Radio mit Motorgeräuschen

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • Moin. :-)
    Habe in meinen Trabi ein Radio eingebaut (Anschlüsse waren schon da) Aber wenn ich fahre, kann man die Drehzahl bzw das Motorgeräusch im Radio summen hören. Woran liegts und was kann ich dagegen tun?
    Danke für Antworten. :-)

  • Das Radio ist ja noch recht neu und ich hab schon öfter mal irgendwo ein radio eingabaut, wo teilweise vorher sogar noch nie eins drin war, aber sowas hab ich eigentlich nur sehr selten gehabt und auch nur, wenn ich'n Uraltes Radio eingebaut hab. Alerdings hab ich die Kabel dann immer direkt an der Batterie angeschlossen. Hier ist es jedoch so, daß das +Kabel an der Batterie dran ist und das -Kabel an der Karosse. Kann das daran liegen????

  • moin, das kann mehrere ursachen haben, zum einen kann es sein wie schon gesagt würde das die zündanlage irgendwo ne offene stelle hat, da reicht schon ein gammelkontakt zwischen zündkabel und kerzenstecker oder ähnliches, also erstmal alle diese verbindungen kontollieren, instandsetzen.
    falls das alles ok ist, und der fehler noch besteht, dann kann es auch sein das deine lima nicht mehr die besten kohlen hat, kontrolliere diese auch gleich mal und eventuell wechseln.
    ich würde sagen daran das das - kabel an der karosse ist, liegt es weniger, mache ich immer so und hatte noch nie sorgen, messe doch mal bitte ob auch wirklich die vollen 12 volt aufwärst am radio ankommen, wenn da weniger kommt kannst du einen ähnlichen effekt erhalten, hatte ich selber gerade erst.
    also zündanlage checken, lima checken, spannung messen, wieder melden :thumbsup:
    ist das zündschloss auch mit dawzischen oder kommt nur eine leitung direkt von der batterie?? und du musst das radio jedes mal per hand ausschalten.

  • Nein, Zündschloss hatte ich noch nie dazwischen. Elektrik ist nicht so mein Gebiet und mache deshalb erst garkeine Experimente mit Zündschloss etc. weil ich eh keine Ahnung davon hab,wie das funktioniert. So'n Messdingens hab ich leider nicht, aber die anderen Beiden Ursachen könnte ich prüfen. ;-)

  • ok, und dann besorgst du dir bitte irgendwoher nen messgerät, und wenn du nen billiges kaufst, ist immer noch besser als garkeins :thumbsup: den ich dachte auch das ich volle 12 volt am radio habe, und es kamen in wahrheit nur 9 volt an, aufgrund eines defekten zündschlosses ;) deswegen auch die frage.
    aber sicherung und alles hast du zwischen ja?? dann gucke dir bitte sämtliche verbindungen mal an, also masse und plus ob die gammelfrei sind. und zwar ALLE :rolleyes:
    viel erfolg beim fehlersuchen

  • Alles klar, werd ich tun. Dankeschön. :-)
    Ach bevor ichs vergesse... Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, daß ich die Geräusche nur bai Radio hab. wenn ich CD höre, is alles einwandfrei.

  • gut, das hättest du in der tat erwähnen sollen, damit ist es mit ziemlicher sicherheit "nur" eine störung in der zündanlage :-) was hast n du drinne?? unterbrecher oder elektronik??
    in beiden fällen auf jeden fall die kontakte der zündleitungen kontollieren, und eventuell gegen neue tauschen.
    ich bin jetzt davon ausgegangen das es immer ist :S

  • Ups...sorry. Wie gesagt, hab nich so die Ahnung davon.
    Hab schon ne elektronische Zündung drin.

  • hast du da zufällig auch nen verstärker dran? bzw wo ist dein masse dran ich hatt das kabel vom verstärker auch direkt an der batterie und da hatte ich auch das summen habe dann das masse kabel wo an der karosse befestigt....