Community - Kalenderwahl 2018

  • Klar, ne DDR Garage oder Bushalte passen super. Dann ist aber noch extremer auf den Rest im Hintergrund zu achten, sonst ist die Wirkung nicht die, die beabsichtigt war.;)

    Da gehört dann eben nicht noch der halbe Golf oder Passat Kombi ins Bild, und an's Zweitaktwägelchen ein DDR Kennzeichen. 8)

    Was lange währt wird endlich gut!

    Projekt---DELUXE68

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Este ()

  • Für gute Bilder reicht auch nen Handy.

    Es sei denn man will bissel mit der Blende spielen für gewisse Effekte, denn muss es schon ne Kamera sein die man komplett manuell einstellen kann.

    Aber dann muss man wissen was man macht:thumbsup:

    Rene ich mach doch gerne Bilder von unseren elitären K4 Kreis aber du hast ja nie Lust zu fahren:P

  • Das bezog sich in erster Linie auf die Aussage, wenn mit DDR Garage oder ähnlichem Hintergrund eine DDR Szene suggeriert werden soll.;) Da passt m.M.n. ein aktuelles einfach nicht, bzw. stört sogar das Bild.:/

    Aber das ist nur meine Meinung, das sieht sicher jeder anders.

    Was lange währt wird endlich gut!

    Projekt---DELUXE68

  • DDR-Kennzeichen bei wirklich passender (oder gestellter) Umgebung finde ich ein Muss.


    Das mit der Spiegelreflex ist eine Anregung, ich habs vor 4 Jahren komplett aufgegeben (was ich damit alles angestellt habe mag ich jetzt hier nicht ausführen) und jetzt fange ich wieder an. Handyfotos sind einfach nur Glückssache (obwohl ich eine richtig gute Handykamera hatte....Lumia 950-wer mir folgen kann). Jetzt fange ich wieder mit ner gebrauchten Eos 50D an (die mich damals begeistert hat) und einem Standartobjektiv... was daraus wird bringt die Zeit. Auf jeden fall hab ich ein paar Trabantmotive im Kopf und mal sehen ob ich ein paar meiner Ideen realisiert bekomme...der Schwarzwald ist einfach wunderschön.

  • Gab es da nicht mal so eine Kamera von Fisher Price? :D


    Im Grunde genommen ist jede halbwegs gute Digitalkamera ausreichend, wenn man sowieso immer auf "Automatik" fotografiert. Man muss in erster Instanz die Lichtverhältnisse beachten und ggf. wissen, was eine Kamera bei verschiedenen Lichtverhältnissen mit der Verschlusszeit oder ISO-Zahl macht.


    Mein olles Samsung S4 mini hat eine derart miese Kamera, dass da nur bei absolut guter Beleuchtung etwas halbwegs akzeptables rauskommt. Für alles andere ist die Nikon Coolpix P7000 mehr als ausreichend, da kann man auch mal mit ein paar Einstellungen spielen.


    Ich freu mich übrigens sehr, dass es mein Trabant als Hochzeitsauto in den Kalender geschafft hat! :thumbsup:



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Ich finde das man schon ein unterschied erkennt zwischen Foto und Digitalkamera bzw. auch nochmal denn unterschied zu einer Spiegelreflex.

    Gerade wenn es um das Licht geht oder Tiefenscharfen/ Unschärfe bei mir kommt eine EOS 70D zum Einsatz mit verschiedenen Objektiven und Stativ wenn es drauf ankommt.


    Wie auch schon andere geschrieben haben macht es das ganze Bild aus nicht nur der Trabi, Hintergrund, Himmel, Ausschnitt und noch so viele keine Dinge...


    Ich freu mich jetzt schon denn Kalender zuhaben und ein Exemplar meinen Opa zuschenken da er selber sehr Trabant begeistert ist auch wenn er selber keinen Besitz.


    Und ja macht alle fleißig Fotos der Kalender für 2019 benötigt Bilder :-)

    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was!!!

  • Es gibt auch digitale Spiegelreflex...

    Entscheident für das Ergebnis ist die Optik, der Sensor und der Anwender. Spiegelreflexkameras haben nur noch ein Stück Mechanik mehr drin.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • VIelleicht auch mal über ein anderes Motiv nachdenken ;)

    ...und ich dachte das ich 4 Stück einreiche und dann das kalenderkonformste zur Auswahl gestellt wird :S


    Dass dann alle 4 zur Auswahl standen...da war ich echt überrascht ^^:thumbup:


    Naja ich bin aufm Cover, sogar 4 mal, Yeaah :freude:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von MM601 ()

  • So, heute war der Kalender im Briefkasten. :laola:


    Ist gut geworden, auch von der Bilderauswahl. So auf dem Papier wirken manche Bilder doch auch nochmal ganz anders.:thumbup: Nur schade, das gar keine Winterfotos eingesand wurden, aber ich freu mich trotzdem auf den Dezember 2018 :S^^

    Prima gemacht Jan, Dankeschön! :)

    Was lange währt wird endlich gut!

    Projekt---DELUXE68

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Este ()

  • Danke rainman , der Kalender ist heute angekommen, jetzt muss nur noch das neue Jahr kommen :thumbup:

  • Danke für den tollen Kalender! Ich wollte als kleinen Verbesserungsvorschlag nennen, dass man den Anteil des Bildes vergrößern könnte. Der Kalender ist ja ohnehin nur A4, da wäre es schön wenn das Foto wenigstens die eine A4-Seite ausfüllt. Die Foto-Quaili ist ja gut genug dafür. Würde mich freuen, wenn das künftig berücksichtigt würde :)

    Zwei Kerzen reichen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von mulchhüpfer ()