Saisonpreise?

  • Hallo Forum!
    Ich bin ganz neu hier, komme von Simson und co. und möchte mich jetzt (da ich nun auch B fahre) ans Thema Trabbi rantasten. Da stellte sich mir die Frage: ist es beim Trabbi auch so, dass es Saisonpreise gibt, wie bei den Mopeds? (also Herbst und Winter sinken die Preise, im Frühjahr steigen sie)
    Und was muss man so für nen fahrbaren 601er-Kombi ausgeben? (also hab mir schon paar angeschaut, wollt nur mal wissen ob die Preisvorstellungen von mobile.de oder ebay mit denen hier in der Forumsgemeinde übereinstimmen)


    Freue mich auf Antworten! Danke! :)

  • Ja, nennt sich in Deutschland "Saisonzulassung" bzw. "Saisonkennzeichen":


    Du bezahlst nur die Monate, während denen du das Fahrzeug fahren darfst. Ist auch nur dann versichert und besteuert. Die Saisonzulassungen sind auf dem Kennzeichen rechts mit 2 kleinen Monatszahlen übereinander ersichtlich.


    [Blocked Image: http://trabantclub.ch/galerie/albums/2011/Herbstfahrt%202011/IMG_3610.JPG]


    Bspw: 04/10 heisst, dass das Fahrzeug vom 1. April bis 31. Oktober in Betrieb sein darf. Zwischen mindestens 2 Monaten und maximal 11 Monate ist der Zulassungszeitraum frei wählbar.

  • Der TE wird wird etwas anderes meinen ;)
    Den "Sturz" von zb Cabriopreisen in der kalten Jahreszeit oder die Preise für Elektronikartikel nach Weihnachten.


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • ist es beim Trabbi auch so, dass es Saisonpreise gibt, wie bei den Mopeds? (also Herbst und Winter sinken die Preise, im Frühjahr steigen sie)


    Im Großen und Ganzen eigentlich nicht. Die Preise verändern sich - wenn überhaupt - nach oben wie überall, aber nicht jahreszeitenabhängig.


    Es ist nur so, daß im Winter keine Treffen und daher auch fast keine Teilemärkte stattfinden - von wenigen speziellen Winterteilemärkten wie Oldtema & Co. mal abgesehen. Deshalb ist man im Winter noch mehr auf die hauptberuflichen Onlinehändler angewiesen - weswegen es Glücksgriffe und Teilemarktschnäppchen auf privaten Anhängern im Winter eben weniger gibt.

  • Es gibt einen Sesionartikel bei den IFAs...Heizungen :thumbsup: Im Winter werden die Sirokkos immer deutlich teurer ;)
    Also wenn sowas mal her soll, immer schön im Sommer kaufen, dass spart bares Geld :top:

  • Aber ein schönes Bild haste da Reingesetzt.........phi

    Am 22.06-23.06 2019, 24. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL


    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • @ phi, guten Morgen :grinser:


    @ DDL,


    zu den Preisen soviel:


    Die Preisvorstellungen bei Mobile & Co. sind aus meiner Sicht meist überzogen. Bei ebay kann man Schnäppchen machen aber ungesehen ist das auch ein hohes Risiko.


    Kombi ist im Gegensatz zur Limo beim 601 schwerer zu bekommen (beim 1.1 genau anders herum) und für einen guten Kombi würde ich so zwischen 500 und bis zu 800 € sagen.


    Aber wie immer, die Nachfrage regelt den Markt und damit auch die Preise.

    Trabantfreunde Bad Salzungen

  • Danke für die vielen hilfreichen Antworten! Jetzt weiß ich erstmal bescheid! :) Ich meld mich, wenn ich ein passendes "Päppchen" gefunden habe... :thumbsup: