Benzinhahn zu und trotzdem tropft es

  • Hallo Trabifans,


    kann mir jmd sagen, was ich für ein Ersatzteil brauche um meinen Trabant wieder dicht zu bekommen?


    Wenn ich Ihn abstelle und den Benzinhahn verschließe tropft er trotzdem noch ne gaaaanze Weile weiter.


    Ist doch bestimmt nur irgend eine Dichtung am Vergaser,oder?


    Hat jmd Erfahrung damit?


    Vielen Dank!!

  • Wenn es am Vergaser tropft und irgendwann aufhört, wird es wohl kaum der Benzinhahn sein... Kontrolliere mal bei abgezogenem Ansaugschlauch, ob der Ansaugstutzen feucht ist. Es könnte das Schwimmernadelventil sein und es hört schließlich auf zu tropfen, wenn die Spritleitung leer ist.

    Kitt & Silikon ersetzen bei uns die Präzision

  • Gucke mal ob der Schwimmer richtig eingestellt ist. Was hast du denn für einen Vergaser? An den neuen "Sparvergasern" kannst du oberhalb der Tonne die Zunge etwas noch oben drücken, damit der Schwimmer das Nadelventil früher verschließt. Bei den älteren Vergasern musst du ein oder zwei Dichtringe unter das Nadelventil packen, damit selbiges etwas tiefer im Schwimmergehäuse sitzt und entsprechend früher geschlossen wird.