Posts by struktor68

    Sehr schöner Anfang Mossi :winker:.
    Der sieht meinem 64er ja wirklich sehr ähnlich. Also, ich hab mich entschieden, meinen erstmal so zu lassen wie er ist.
    Der 78er mag vielleicht seltener sein, mich interessieren aber mehr die Anfänge des 601er. Ich denk mal, da kann man Monat für Monat neue Änderungen erkennen. Empfehlen würde ich die Restaurierung des 78er. Und lass doch auch den 64er so, wie er ist.

    Hallo,
    hier könnt Ihr Fotos (wenn möglich auch mit speziellen Details) und ein paar Angaben von Euren 601er Bj. 1963 und 1964 reinstellen. Mich interessiert, wieviele es davon noch gibt und in welchem Zustand sie sind.


    Grüße
    der Birger

    Hallo,
    hab hier mal eine bescheidene Frage.
    Weiss zufällig jemand ob noch ein Trabi 601 von 1963 existiert? Soviel mir bekannt ist, wurden ja nur 50 Stück davon gebaut.


    Gruss
    der Birger

    Hallo an alle,
    auch ich möchte mich nochmal bei allen Teilnehmern bedanken. Ich hoffe, dass alle gut wieder nach Hause gekommen sind. Wenigstens das Heimreise-Wetter war ja gut.
    Ihr habt das miese Wetter ja echt gut weggesteckt. Ich persönlich dachte schon am Samstagmorgen, dass das Treffen wirklich gelaufen sei. Aber man hat sich eines besseren belehren lassen und gesehen, dass die Teilnehmer das Treffen ausmachen. Riesengroßes Lob an alle.
    Ja, das mit der Disco um 5.00 Uhr morgens hatte ich auch vernommen. Das wird auch noch eine Aussprache geben. Dafür möchte ich mich auch entschuldigen.
    Wir werden das Treffen auch nächstes Jahr fortsetzen. Bitte schreibt uns Anregungen und Vorschläge zur Verbesserung.
    Was auf jeden Fall anders gemacht wird, ist, dass es nächstes mal ein festen Programmablauf gibt. Wir werden auch überlegen, das ganze Treffen einen Tag zu verlängern, da ja viele von weit her kommen.


    Grüße
    Der Birger

    Ich wollte noch kurz mal anmelden, dass wir am Samstag und Sonntag ab um 09.00 Uhr Frühstück verkaufen werden. Das besteht aus 2 Brötchen mit verschiedenen Belägen und Kaffee (mit Nachschlag auf Wunsch) und kostet 2,50 €.


    Grüße
    der Birger

    hi,
    das ist soweit kein problem, von uns ist ab späten nachmittag jemand ständig auf dem platz (wg. schlüssel). aber ich kann dann noch nicht versprechen, dass wir da schon strom haben.


    grüße
    der birger

    Hi,
    also das Trabant-Kontinuum NWM hat sich auf dem Treffen wieder sehr wohl gefühlt. Vielen dank an die OHV-ler. Ich fand es auch etwas schade, dass es keine Speedway-Bahn mehr gibt. war aber trotzdem ein sehr gutes Treffen. Und mit dem Wetter hatten wir alle ja auch Glück. (den Sonntag lassen wir mal aussen vor). Ich freu mich jedenfalls auch schon aufs nächste Treffen von euch.


    Grüße
    der Birger

    hi
    ganz meiner meinung, lass den 600er doch bitte heil. wäre echt schade drum. nimm doch lieber einen 601er. den kannst du auch auf die optik von einem 600er bringen.


    grüße
    der birger

    hi,
    manchmal sind auch die zündkabel bloß oxidiert, der zündstecker nicht richtig mit dem kabel verbunden oder das kabel nicht richtig in der zündspule. versuch vorher mal rauszufinden, welcher zylinder das ist um die suche einzugrenzen. und auch mal die kabel an der grundplatte überprüfen.


    grüße
    der birger

    hi,
    hab meinen so ca 20 cm vor dem vergaser, und noch überhaupt keine probleme damit gehabt. ist ein papierfilter, der ca 10cm lang ist (mit anschlüssen) und 4cm im durchmesser.


    grüße
    der birger

    Hi,
    das Trabant Kontinuum NWM war ja diesmal nur mit einer kleinen Deligation vertreten, aber ich möchte mich im Namen unseres ganzen Clubs bei euch bedanken. Das Treffen, Party, Zusammenkunft oder wie auch immer (das werden gewisse Leute bistimmt dieses Jahr noch in Jena ausdiskutieren und neu definieren, oh mann... :verwirrt:) war wieder mal super. Ist man ja auch von euch gewohnt. Und der neue Platz ist auch absolut in Ordnung. Nur weiter so.


    Bis die Tage
    der Birger

    soooo,
    hab das jetzt mit dem Wasser endlich geklärt. Es gibt da leider keinen Anschluss. Und ne Leitung zum nächsten legen zu lassen, würde unseren finanziellen Rahmen sprengen :traurig:
    Da wir aber auf jeden Fall den Toilettenwagen haben wollen werden wir das Problem mit externen Wasserbehältern und einer Pumpe lösen.
    Also leider auch wie letztes Jahr: kein Trinkwasser :hä:
    chwitschi: Ihr braucht euch nicht anzumelden, wir haben euch sowieso eingeplant.


    Gruß Birger