste Antworten???


    MfG Daniel

  • Hallo,
    kommt drauf an welche Griffe Du hast, bei den Aluteilen würde ich gar nichts machen, außer vielleicht polieren.
    Ich selber habe die schwarzen Plastikdinger und habe da die Mitte rausgesägt und nur die seitlichen (oben und unten) Stege dran gelassen, sieht nicht dumm aus.
    Kannst ja auch andere Formen rausfräsen oder sägen, sei enfach kreativ.
    Zum Üben kannst Du dir ja Griffe vom Schrotti oder so holen.


    MFG

  • ich habe auch nur meine aluteile poliert.


    kannst dir svenis vorschlag hingeben oder nimmst dir die aluteile und machst die noch ne bischen runder ala mini cooper(war meine idee hab aber nie zeit-aber dafür genug rohlinge)


    die dinger lassen dir doch alle wege offen da sie so massig sind.
    sind so viele gratew dranne von der produktion da mach dich erstma daran.


    kannst auch die plaste dinger im griff löchern aber das is irgendwie sinnlos.


    Sven 2: Fotos würd ich gern ma sehen denn ich bin so schrecklich neugierig!!!!!


    mfg der tom

    I like my IFA Ride!


    Achsmanschetten 601 "Premium" für 14,90€ die nur 1Jahr hält? HAHA, mal fix ins Opel Regal gelunzt. Adapter gebaut und siehe da. Es Funktioniert.

  • Hi :winker:


    Sven 2: ich würd auch mal gern Fotos von deinen Türgriffen sehn!!


    MfG Daniel

  • Hi zusammen,


    besteht nicht grundsätzlich auch die Möglichkeit, die Löcher bzw. Griffmulde (600er) in der Pappe zu verschließen, um beliebige Türgriffe anderer Hersteller (zum Beispiel Käfer) zu verwenden?


    Viele Grüße, Bernhard ...

  • die 600er griffe haben eigene mulden.
    die fürs golftuning verwendeten auditeile haben nur eine zum einschweißen, wie wahrscheinlich die meisten anderen auch und genau das könnte zum problem werden.


    mfg

  • Hi,


    ich dachte auch nicht unbedingt an die (Einschweiß-)Audigriffe, sondern mehr an Käferteile. Die haben ja auch einen Bügel, sind meiner Meinung nach noch etwas formschöner als Trabigriffe und lassen sich zusätzlich noch verchromen. Man müßte halt die origrinale Aussparung beseitigen. Da stellt sich für mich die Frage, wie gut das geht und ob das Ergebnis stabil ist.


    Viele Grüße, Bernhard ...

  • also ich denke mal es ist möglich die löcher zu verschließen aber die stabilität is nich so gut. da es nur mit poliester harz und glasfasermatten geht. da aber die materialien der tür und des harzes so verschieden sind ist der zusammenhalt nicht so exakt, gerade an der tür ist doch immer viel spiel sprich viel kraft am werk.


    ne bekannter hat audi griffe drin und die sind nur geklebt aber der fährt so gut wie nie mit der bude also kann ich über die haltbarkeit keine aussage treffen.


    ich kann euch nur den tip geben euch mit den orginalen griffen zu beschäftigen denn da wisst ihr das es hält


    die plaste griffe mit den aussparungen sind doch gut können auch lackiert werden.


    die aluteile gab es auch vom wartburg 353 in verchromt also aus stahl dh sie können umgebaut werden(tunen) und dann neu verchromt werden.

    I like my IFA Ride!


    Achsmanschetten 601 "Premium" für 14,90€ die nur 1Jahr hält? HAHA, mal fix ins Opel Regal gelunzt. Adapter gebaut und siehe da. Es Funktioniert.

  • :hä:hat jemand von euch Erfahrung mit den Türgriffen vom P50?? :hä:
    kann man die vll. an nen 601'er implantieren??
    bleibt das denne noch alltagstauglich?? :rocksmilie:
    und vorallem: was sagt der TÜV dazu?? :vertrag:


    würd mich freuen wenn sich jmd von euch ma meldet hab nämlich ohh schon die SuFu gebeutelt - ohne result..........

  • mann, da hats aber n alten thread ausgegraben... :zungeaus:


    aber deine frage is interessant.. wollt ich nämlich auch machen...
    und falls sich immer noch jemand fragt, wie man die löcher zukriegt: besorgt euch ne reparaturpappe, die hat noch keine löcher... (ich hab noch eine falls benötigt)


    mfG da StefaN

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup:

  • mir geht das Thema schon ne ganze weile durch den Kopf......dummerweise scheint das no ni eener gemacht zuhabn - ich habs fjdn no ni gesehen und hier hat sich oh noch nüscht getan...ob das wo seinen Grund hat?? :traurig:


    :ansage: Raus aus den Löchern, kann mir den Niemand helfen?!?!?

  • Hei.


    Also ich habe mir die Türgriffe vom Opel Vectra eingebaut.
    Das ist zwar ein wenig gebastel aber es ist möglich.


    MFG
    Rico

  • Es geht,aber nur mit Flexen und schweisen,da de 500er Klinken von innen geschraubt sind und de Schließkeile kleiner und anders sind :zwinkerer:
    Außerdem sind de 500er Klinken mit Gestänge und de 601er mit Bowdenzug,also......viel umbau :winker:

  • ricosachsen:ansage:"Wir wollen Bilder sehn,wir wollen Bilder sehn, wir wolln,wir wollen Bilder sehn" :grinsi:


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.