Was ist dieser 600er Wert?

  • @Matt Mc Bowl: wieso haben ich WIEDER nach 2 Tagen keine Lust mehr??

    Ich habe eine Überdachte Zündkerze!- einen Trabant

  • pssst Matt - musst doch nicht gleich alles verraten :gaz:



    Also OHNE Rost ist der schonmal nicht.


    Hast Du schonmal gesehen, wie so eine Pappe z.B. unter den Kotflügeln aussehen kann?
    Wichtig ist, dass die Bodengruppe, also Quer- und Längsträger, Geweih etc. etc. rostfrei bzw nicht durchgefault sind - und da ist die Frage ob Du das überhaupt beurteilen kannst.


    Mit relativ intaktem Blechwerk (das ich anhand der Bilder zunächst mal ausschliessen würde), würd vielleicht Moosi's Einschätzung von 100-300€ passen.

  • weil dir dieser mehr arbeit macht als du dir bisher auch nur vorstellen kannst.
    ich kann mir nicht vorstellen das du mit deinen 13 jahren auch nur ansatzweise ahnung vom schweißen, lackieren oder auch nur vom vernünftigen rost behandeln hast!


    nicht böse gemeint, aber in deinem alter lohnt es sich nichtmal drüber nachzudenken, das auto wird (wie die anderen) nur noch mehr vergammeln.
    schon allein weil überhaupt nicht das geld da ist das auto vernünftig fertig zu machen!

  • Also wenn ich das dem Profil richtig entnommen habe, ist Bärli doch auch erst 13 oder??? Da kann man schon mal größenwahnsinnig sein. Bau doch erst mal einen Trabant fertig auf. Ich würde auch sagen, kauf ihn meinetwegen und stell ihn weg für später. Sieht aber wirklich nach ziemlich viel Arbeit aus.

    Noch bin ich klein, muß artig sein - bald bin ich groß, na dann gehts los! :sonnenblume:

  • ja, er ist 13, und hat soweit ich weiß auch nicht die möglichkeiten die ganzen autos irgendwo unterzustellen.


    Man sollte auch bedenken das er ja mit 13 schlecht ein Gewerbe anmelden kann.
    Und wenn er draussen vor der türe ein schrottplatz aufmachen will, braucht er das schon.... :grinsi:


    selbst wenn er noch ne gute substanz hätte, was auch ich arg zu bezweiflen vermag, müsste er ein paar jahre bei wind und wetter draussen stehen, und dann ist er GARANTIERT durchgefault...



    MAtt

  • Haben garage für 4 Autos und ein caport!

    Ich habe eine Überdachte Zündkerze!- einen Trabant

  • Also 100-300€ dann werde ihm das mal sagen.

    Ich habe eine Überdachte Zündkerze!- einen Trabant

  • Hallo,
    also mehr als 100,- definitiv nicht. Eher weniger, viel weniger. Habe Meinen für 120,- bei Ebay damals ersteigert. Kaum Rost, Pappen intakt MOtor und desen Anbauteile Original 600er. Original Amaturenbrett. Weil das beidem ja auch eher vom 601 ist. UNd selbst an meinem schraub ich schon 1,5 Jahre und bin guter Hoffnung in dieses Jahr in den Lack zugeben. Mein Tipp für Bärli lass die Finger davon oder wie Mutschy sagte ne Kiste billigbier. Der dient ja fast net mehr als Teileträger.

    Wer zieht an meinen Fäden? Wer hat mein Leben in der Hand? Es muss doch
    einen geben, der an meiner Wiege stand. Der sich dachte es wär schön
    mich leiden zu sehen. Deine Arbeit ist getan du kannst jetzt gehen.
    (4 Promille)

  • Du must noch viel lernen :grinser:


    Mach es doch ganz einfach und fang bei 50€ an. Höher kannst du dann immer noch gehen , je nach dem wieviel du bereit bist auszugeben.


    Wenn du erstmal 100-300 gesagt hast wird er 200 haben wollen und dann kannste schlecht wieder runtergehn. :zwinkerer:


    Also erstmal klein anfangen und sich dann steigern :top:

  • könnt ihr die Bilder sehen? ich seh nix.... :verwirrt: :verwirrter:

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • Ihr müsst im Ordner "über die Macher von..." nachschauen.


    Aber das man da nicht selber drauf kommt, mal ein bisschen zu suchen... ts ts :grinser:




    lol, Bärli: haste Deine Stoßstange mit Kabelbindern durch die Zusatzscheinwerfer-Bohrung befestigt? :verwirrter: :grinsi:

  • na, da hätte ich auch selbst drauf kommen können :grinser:


    @ bärli... ich würde sagen, das ist definitiv KEIN Auto für einen Schrauberanfänger


    Zeitfaktor (bei geschätzten 2h Arbeit pro Tag) mindestens 2- 3 Jahre - eher mehr
    Geld, was du investieren musst........ nicht nur ein Groschengrab (würd ich nur von den Bildern bei 3000 bis 5000 Euro schätzen)


    aber, für ne Kiste Bier, machst nix verkehrt - vielleicht kannst einzelne Teile verkaufen, und das verdiente Geld in eines deiner anderen Auto´s stecken :grinser: :zwinkerer:

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • mit 13 jahren darf er noch gar kein bier kaufen :hä:


    aber optimistisch isser,
    ich würd an deiner stelle die finger von lassen


    höchsten nen kasten sternburg geben :lach:

  • Ob der wirklich schlecht ist, kann man anhand dieser Bilder nun wirklich nicht sagen. Ich habe mal einen 600er geschlachtet, an dem nicht ein einzige Durchrostung war. Von der Optik ähnlich Diesem hier (auch total verbastelt).
    600er Teile sind nicht so das Problem, da gibts etwas jüngere Baujahre, wo es schon deutlich schwieriger wird....
    Wie gesagt, ICH würde bei guter Karosse 100....200 bezahlen (man überlege sich mal, was Karosserieteile kosten, Bleche selber dengeln (Zeit) und die Schweißerei ist auch nicht ganz umsonst). Im Grunde würde es mir in diesem Fall lediglich um die Karosse oder Karosserieteile gehen. (na Trabs, son paar schöne Radschalen für hinten :zwinkerer:)


    Aber für Bärli: Laß die Finger davon, der ist auch ohne Rost ne Nummer zu groß für dich...wie wärs erstmal mit ner Simson

  • @majo: Die Stoßstange wurde vom Vorbesitzer mangels Zeit erstmal so befestigt! Habe auch schon eine neue auf Lager die ich dann mal ranmachen werde!


    Apropos Simson: Was kostet so ein Ding? Oder ne Schwalbe? Mein Bruder wollte sich evtl. mal eine zulegen!


    Den Trabi würde ich mir eh erst später kaufen (wenn ich schon viel älter [ca 14] bin). Wir müssen ja erstmal unser Müller-Dachzelt holen...



    bärli :winker:

    Ich habe eine Überdachte Zündkerze!- einen Trabant