Posts by Henne

    Hallo!


    Ich versteh euer Problem gar nicht.. ich hab ne tf 130 und vorne noch nie aufgesetzt nur mit meinem schalldämpfer hinten durch den sidepipe umbau..
    mfg Henne

    Also ich find es auf jeden Fall interessant mal sehen obs passt..
    Ich habs heute übrigens in den Wolfsburger Nachrichten gelesen, dass das Treffen wieder stattfindet.. Das find ich schon nen bissl lustig ausgerechnet auf der Seite: VW- Das Werk :thumbsup:
    mfg Henne

    Also ich fahre ja nun schon seit etlichen Jahren 2 takter.. Beim Standartmoped fahre ich 1:50 aber bei meinen Rennmopeds gibts nur 1:25 mit min teilsyntetischem öl.. Im Renneinsatz fahre ich dann eh shell advance pro cart 2t auf rizinusbasis.. Im Straßenmoped kommt ein wenig rizinus mit zum Öl für den guten Geruch aber nur wenig weil sonst ohne die hohen drehzahlen haste da ja auch nur Ölkohle etc. ohne ende. Beim Trabi fahr ich ganz normal 1:50 mit teilsyntetischem 2 Takt Öl welches die bekannten japanischen normen erfüllt, da diese ja bekanntlich etwas höher sind als die deutschen etc..

    und irgendwie auch Recht, denn es stinkt ja wirklich irgendwie.


    Naja aber da muss ich mal ehrlich sagen, dass nen 4 takter ohne Kat viel schlimmer riecht und der geruch ist auch deutlich agressiver.. Ich weiß das ganz gut im sommer mitm Golf an der Ampel das schon echt übel.. Da find ich den 2 takt duft deutlich angenehmer der einzige unterschied ist, dass man es sehen kann was da riecht und beim golf kriecht es ohne vorwanung in deine atmewege..


    mfg Henne

    Also ich kenne sowas auch.. Besonders meine Mutter ist immernoch nicht vom Trabi zu begeistern und akzeptieren will sie ihn auch nicht. Sie meint immer das ist so unsicher und dies und das halt.. Sie ist übrigens selbst jahrelang trabi gefahren.. Naja aus diesem grund bin ich übrigens zu meinem Golf gekommen sie hat mir den gekauft damit ich mir keinen Trabi hole.. Naja genützt hats trotzdem nichts.. Jetzt hab ich doch einen aber naja so ist das halt einfach.. meine restliche Verwandschaft ist von dem Thema Trabant größtenteils auch nicht zu begeistern.. darauf sage ich dann immer das der Trabi den Crashtest besser bestanden hat als mein 2er golf aber das wollen sie mir einfach aus grund und prinzip nicht glauben..


    Naja aber ich steh da drüber und gut.


    mfg henne

    Ich habe das Buch auch zu Haus und habe es mir mal ganzgenau reingezogen..


    Ich find es schonmal sehr gut so etwas erstmal so gut wie möglich und vor allem belegbar aufzuschreiben.. Das es noch nicht perfekt sein mag steht auf einem anderen Blatt.. Denn das Problem sieht man ja ständig auf Treffen etc. das die leute von ihrem Kumpel gehört haben, das der gehört hat das die 12 V Zündung auch im p50 orginal war.. War jetzt nur nen Beispiel.. Über 1000 Ecken wird sowas erzählt und immer mehr dazu gedichtet.. Ein gutes Beispiel ist auch der Motor der BK350 der angeblich ursprünglich der Anlassermotor vom Flugzeug gewesen sein soll.. Und das ist einfach nur völliger Blödsinn..


    Ich rate nur zum Kauf und bin froh ein Exemplar zu haben da dieses Buch ja auch stark limitiert ist..

    Nen 1,8er t 3b Passat für 700€ also siebenhundert? Kann ich mir nicht vorstellen ^^ Haste da keine FIN mehr drin und den aus slowenien geholt oder wie? Wenn nich dann glückwunsch :thumbup:



    Mein Schnäppchen war eig mein 77er limo der seit 1990 ina scheune stand. für 60 Euro.. Ansonsten meine jetztige Pappe (87er in blau) würde ich eher nich als schnäppchen betrachten aber für nen angebrachten Preis für den zustand.. Hab 800 bezahlt mit einem regenerieten und einem gebrauchten Motor dazu und dann eig nochmal alles was am Trabi dran ist. Alle einschweißbleche doppelt und dreifach und und und. Naja und noch 1 1/2 jahre Tüv nur saisonzulassung seit 2000 und 2. Hand..


    Hat sich für mich gelohnt aber nen schnäppchen ist eher nicht..


    mfg henne

    Naja gut für nen Anhänger sind die nicht teuer das is richtig. Aber für nen auto da wirds dann dochj schon interessanter.. Ich hab damals 80 mit schildern bezahlt.. Wenn ich ihn aber danach bei dieser Versicherung auch angemeldet hätte wärs auch noch so teuer geworden.. Also da du ihn danach eh anmeldest würde sich da sicher lohnen notfalls..

    Gestern hab ich bei meiner Pappe erstma die innenaustattung rausgenommen und alles mal schön sauber gemacht. Anschließend dann noch im Motorraum bissl geputzt. Das blöde war eig nur das die Garage kälter war als draußen. da warns nämlich -2 und ind der Garage -5° =)

    Genau das gleiche macht meiner bei diesem Wetter auch.. Genauso wie bei meinem Kumpel.. Is schon bisschen ätzend aber ich werde das dann heute mal versuchen zu beheben.. erstmal ölen und wenn nicht geht mal das Tacho zerlegen..


    mfg henne

    Wenn sowas nach und nach etwas schlechter wird könnte es an deiner Zündung liegen wenn unterbrecherabstand etc nicht mehr stimmt dann fellt standgas gern ab. Das ganze hatten wir bei meinem Kumpel auch neulich er hat dann auch angefangen aus dem luftfilter zu patschen.. Also ich denke Zündung ist ein ziemlich heißer Tipp.
    mfg Henne

    84 gabs längst E-Zündung bei Simson. Butcherbird hat schon recht. Schwarz ist Unterbrecher und bunt Electronic.
    Kuck doch einfach mal nach nem Nocken in der Schwungscheibe.


    Auch wenn das ganze schon mehr oder weniger verjährt ist möchte ich noch was dringendes loswerden. Das Ganze ist übrigens auf seite 2. :)


    Das Schwarze Polrad ist ebenfalls eins von der Elektronikzündung. Das sieht man übrigens am besten an dem Nicht vorhandenen Nocken in der Mitte außerdem durch die beiden großen Fenster..
    mfg henne

    Zitat von »Knetterbetze« das denk ich auch mal. kein tüver nimmt ne blattfeder ab wozu er keine abe oder gutachten hat.
    Quatsch! Für eine Einzelabnahme (was es beim Trabant immer ist) ist kein Gutachten etc notwendig. Sowas brauchen nur Prüfer die keine Ahnung haben.


    Man sollte sich vorher aber lieber mal ganz genau erkundigen!


    Der Tüv Nord zum Beispiel darf seit dem 1.12.2009 keine Einzelabnahmen mehr durchführen sondern nur noch mit Teilegutachten. Und das soll in naher Zukunft auch bei der Dekra der Fall sein. Es ist allgemein vom Straßenverkehramt und höherer Instanzen nicht mehr gewünscht dinge ohne jegliche Teilegutachten einzutragen. Das wird bald jedem so gehen.. Die Infos sind übrigens von einem TÜV Prüfer der solche Sachen früher auch immer machen durfte jetzt darf es dort niemand mehr.


    Aber die Dekra darf es wohl momentan noch machen.


    mfg Henne

    Wie kann man denn bitte am Fahrwerk Edelstahlschrauben verwenden? Da rastet jeder Tüv/ Dekra prüfer aus.. Edelstahlschrauben generell sind nicht am Fahrwerk bzw am besten gar nicht am Fahrzeug zu verwenden. Orginalaussage eines Tüv prüfers..


    mfg henne