Hallo zusammen

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Hallo liebe Trabant-Fahrer und Trabi-Fans,


    gestern habe ich mich hier beim Pappenforum angemeldet und gerade mein Profil erstellt.


    Und jetzt wollte ich, bevor ich zur Arbeit fahre, mal ganz schnell einen fröhlichen Gruß an alle senden. Kenne mich hier noch nicht so aus, aber ich glaube, das ist eine ganz tolle Seite. Falls dies hier die falsche Rubrik für einen Guten-Morgen-Gruß sein sollte, seht es mir bitte nach; ich übe noch. :)


    Viele fröhliche Grüße


    mathias

    "Oh nein, oh nein, ist der süß!!!" Ausruf meiner 79-jährigen Tante beim ersten Anblick meines Trabis. :)

  • Guten Morgen zurück!


    Herzlich Willkommen im PF! Ja, es ist eine tolle Seite mit tollen Usern. Hier wirst du immer Hilfe bekommen bei Problemen mit deinem Auto (was hoffentlich nicht der Fall sein wird).
    Allzeit Gute Fahrt und viel Spaß hier!


    MfG Hummel


    PS: Ich glaub, ich mag deine 79jährige Tante! ;)

  • endlich mal einer, der nich gleich als erstes nen thema eröffnet, indem fragen stehen, die aufgrund ihrer häufigkeit und einfachheit keiner mehr beantworten will; auch weil die SuFu meist genug rauswirft :|


    (sollte jetzt aber nich gleich abschrecken)


    also HW im forum!

  • Guten Morgen Hummel und guten Morgen Grauzone,


    habt vielen Dank für Eure freundlichen Antworten und Wünsche. Werde mich hier bestimmt bald wohl fühlen, schließlich macht mir alles einen Heidenspaß, was mit Trabi zu tun hat. Lese auch gerade das Büchlein "Mein Trabi und ich", das ich zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. :)


    @Hummel: Meine Tante ist wirklich ein Unikat: Als ich im Winter 2008 den Trabi in Salzwedel gekauft hatte, dachte ich mir, mach doch mal Station bei Deinen Tanten (Meine Tante lebt seit mehr als 45 Jahren mit Ihrer Freundin zusammen). Unter dem Vorwand, ich sei gerade beruflich in der Gegend fragte ich, ob sie etwas Zeit für mich hätten. Als ich dann in die Einfahrt ihres Hauses fuhr, kam meine Tante schon aus der Haustür heraus gesaust - und dann kam der Spruch: "Oh nein, oh nein, ist der süß! :) Wir haben an dem Abend noch lange zu dritt gesessen und uns über Trabis unterhalten. Auch die Freundin meiner Tante - sie wird diesen Winter 91 - hatte ihren Spaß daran. Am nächsten Morgen wollte ich die 550 Kilometer nach Hause fahren, doch über Nacht hatte es unerwartet einen starken Wintereinbruch gegeben. Klein Trabi hatte noch die originalen Sommerreifen von 1988 drauf. Meine Tante entschied, resolut wie sie ist, dass sie mich so auf keinen Fall fahren ließe. So organisierte sie mir am Samstag morgen eine Werkstatt, die mich trotz Wintereinbruch irgendwie dazwischen schob und mir neue Winterreifen aufzog. Die wiederum - sie bestand darauf - bezahlte meine Tante. So kam ich dann glücklich mit einem Auto, das 18 Jahre im Dornröschenschlaf schlummerte und dann gleich eine Überführungsfahrt zu meinen Tanten von 150 Kilometern und am Tag darauf von 550 Kilometern zu bestehen hatte, gut zuhause an. :)


    So, jetzt muss ich aber mal dringend zur Arbeit. Eich beiden einen schönen Freitag und ein schönes Wochenende.


    mathias

    "Oh nein, oh nein, ist der süß!!!" Ausruf meiner 79-jährigen Tante beim ersten Anblick meines Trabis. :)

  • eine coole Geschichte muss ich sagen :) sei gegrüßt hier im Forum und viel Spaß beim Stöbern liebe Grüße der Rüdi aus dem TTT Weimar Land.ev.

    Am 25-26 Juni 2011,16. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL
    21.05. 2011: 1.Tag der Offen Tür in Vereinshaus "Ost Auto Paraties Hottelstedt"
    Infos auf: Trabi-Team-Theuringen.de

  • Hallo Mathias,


    Willkommen im Forum und Grüße aus Esslingen. Bist Du denn mit Deinem Trabant auch in Esslingen unterwegs (laut Profil soll er ja in Rheinland-Pfalz stehen)? Ich habe vor ein paar Tagen einen hellen 601 in Ostfildern Nellingen im Gewerbegebiet stehen sehen, war das Deiner? Ich fahre täglich von Esslingen über Zollberg und Nellingen auf die A8 nach Stuttgart Möhringen und zurück. Sollte Dir also mal dieses Fahrzeug begegnen, das bin dann ich:



    Gruß
    Thomas

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;)
    ---------------------------------

  • Hallo. Auch von mir ein Herzliches Willkommen. :thumbsup:


    Hast übrigens ne coole Tante. Habs mir grad bildlich vorsgestellt, wie sie da steht (warscheinlich noch beide Hände an den Wangen) und sagt: Oh nein, oh nein, is der süß. War warscheinlich eher ein Süß mit 2 ü's (süüß) ^^ Musste entsprechend etwas schmunzeln. ^^

  • Hallo Rüdi Kr51 und Kultpappe EN,


    ja es mach sehr viel Spaß, mit meiner Tante herumzualbern. Sie hatte mir an dem besagten Abend erzählt, wie sie die Grenzeröffung 1989 erlebt hatten: Voller Begeisterung meinte sie: "Mathias, stell Dir vor, sie machten einfach die Schraken auf und herein rollten lauter, lauter bunte Bonbons (Trabis)!" :) Jetzt fragt sie mich immer mal wieder, wann ich denn mal wieder mit mit dem Trabi vorbeikomme. Hmm, das wären dann halt mal hin und zurück 1.100 Kliometer. Aber ich denke, die beiden würden sich echt freuen....


    @Kultkappe EN: Als ich Deine Antwort gelesen hatte, musste ich richtig lachen: Sag mal, kennst Du meine Tante? ;)


    Hallo Thomas,


    Du wirst lachen: wir haben Dein Auto, glaube ich, letzte Woche in Esslingen gesehen. Wir fuhren von Ostfildern die Abkürzung nach Esslingen, die tagsüber immer gesperrt ist (keine Ahnung wie die Straße heißt, Richtung Zollberg). Und da fiel mir Dein Trabi direkt auf. Nanu, dachte ich, ein 601er mit grüner Umweltplakette? Als wir vom Einkaufen zurück kamen, haben wir an Deinem Auto kurz halt gemacht: ich wollte den Lochkreis der Felgen sehen. Danach wusste ich dann: Aha, ein kleiner Wolf im Schafspelz! :) Schöööönes Auto. Der Trabi in Nellingen ist übrigens nicht meiner; der steht jetzt, wie im Profil beschrieben, trocken und (halbwegs) warm in der Garage bei meiner Mutter. Aber diesen Sommer hatte ich meinen Trabant längere Zeit hier. War damit auch zwei mal in Untertürkheim auf der Arbeit - mitten in der Umweltzone!!! Und was kam mir da beim zweiten Mal entgegen? ein zweiter Trabant 601. :thumbsup: War ein papyrusfarbener de Luxe mit grünem Dach. Trotz starkem Verkehr in Hedelfingen hatten wir uns gerade noch winken können. So könnte man glatt einen Witz anfangen lassen: Treffen sich zwei Trabis in der Umweltzone..... :) Aber wenn ich meinen Kleinen mal wieder hier habe, muss ich Dir mal Bescheid sagen. Ansonsten, wenn ich Dich mal mit Deinem Trabi wieder sehe, dann mache ich mich bemerkbar: Fahre einen cappucchino-metallic-farbenen Skoda Octavia Tour Fließheck, Kennzeichen: ES-VQ 500 oder bin im Auto meines Freundes unterwegs: ein roter Peugeot 107, Kennzeichen: BC-FB 174. Fährst Deinen Trabi ganz normal im Alltag?


    Viele fröhliche Grüße


    mathias

    "Oh nein, oh nein, ist der süß!!!" Ausruf meiner 79-jährigen Tante beim ersten Anblick meines Trabis. :)

  • Hai@Thier.......


    Herzlich Willkommen im PF!wünscht dir Das Trabi Team Thüringen-Weimar Land e.V.und viel spaß hier.


    Dieter

    Am 12.06-14.06 2020, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL. 3 Tolle Tage

    !! Fällt aus!!

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Thierry: Nee, ^^ deine Tante kenn ich nicht, aber es wär sicher lustig, sie live zu erleben.


    so, dann wünsch ich dir mal viel Spaß hier. Wie ich sehe haste ja schon die Erste Bekanntschaft mit nem Gleichgesinnten in deiner Ecke gemacht. :thumbsup:

  • Hallo Mathias,


    ja, Du meinst die Hohenheimer Straße. Da steht mein Trabi öfter, sofern Parkplätze frei sind, denn dort wohne ich :-)
    Ich fahre den Wagen zur Zeit auch noch im Alltag, obwohl er dafür eigentlich zu schade ist. Aber Autos, die nur rumstehen, habe ich schon genug. Es stehen demnächst auch noch ein paar Arbeiten an, wie Auspuffanlage inkl. Fächerkrümmer, neue Heckklappe und Lampenringe (da Rost) und vorne Polofederbeine mit G40 Bremsanlage. Spätestens nächstes Jahr muss ich mich dann um das Getriebe kümmern, Umbau auf 5-Gang Skoda.
    Deine Begegnung in der Umweltzone sah nicht zufällig so aus und hatte ein Kurzzeitkennzeichen:


    http://mr-digital.de/gallery/main.php?g2_itemId=1313&g2_imageViewsIndex=0


    Ab Mitte nächsten Jahres könnte in Esslingen noch ein silberfarbener Trabant auftauchen. Wenn Du dem begegnest, würde ich schon mal Platz machen, denn das ist definitiv ein Wolf im Schafpelz ;)


    Gruß
    Thomas

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;)
    ---------------------------------

  • Wünsche dir auch alles gute hier...!! Macht Spaß hier und Leute sind alle Nett...!
    Will Spaß im Pappenforum.de.


    Gruss von der Ostsee

  • Hallo Dieter,


    hab vielen Dank für Deinen Willkommensgruß und den Deines Clubs. War mal mit der Schule in Weimar: Goethe und Schiller besuchen. :) War eine schöne Tour, damals noch mit einigen Ost-Autos im Straßenverkehr. Abends waren wir in einer Kneipe, die hieß zum Zwiebel. Gibt es die noch? Würde mich ja schon mal interessieren, wie Weimar jetzt so aussieht?


    Hallo Mosch 601,


    auch Dir herzlichen Dank für Deine nette E-Mail. Das glaube ich gerne, dass man mit den Leuten hier gut auskommen kann. Fahren ja schließlich auch alle ein ganz tolles Auto. :)


    Guten Morgen, Thomas,


    uiuiuiui, dann hast Du ja noch ganz viel vor mit Deinem Roten. :) Federbeine, Bremsanlage - das habe ich ja schon öfter gehört und gelesen, dass das geht, aber was für mich neu ist: Welches Skoda-Getriebe baust Du denn ein? Übrigens mit dem Trabi, den ich in Hedelfingen gesehen hatte, bin ich mir nicht ganz sicher: Die Farbe stimmt genau, aber ich dachte, er hätte bereits die Stoßstangen mit den Kunststoffecken gehabt? Auf jeden Fall halte ich die Augen offen. :) Und für die Hohenheimer Straße wünsche ich Dir allzeit einen guten und standesgemäßen Parkplatz - schieb doch mal einer die ganzen Westkarren da aus'm Weg! :) Auf Deinen Silbernen bin ich ja auch schon gespannt. Wolf im Schafspelz? Was hast Du vor? :) Meiner ist ja komplett original, aber ich finde es eben gerade schön, dass jeder seinen Trabi so gestalten kann wie er ihn am schönsten findet.


    Guten Morgen, Kultpappe EN,


    Dankeschön, Dir auch stets eine lustige und informative Zeit hier. Und meiner Tante werde ich mal von Dir erzählen. :thumbsup:


    An Euch alle viele fröhliche Grüße aus Ostfildern bei Stuttgart und habt einen guten Tag.


    mathias

    "Oh nein, oh nein, ist der süß!!!" Ausruf meiner 79-jährigen Tante beim ersten Anblick meines Trabis. :)

  • Hallo Mathias,


    allzu viel Arbeit ist das nicht, denn ich habe ja schon die angepassten Teile aus dem Silbernen, wie Federbeine, Spurstangen usw. Der Silberne bekommt vorne ein FK Königsport Gewindefahrwerk und auch die komplette Lenkung aus dem Polo inkl. Lenkungsdämpfer. Momentan ist der Hilfsrahmen und das hintere Getriebelager beim Metallbauer in Arbeit. Motor und Getriebe wandern 3cm nach Links und kommen so weit wie möglich nach hinten. Diese Umbauten beziehen sich allerdings, genauso wie der Umbau auf Skoda Getriebe, nur auf den Trabant 1.1 mit VW Motor. Ich bin kein allzu großer Fan von "räng, däng, däng" :rolleyes:
    Aber keine Angst, ich verschandle auch keine Originalfahrzeuge. Meine beiden 1.1er habe ich schon umgebaut gekauft, bzw. waren mehr oder weniger weit vom Original entfernt. Den 75er de Luxe habe ich 2 Wochen, nach dem ich TÜV und Oldtimergutachten hab machen lassen, gleich wieder weiter verkauft. Ich kam damit einfach nicht mehr klar, bin wohl auch schon zu verwöhnt. Der Rote hat zur Zeit so zwischen 70 und 75PS, der Silberne bekommt mehr als das Doppelte. G-Laden halt :)


    Gruß
    Thomas

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;)
    ---------------------------------

  • Hallo Thomas,


    also von verschandeln kann bei Deinen schönen Auto wohl auch kaum die Rede sein :) . Zwar möchte ich meinen Trabant so original lassen wie er ist, aber jeder muss doch das Recht haben, seinen Wagen so zu gestalten, wie es einem gefällt. Und mal ehrlich: Es ist doch toll, wenn man aus einem maroden Auto wieder etwas macht. Schließlich sterben immer noch viel zu viele Trabis...


    Musste übrigens lachen, als ich gelesen hatte, dass Du einen G40-Motor in deinen 601er bauen willst. ich hatte immer überlegt, ob das wohl geht, weil der Motor ja im Prinzip wohl der gleich ist, oder? Das ist dann aber nicht mehr nur ein Wolf im Schafspelz, eher ein Gepard..... :)


    Aber eines muss ich doch noch loswerden: Also ich finde das Rängdängdäng meines Trabis einfach nur geil. :thumbsup: In diesem Sinne Dir einen schönen Abend


    mathias

    "Oh nein, oh nein, ist der süß!!!" Ausruf meiner 79-jährigen Tante beim ersten Anblick meines Trabis. :)