Ein himmelblauer Trabant ...rollt übers Land... mitten im Regen

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • Es hat leider nicht für himmelblau gereicht, aber dafür für papyrusweiß, Sonja Schmidt möge mir verzeihen.



    Das ist das Prachtexemplar. Ich musste keine 10-14 Jahre warten, sondern (nur) 5 Wochen.


    Natürlich ein relativer Originalzustand. Läuft einwandfrei,springt wunderbar an und hat nur einen Verbrauch von sage und schreibe 6 Litern.


    Seit 4 Tagen bin ich jetzt am polieren und wienern. Der Teppich wurde gereinigt, die Türverkleidungen ausgetauscht, der Lack wurde poliert (fast fertig) Felgen und Kappen auf Hochglanz wieder gebracht...





    So sah er bei der Abholung aus


     [Blocked Image: http://s3.directupload.net/images/080821/go9t2gox.jpg]


     [Blocked Image: http://s4.directupload.net/images/080821/jsauvypt.jpg]


     [Blocked Image: http://s5.directupload.net/images/080821/srziauzh.jpg]



    und hier schonmal ein kleiner Einblick in meine bisherigen Arbeiten:


    Die Tür ist noch nicht poliert


     [Blocked Image: http://s6.directupload.net/images/080821/aii64ixr.jpg]


     [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/080821/poplandj.jpg]

  • sehr schön. mach ma die hässlichen schwarzen teile von deinen seiten ab. :winker:

    Schokolade ist gut gegen Zähne.

  • die "häßlichen schwarzen Teile" gab´s früher im Intershop - für harte D-Mark :winker:


    wenn du die abmachst, kann es passieren, das du den Lack hinterherziehst, wenn die Teile zu gut kleben :zwinkerer:

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • sind diese schwarzen Teile jetzt Ostproduktion oder Westproduktion? Der INtershop hatte ja beides. Also ich habe sie schon gelöst und sie gehen ohne Lakcverlust ab. anscheinend wurden sie aber sofort 86 montiert, denn der Lack ist darunter sehr gut und auch etwas dunkler. jetzt hab ich das Problem, dass ich zwei Farben am trabant habe. egal wieviel ich poliere, der lack bekommt nicht die farbe von dem unter den Streifen. Hab schon gedacht, dass der durch den Kleber etwas dunkler wurde. ka.




    Nachtrag: Aber wenns die im IFA-Vertrieb gab, ist es wohl DDR-Ware oder?

  • Ich geh mal davon aus, das die Dinger aus Ostproduktion stammen.
    Dein Plan ist ja der absolute Orginalzustand - nu isses ne Definitionsfrage ob die Teile orginal sind, oder nich.
    Klar ist, das sie nicht dem Auslieferungszustand entsprechen, fallen aber eindeutig unter "zeitgenössisches Zubehör".
    Und wenn du dann noch bedenkst, wie sich manche leute für die ollen Gummidinger krumm gemacht haben - könnte man auch dranlassen...


    Aber lass mal, ich find die Teile auch doof, will garkeinen orginalen Trabanten und hab den hässlichen Mist auch entsorgt ;)


    Zum dunkleren Lack:


    Nu, wo die Teile dranwaren, hat er noch den ursprünglichen Farbton, an allen anderen Stellen halt nichmehr - da hilft auch polieren nix. Dein Auto hat genaugenommen ganz viele verschiedene Farben, fällt nur nicht auf. So ist dein Dach unter Garantie heller als der Bereich hinter den Stoßstangen (zB). Lack bleicht halt immer etwas aus und das auch nich überall gleichmäßig. Sehen tut mans erst, wenn auf einer Fläche nen Streifen nicht ausgeblichen ist - so wie bei deinem Trabi jetzt...


    Chrom

  • Na dann mal herzlichen Glückwunsch zum neuen aus der Nachbarschaft (Elze)! :) Optisch schick machen steht bei mir auch noch an, aber bei meinem mache ich erstmal Technik. Wenn er wieder auf der Strasse ist müssen wir uns mal treffen, meiner sieht 100% genau so aus, nur ohne Streifen ;)

    Edited once, last by Yeti ().

  • Ja mit Originalzustand ist an sich doof.
    Es gab ja nun Teile zum Nachrüsten. An sich nicht mehr original, weil er so nicht aus dem Werk kam, wie meine ausstellbaren Fenster. Sowas gab es bei SIMSON nicht, mir fällt nur der Seitengepäckträger ein, der nur bei den SR50 Modellen vom Werk aus verbaut wurde. Bei der S51 (ach, ebenso die Anhängerkupplungen) war das Zusatzbehör und ich als Originalfetischist bezeichne auch eine S51 mit AHK und Seitengepäckträger als Originalzustand. Von daher ist es nicht mehr sooo wild.


    Doch es fängt bei mir schon an.


    Die Radkappen in Chrom, die ich drauf habe, kenn ich nicht und wenn die original sein sollten, glaube ich nicht, dass es die 86 noch serienmäßig gab.
    Dann brauch ich wieder die originalen Sitze, denn der Vorbesitzer hat die Kunstledergarnitur durch die Sitze von 88/89 ausgetauscht und die sind total verblichen und gehören da einfach nicht rein.


    Der Rückspiegel ist nen großer,sodass beim Ausklappen der Blenden sich der SPiegel verstellt - anscheinend auch nciht der originale, denn die waren ja kleiner.


    An sonsten alles original, nach meiner KEnntnis. Nagut, Motortechnisch nicht. Es ist wahrscheinlich, dass der Trabant 140.000 km runter hat, und bestimmt nciht mit ein und denselben Motor, also wird der nicht mehr original sein, aber Motortechnisch ist mir das egal, die Optik zhlt für mich als originalzustand.




    Yeti : Du kommstaus Elze? Hab da noch nie nen trabant gesehen, na gut, deiner fährt ja aktuell auch nicht. ;)
    AUs Osterwald oder Benstorf kommt auch nen Trabant, so ein schwarzer mit weißschwarz-karierten Dach. Aber erst seit kurzem, vll 3 Wochen vor mir.

  • Genau, meiner braucht noch etwas zuwendung und frischen TÜV bis er wieder fährt, ist aber noch im Rahmen dessen was fix erledigt werden kann, hab ihn ja noch nichtmal eine Woche. Hier in Elze fährt aber noch einer, auch in Papyrus und recht gut gepflegt. Scheint aber eher so ein Auto für jeden zweiten Sonntag zu sein, der ist zumindest sehr selten unterwegs. Den schwarzen mit weißem Dach habe ich Mittwoch gesehen, ist mir auf der B1 entgegen gekommen. Gefiel mir persönlich aber eher nicht so... Ansonsten weiss ich noch das in Eldagsen einer steht.

  • @HSS
    Also bei deinen verchromten Achsstumpfabdeckungen kann ich dir helfen ;)


    Tausche 4 wirklich gute Plastedinger gegen 2 von deinen verchromten. Deine sehen ja alle noch gut aus, falls 2 schlechtere dabei sein sollten, die nehm ich auch, Kratzer und Dellen egal. So schöne passen eh nich an meine Rostlaube ;)
    Ich würd auch noch irgendwelchen Kleinkram drauflegen, sag was du brauchst...


    Chrom

  • Der sog. Panorama-Innenspiegel ist im Prinzip original, es gab ihn im Zubehör. Sieh es mal so: Sonnenblenden braucht du im Trabi eh nicht, weil die Dachkante ja schon auf Augenhöhe liegt :lach:
    Naja, ich hab' die Stange vom Spiegel etwas nach rechts gedreht und dann natürlich den Spiegel wieder so eingestellt, dass ich was sehen kann. So geht die Sonnenblende auch runter. Zumindest links.... :zwinkerer:
    Gruß,
    Freddy

  • Moin,


    Die Schwarze Gummistreifen sind Ost-Ware und wurde damals vom [lexicon]VEB[/lexicon] Pneumant "gebaut" :winker: