unser neues Ostmobil-Trabant 601L

  • Natürlich kommt der Motor raus. Und dann geht er zum regenerieren. Was bringt denn jetzt eine Fehlersuche?


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • Warum eigentlich den kleinen Trabant Motor drinnen lassen?
    umso größer, umso besser oder nicht? :thumbsup:

  • Natürlich kommt der Motor raus. Und dann geht er zum regenerieren. Was bringt denn jetzt eine Fehlersuche?


    die fehlersuche bringt das der motor dann läuft. angenommen ich bau den jetzt aus wie er ist,regeneriere ihn,bau ihn wieder ein und stelle dann fest..oh läuft nicht.
    Das doch auch blöd oder nicht.
    Wir wollen ihn jetzt lediglich zum laufen bringen um ihn danach dann eben so wie du es chon sagtest regenerieren zu können.
    zumal der fehler selber ja wie es aussieht nicht am motor liegt.


  • die fehlersuche bringt das der motor dann läuft. angenommen ich bau den jetzt aus wie er ist,regeneriere ihn,bau ihn wieder ein und stelle dann fest..oh läuft nicht.


    Wenn man ein Motor >ordentlich< regeneriert, kann man erwarten, dass er läuft.

  • Wie jetzt,ein Motor der vor dem regenerieren nicht läuft,läuft danach auch nicht? ?(

  • Paßt mal bitte beide dringend auf euren Ton auf. Große Klappe haben kann jeder, zeigt erstmal, was ihr könnt.


    "Schlaubi" hat schon etwas mehr zustandegebracht, als einen total verrotteten 89er aus dem Bach zu fischen und als erstes zu gucken, ob die BBS auch draufpassen. Außerdem hat er recht. Bei der kurzen Grenznutzungsdauer des Trabantmotors kann man eigentlich direkt ausbauen und regenerieren lassen.

    Spaß mit Hanf :rolleyes:


    Gruß,
    Trabiwurstaffblonkelgungradieschenaffenaffprivatsauna601sdeluxe

  • Und wenn man ein Auto aufbaut, verbaut man geprüfte/gereinigte/regenerierte/neue Teile. Dazu gehören auch Vergaser, Zündung, etc.


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • @ Bitchbird..alles klar oberhäuptling


    Quote

    Wenn man ein Motor >ordentlich< regeneriert, kann man erwarten, dass er läuft.

    kann man erwarten,gibt einem aber nicht die garantie das er es auch tut.

  • @ Bitchbird..alles klar oberhäuptling


    Merkst du es noch?

  • Jez weis ichs, ihr wollt bloß schonmal den rost aus der laufbuchse hobeln,
    damit die sich in der zylinderbude de honahle nich dreckig machen...



    Bo
    was soll das noch bezwecken, die wissens eh besser und gehen am ende freiwillig

  • Ahhh ja ich seh grad...


    Bubipatrick hat heute Purzeltag und da er ja nun >>>>>>>>>13<<<<<<<< geworden is, darf er natürlich auch mal den Dicken markieren.


    :finger:

  • vandomas69: Wir hatten ja schon oft solche "Experten", aber jetzt sogar im Doppelpack :staun:


    Ich glaube die 13 sind eher das geistige Alter, denn das passt ja dann nicht.


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • Ach, doch nicht. Ist mir zu blöd.


    Don't feed the Trolls. ^^

    Spaß mit Hanf :rolleyes:


    Gruß,
    Trabiwurstaffblonkelgungradieschenaffenaffprivatsauna601sdeluxe

  • Der smilie is gut!
    Er schreibt aber auch nich grade wie 13...


    Bo, genau das meine ich...die "experten" kommen und gehen
    ich guck noch selten ins forum, aber jedes mal sind neue leute da mit neuen ideen
    am ende gehts aber immer um große motoren, große felgen oder große bremsen^^

  • Man merkt das Ferien sind. Ist im Audi-Forum genau das selbe.

  • Quote

    Man merkt das Ferien sind. Ist im Audi-Forum genau das selbe.


    :freude:

  • Man merkt das Ferien sind. Ist im Audi-Forum genau das selbe.


    ach deswegen musst du noch nicht ins bett weil du noch ferien hast:D