Querlenker 1.1er

  • bei meinem 1.1er sind vorn die traggelenke ausgeschlagen:(
    hat jemand nen tip für mich wo man neue querlenker in ordentlicher qualität herbekommt?

  • Man beckommt neue bei Danzer kosten glaub ich so um die 50Euro Std.

  • Hab meine bei Reich Tuning gekauft, machen einen guten etwas massiveren Eindruck als die Orginalen.

  • Danzer kosten glaub ich so um die 50Euro Std.


    Sind aber glaube ich etwas Teurer geworden??

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Gibt es denn da nicht die Möglichkeit das Verschleißteil - Kugelgelenk - zu wechseln???

  • Nein die passen nicht. Bis zum Stabiauge stimmen die Maße, aber das Gelenk ist dann ca 10mm zu kurz. Würde einen Sturz wie an der [lexicon]HA[/lexicon] bedeuten, fällt also aus.

  • und wie sieht es mit denen vom FIAT UNO oder KIA PRIDE aus?

    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)

    Edited once, last by Schuster ().

  • Das würde mich auch mal sehr interessieren. Fiat und Kia sehen zumindest so ähnlich aus.
    Außerdem gibt es ja bei einem Teilehändler auch Ersatz, die nicht original sein sollen und geringfügig anders sein sollen. Da ich nicht glaube, dass die extra angefertigt werden, würde mich mal interessieren, ob die nicht von Ford oder Kia sind. Schon mal jemand versucht?
    Ach ja, der link zu dem Händler lautet:
    http://trabiteile.de/product_info.php/products_id/396

  • was meint ihr:
    wenn man poloquerlenker(1cm kürzer)verbaut in kombination mit corsaachsschenkeln(habe ich schon verbaut;) ) müsste das ganze doch passen,oder hab ich nen denkfehler?
    beim corsa lässt sich der sturz durch langlöcher im federbein einstellen...
    vom prinzip,wenn der verstellbereich hinhaut,dürfte gloß die spur etwas schmaler werden.

  • Du willst den einen cm mit den Langlöchern wegbekommen?


    Ich glaube nicht Tim. :grinsi:


    Soviel Langloch gibts da nicht :zwinkerer: Und selbst wenn, müstest du erstmal in Mittelstellung (Federweg) der Antriebswelle prüfen ob noch genug Luft in den Glocken der Tripoden ist, damit es am Glockenende nicht anschlägt. Du zwingst ja damit die Antriebswelle auch einen cm nach innen ;)


    Wenn man nun aber den Stabi ändert(verbreitern), oder sich mal den vom Polo ansieht und dann die Aufnahme am Hilfsrahmen um den einen cm anpasst.......könnte vielleicht was gehen (ist nur ein Gedankengang ohne nachzumessen)

  • Weiß nicht jemand, ob die bei den Händlern angebotenen neuen - nicht original - Querlenker von Kia oder Ford sein könnten???

  • Ich weiß es nicht, aber ich wüste ne Möglichkeit es herauszubekommen :thumbsup: Du kaufst welche und misst sie aus und vergleichst sie :top:

  • kann ich mir nicht vorstellen, das die corsa achschenkel so anders sein sollen....das die nen zentimeter ausgleichen.......wenn ja warum nicht die ql vom g40...die haben unibal -lager drin??????

  • Das frage ich mich auch, wie sieht es mit dem Sturz aus bei Verwendung von Polo-Querlenkern, oder kann man die Corsa Beine am Stoßdämpfer oder Domlager nachstellen/einstellen?

  • Also ich hab jetzt welche bei Werdau gefunden für 50 Euro. Die kommen von der Firma, die damals Sachsenring damit beliefert hat. Ich weiß auch das ein paar Händler von dort ( oder über Umwegen ) zu änlichen Preisen die Teile dort Einkaufen und dann saftig draufschlagen. Soll ja Händler geben die kaufen Teile in Reinsdorf z.B. ein und bieten die zu einer Preiserhöung von 150% in ihren Shops wieder an :thumbup: immer wieder nett wenn man von dort sie Storys so hört.