Bin neu hier und bitte um Hilfe

  • hallo an alle und vielen dank für die aufnahme. ich bin neuer stolzer trabi besitzer seit letzten oktober nach 20Jahren pause :) . er ist rostfrei, gletscherblau und bj.07/89.tüv hat er letztes jahr anstandslos erhalten. ich habe nur zwei drei problemchen und vielleicht kann mir ja hier geholfen werden. :D
    1. mein gutster laüft ganz gut nur im vierten gang habe ich das gefühl er wird von einem gummiband festgehalten :(
    2. wenn er im dritten gang langsam rollt ruckelt er ||
    3. mein vergaser tropft ?( .
    sorry ich geb zu ich bin voll die null in technik fragen und hoffe ihr konnt mir helfen.
    ich danke schon mal
    mfg ;)

  • 1 + 3 ) Guckst Du vlt hier wg Schwimmernadelventil--könnte Grund für 2 Deiner Probs sein:


    Motor geht aus wegen öl???)


    2) Etwas Ruckeln im Dritten bei "langsam" also fast untertourig ist doch normal.

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

    Edited once, last by guidolenz123 ().

  • schwimmernadelventil kommt man da so einfach ran :huh:
    ich bin eher gelegenheitsfahrer ist es günstig 1:50 oder 1:33 zu fahren?????


    Ich glaube '89 ist immer 1:50. Nür die richtig alten brauchen 1:33. Frühe 70-er jahren kam der wechsel glaub ich.

  • Es ist ja noch nichts verloren, auch wenn manchmal sehr ärgerlich. Grundsätzlich solltet ihr, @Blaues Wunder 89 und @500er, einfach viel in diesem Forum lesen und Euch das Buch WHIMS zu Rate ziehen. Ansonsten ist bestimmt der ein oder andere Foriker gern bereit zu unterstützen. Allerdings sind dafür auch Standorte von Vorteil. :-)