Resonanzauspuff

  • Für welche Drehzahl kann man nicht sagen, das hängt von Motor usw ab. Die Länge könntest Du auf der neutralen Faser selber messen.
    Passt der überhaupt so in einen Motorraum rein?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Das wäre die nächste frage. Von der Art wir das bei der Lima gemacht wurde denke ich das der für stoppelcross gedacht war. Wo halt keine Lima gebraucht wurde.

  • und genau so wird er funktionieren

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Das Ding regt mich echt auf.... In meinen Augen eine komplette fehlkonstruktion.
    Naja... Nun bin ich soweit das ich das halbwegs in den Motorraum bekomme. allerdings ist das eine krümmerrohr so dicht am vergaserflansch das bei dem Motor wo er letztendlich ran soll allerhöchstens 5mm platzt zur Schwimmer Kammer wäre. Inwieweit wäre das schlecht wegen Feuergefahr? Wird ja doch recht heiß son krümmer.


    Die Schweißnähte bitte nicht beachten. Die werden noch schick gemacht.

  • Wenn du selbst schon sagst, dass der ne komplette Fehlkonstruktion ist, warum baust du den dann überhaupt ein? Ich weiß nicht, wie und ob der Motor bearbeitet ist, aber denke am Ende wird der schlechter gehen als nen originaler, weil du einfach untenrum keinen Druck hast. Hol dir für nen Sportmotor lieber nen VEB VSD, da haste mehr Spaß dran und kannst auch Lima und Vergaser 1:1 fahren...

  • Boh eh, da isser der AWG Brecher. :D

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Zylinder drehen würde vorne und hinten nicht passen.
    Ich bin auch dankbar für die mehr oder weniger hilfreichen Tipps aber eine Antwort auf meine letzte Frage würde mich doch mehr interessieren.
    Ob es nicht ratsam ist das der vergaser so dicht am krümmer sitzt oder ob das egal ist solange da nicht Benzin draufläuft

  • Passt der Vergaser überhaupt drann??? Mach ma ein Bild mit Vergaser! Und weshalb würde das vorn und hinten nicht passen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von tole72 ()

  • Weil die Biegung der blasen unvorteilhaft wäre wenn ich die zylinder drehen würde.
    D
    Ich kann gerade kein Bild vom anderen motor machen der steht auf Arbeit. Bei diesem ist der original Flansch aber weg und nur ein Stück rohr dran für den vergaser. Als vergaser wird ein mikuni genommen. Wie gesagt höchsten 5mm zwischen Schwimmer Kammer und krümmerrohr

  • Na die mußt du dann in der Mitte zerschneiden und verdrehen. die Wärme ist vor Allem am Saugrohr nicht von Vorteil.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tole72 ()

  • Ich würde die Krümmer abschneiden und in Schrott, neue Krümmer bauen und Blasen so verlegen das die passen. Wenn dir das zu viel Arbeit ist,dann was passrndes kaufen.
    Dem Vergaser macht das nichts, wohl aber der Vergaser Belüftung. Die Schläuche brauchst du da gar nicht ran bauen und wehe es kommt dort Sprit raus. :tkopf:

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Ich muss mir das nochmal anschauen ob ich eben mit viel Aufwand die da irgendwie sinnvoll unter bekomme. Das Problem ist ja auch das ich den trabi als alttagsauto brache und deswegen extremänderungen Alla Tank versetzten ect. Flach fallen. Also wird es wahrscheinlich so enden das das Projekt flach fällt wenn mir nix gutes einfällt.


    Das Problem ist eben die eigentliche Form der blasen. Die kann man nicht so leicht ändern oder verdrehen. Irgendwie stehen die dann immer ungünstig.


    Und wenn ich mir so eure Reso Anlagen anschaue sehen meine dagegen total komisch aus. Eure sind von konus zu Konus viel länger und schmaler meine sind kürzer und dicker. Was soviel ich Weiss ja doch mehr für drehzahl gedacht ist. Was die Alltagstauglichkeit ja doch wieder schrumpfen lässt

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von AH64 ()

  • Mensch AH 64,lass das doch mit den Blasen. Du bekommst doch nie raus,für welche Motorcharakteristik Er konstruiert worden ist.