Reifengröße auf Qek Junior

  • Hallo Leute ,


    Ich habe vor mir ein paar Mattig SSF für meinen Qek zu zulegen ! Welche Reifen wären denn möglich auf Mattig SSF 6J x 13 ET 17 ? Hat da vielleicht schon jemand erfahrung damit?
    MfG Stahlmann

    Vier Takte sind zwei zu viel !!!
    [b][url='http://www.zweitaktgeschwader-nuernberger-land.de']Zweitaktgeschwader Nürnberger Land

  • der pudding fährt nen 175/50 allerdings auf ner 7x13 et ich glaube 25

    :thumbsup: Vielen Dank allen Besuchern für unser mehr als gelungenes 7. Ostfahrzeug-, Young- & Oldtimertreffen in Altmittweida :thumbsup:

  • Also ich fahr auf einer Smoor 7J 13 ET 20 oder 25 einen 195/45 R13 Reifen.

    Es wird auch dieses Jahr wieder unser Treffen in Zwickau geben.
    10. Zwickauer Trabant- und IFA-Treffen
    25. - 27.08.2017
    [/size]
    Es war 2016 an für uns das erfolgreichste Treffen. Dank an alle die da waren.


    www.trabant-club-zwickau.de
    10

  • Mahlzeit.
    Ich hab 185/60 R13 drauf auf einer 6J ET 38 und das passt haargenau.
    Gruss Michel :winker:

    10 Jahre Trabant IG-OST
    2003-2013

    Und kein Ende in sicht
    :2Kumpels::bigbeer::2Kumpels:

  • Habt ihr die neuen Felgen von der Dekra eintragen lassen??


    Ich habe auch noch welche 7J..schießmichtot rumzuliegen.
    Welche Lochkreisadapter verwendet ihr?

  • Würde mich auch Interessieren ob eure Felgen auch abgenommen sind beim Tüv oder Dekra? Müssen die Radkästen da ggfls. nachgeschnitten werden?


    Hat der Pudding noch die anderen zwei Felgen ? Ich hätte Interesse :top:



    MfG Stahlmann

    Vier Takte sind zwei zu viel !!!
    [b][url='http://www.zweitaktgeschwader-nuernberger-land.de']Zweitaktgeschwader Nürnberger Land

  • Ick fahr 8*14 ET 0 , aber nich uffm Qek.
    Qek ist nämlich kein Wohnwagen.

  • Was ist der Qek in deinen Augen?
    .....eine Gewürzguke?


    Ich hatte mir für meinen Traber welche geholt.
    Da wollte weder der TÜVer noch die Dekra ran.


    Also habe ich mir von Mattig ne [lexicon]ABE[/lexicon] schicken lassen, wo denn drin steht welche Größen
    auf jeden Fall gehen.
    Dann wurden schnell die Pneus für 250 Ocken gewechselt und siehe schon habe ich eine
    neue TÜV- Plakette bekommen.


    Leider gibt es für die Qekies keine [lexicon]ABE[/lexicon], die nur auf sie zutrifft.
    Mein Tipp wäre hier noch einmal mit den Jungs und Mädels vom Qek- Forum zu reden,
    da wurde das schon tausenfach durchexerziert.

  • Ick fahr 8*14 ET 0 , aber nich uffm Qek.
    Qek ist nämlich kein Wohnwagen.


    Ja klar, und der Trabi ist ja auch kein Auto...
    ...qualifizierter Beitrag :augendreh:

  • Hab die normalen Lochkreisänderung drann. Von 4x160 auf 4x100 die auch beim´n Trabi passen. Das geht aber nur wenn der Qek KEINE Bremse hat. Beim Qek mit Bremse müßten halt das Mittelloch der Platten etwas ausgedreht werden. Ja und Tüv kein Problem. Und das mit dem Radkästen ausschleifen,hängt dann von derRad/ Reifenkombi ab. Ich brauchte nix ausschleifen.
    Gruß Michel :winker:

    10 Jahre Trabant IG-OST
    2003-2013

    Und kein Ende in sicht
    :2Kumpels::bigbeer::2Kumpels: